Philips HTS 7140 Test

(Surround-Komplettanlage)
  • Gut (1,6)
  • 5 Tests
40 Meinungen
Produktdaten:
Typ:Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Kom­po­nen­ten:Blu-​ray-​Player, Sound­bar, Sub­woofer
Fea­tu­res:3D-​ready
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Philips HTS 7140

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,79)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: UKW-Radio eingebaut; spielt viele Bild- und Tonformate ab; USB-Anschluss für Wiedergabe von Multimediadateien; schnelle Fotowiedergabe; HDMI-Kabel mitgeliefert.
    MINUS: Netzwerkanschluss nur für BD Live; lange Wartezeit, bis eine eingelegte Disc abspielt; Subwoofer nicht regelbar.“

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Bildqualität: 5 von 5 Sternen;
    Klangqualität: 3,5 von 5 Sternen;
    Ausstattung: 4 von 5 Sternen;
    Bedienung: 4 von 5 Sternen;
    Verarbeitung: 4 von 5 Sternen.

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Top Preis Leistung“

    „Plus: Die platzsparende Heimkinoanlage liefert einen guten Raumklang ohne Kabelgewirr; Ein iPod-Dock gibt es als Zubehör.“

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (82%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Vor allem der Soundriegel von Philips schafft es, Surround-Gefühl aus einem Balken zu erzeugen. Für die Musikwiedergabe sollte man Klangriegel hingegen nur im Notfall nutzen. ...“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    Klangurteil: 60 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Blu-ray-Player, Funk-Woofer, guter Surround-Effekt, einfache Installation.
    Minus: Mehr etwas für Filmfans.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (40) zu Philips HTS 7140

40 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
9
3 Sterne
9
2 Sterne
3
1 Stern
2
  • Keine Ersatzteile

    von wiki
    • Vorteile: günstig
    • Nachteile: keine Ersatzteile verfügbar
    • Geeignet für: Privatgebrauch
    • Ich bin: Privatanwender

    Habe das Gerät gerate 2 1/2 Jahre, nun ist das CD-Laufwerk defekt.
    Beim Reperraturservice wurde mir mitgeteilt, dass das Laufwerk nicht mehr lieferbar wäre. Finde ich ziemlich unverschämt von Philips, Geräte auf den Markt zu bringen, und knapp nach Ablauf der Garantie keine Ersatzteile mehr zu produzieren.
    Deswegen kann ich nur raten, Finger weg von Philipsgeräten.

    Antworten

  • HTS 7140 Tonprobleme

    von Giovanni Master of the univers
    (Sehr gut)
    • Vorteile: günstig für den Stand der Technik
    • Geeignet für: Privatgebrauch
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich bin mit allem super zufrieden auch das Zusammenspiel mit meinem Philips Fernseher aber ein dann doch gravierendes Problem tut sich auf.
    Nach einer Stunde Fernsehen mit der Soundbar stellt diese sich plötzlich in Vordergrund und fängt ständig an nach einer Disc zu suchen. Kennt das jemand auch so, kann man da was ein/umstellen ?
    ...

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips HTS 7140

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Composite Video-Ausgang 1
Digital Audio-Eingang (koaxial) 1
Digital-Audio-Optical-In 1
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Subwoofer (Power Box) 1
UKW-Antenne vorhanden
Vordere/seitliche Anschlüsse USB, MP3
Audio
Audio Kanäle 5.1channels
Audio-System Dolby Digital, Dolby Prologic II, DTS, Dolby True HD
Equalizer vorhanden
Klangverbesserungstechnologie vorhanden
MP3-Bit-Raten 32 - 256Kbit/s
RMS-Leistung 500W
Signal-zu-Geräusche Verhältnis (SNR) 65dB
Unterstützte Audioformate MP3,WAV,WMA
Energie
Stromverbrauch (Standby) 0.22W
Stromverbrauch (typisch) 115W
Unterstützte Batterien vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Subwoofer Abmessungen (WxDxH) 397 x 342 x 196mm
Subwoofer Gewicht 6030g
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Optisches Laufwerk
Optical disc player Typ Blu-Ray
Zahl der Disks 1
Radio
Anzahl der voreingestellten Stationen 40
FM-Radio vorhanden
Unterstützte Bänder FM
Subwoofer
Subwoofer Frequenzbereich 20 - 150Hz
Subwoofer Widerstand
Subwoofer-Treiberdurchmesser (imperial) 6.5"
Technische Details
Frequenzbereich 20 - 20000Hz
Produktfarbe Black
Unterstützte Bildformate GIF,JPG
Verpackungsinformation
Paketgewicht 20900g
Verpackungsinhalt
Garantiekarte vorhanden
Schnellstartübersicht vorhanden
Weiteres Zubehör STS1100, STS1300
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC,PAL
Unterstützte Videoformate AVCHD,avi,MKV,MPEG1,MPEG2,MPEG4,WMV,XviD
Weitere Spezifikationen
Antenne vorhanden
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Bild-Verbesserung 720p, 1080i, 1080p
Energiebedarf 220 - 240 V, 50 Hz
Gerätebreite 955mm
Gerätegewicht 6400g
HDMI vorhanden
Kompatibilität DCK3060 - iPod
Treiberdurchmesser Mittellautsprecher 2.5"
Unterstützte Medientypen USB
Verpackungsbreite 1040mm
Verpackungshöhe 400mm
Verpackungstiefe 390mm
Wandmontage vorhanden
Zentraler Lautsprecher
Zentrallautsprecher - Frequenzbereich 150 - 20000Hz
Zentrallautsprecher Widerstand
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HTS7140/12
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Klangriegel Audio Video Foto Bild 6/2011 - Nur für gut klingende Boxen haben die meisten Flachbild-TVs nicht genug Platz. Die eingebauten Lautsprecher bieten oft nur dünnen und kraftlosen Klang. Wer beim Fernsehen nicht auf satten Sound verzichten möchte, dem bieten Panasonic und Philips praktische Zusatzlautsprecher: Diese sogenannten Soundbars sollen nicht nur den matten Fernsehton aufpolieren, sondern auch gleich Filme von DVD und Blu-ray an TV-Geräten abspielen. …weiterlesen


TVTonal AUDIO 11/2010 - Der für BD-Live-Software obligatorische Ethernetanschluss lässt sich zum Glück auch noch für DNLA-Dienste verwenden, ein USB-Eingang dient Sticks und Festplatten zum Andocken. Über den HDMI-Channel kann der HTS7140 nicht nur Bilder an den Fernseher schicken, sondern auch SPDIF-Signale vom HDMI 1.4-kompatiblen TV empfangen: praktisch, weil so ein einziges Kabel zwischen Soundbar und Flachbildfernseher tatsächlich ausreicht. Ansonsten stehen digitale und analoge Audioanschlüsse zur Verfügung. …weiterlesen