Philips GC9640/60 PerfectCare Elite Silence 1 Test

396 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bügel­sta­tion Ja  vorhanden
  • Bügelsohle Kera­mik
  • Dampf­leis­tung 130 g/min
  • Extra­dampf­stoß 430 g/min
  • Dampf­druck 7 bar
  • Kapa­zi­tät des Was­ser­tanks 1800 ml
  • Mehr Daten zum Produkt

Philips GC9640/60 PerfectCare Elite Silence im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94%)

    „Die Dampfbügelstation PerfectCare Elite Silence GC9640/60 von Philips wusste durch exzellente Bügelleistungen zu bestechen. ... Der abnehmbare Wasserbehälter lässt sich jederzeit neu befüllen, ohne eine wiederholte Aufheizphase in Kauf nehmen zu müssen. Nicht nur die beschichtete Sohle garantiert ein gleichmäßiges Gleiten über unterschiedlichste Textilarten; auch das geringe Gewicht vereinfacht die Handhabung ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Philips GC9640/60 PerfectCare Elite Silence

zu Philips GC9640/60 Perfect Care Elite Silence

  • Philips PerfectCare Elite GC9640/60 Dampfbügelstation (2400 W, Optimal TEMP,
  • Philips Dampfbügeleisen Dampbügelstation Perfect Care Elite Sielen GC9641 GC9640

Kundenmeinungen (396) zu Philips GC9640/60 PerfectCare Elite Silence

4,0 Sterne

396 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
250 (63%)
4 Sterne
40 (10%)
3 Sterne
27 (7%)
2 Sterne
27 (7%)
1 Stern
55 (14%)

4,0 Sterne

391 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Klecks

    Das Bügeln wird zum Kinderspiel

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Temperaturregelung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung
    • Geeignet für: alle
    Die Dampfbügelstation war sehr gut verpackt und wurde schnell aus ihrem Karton geholt, um sie einem ersten Test zu unterziehen. Schnell den Stecker in die Steckdose und nach nicht mal 2 Minuten kann es losgehen. Das Befüllen des Wassertanks war kinderleicht und vorallem die größe des Tankes ist ideal. Man muß nicht immer wieder neues Wasser einfüllen, sondern kann so einen ganzen Korb voll bügeln ohne auch nur einmal neues Wasser holen zu müssen. Was allerdings erstmal etwas ungewohnt ist, das man die Temperatur nicht einstellen muß und gerade bei feinen Textilien hat man schon erstmal ein komisches Gefühl. Aber egal welches Material ich unter dem Eisen hatte, es ging so schnell und wurde einfach super. Von der Temperatur her ist es absolut sicher, auch wenn man es ganz einfach mit der Bügelsohle auf dem Bügelbrettbezug oder auf der Kleidung stehen lässt. Es brennt nichts an und es tropft auch kein Wasser aus der Sohle heraus. Toll ist vor allem aber auch, dass das Philips PerfectCare Elite GC9640/60 sehr leise ist – mein altes Gerät machte schon ganz schön Krach, zumindest fällt das jetzt im nachhinein auf. Das Entkalken des Gerätes sieht nach der Kurzanleitung her auch sehr einfach aus. Bis jetzt musste ich es natürlich noch nicht entkalken, aber es ist schon klasse das man einfaches Leitungswasser nehmen kann. In Null komma nichts hat man seine Wäsche gebügelt und auch an das danach wurde gedacht, sowohl für das Stromkabel als auch für den Schlauch gibt es an der Station extra einschübe in denen diese verschwinden. Auch wenn es beim ersten mal etwas gewöhnungsbedürftig ist. Nichts fliegt oder hängt mehr rum wenn das Eisen nicht gebraucht wird. Was nicht so schön ist, und das ist der einzige minus Punkt den ich gefunden habe, sind die ganzen Aufkleber, die an der Station angebracht sind. Sie alle Rückstandslos zu entfernen dauerte schon etwas. Die Hinweise müssen ja sicher sein, könnte man aber sicher auch anders lösen als mit den Klebern.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Erste Bügel­sta­tion mit akti­ven Lärm­schutz­maß­nah­men

Philips GC9640/60 PerfectCare Elite SilenceBügeln mit einer Bügelstation kann ziemlich auf die Nerven gehen, denn die Dampfproduktion bringt oft ziemlich laute Betriebsgeräusche mit sich. Das soll sich mit der GC9640/60 ab sofort ändern. Philips hat als erster Hersteller dieses Problem ins Auge gefasst und mit der „Silence“-Station ein Gerät auf den Markt gebracht, das die Ohren schonen soll. Doch das ist nicht alles, was die Bügelstation zu bieten hat.

Weniger Pumpgeräusche

Die Möglichkeit, einen Dampfbügelstation jederzeit mit Wasser befüllen zu können, ist nicht nur äußerst praktisch – sie verhindert nämlich die Zwangspausen, in denen vormals der Dampfgenerator erst abkühlen musste. Doch das ganze hat auch eine Schattenseite: Das Wasser muss dafür vom separaten Tank zum Generator gepumpt werden, was bei einigen Modellen mit einem ziemlich unangenehmen Getöse über die Bühne geht. Bügeln und TV-schauen ist in vielen Fällen schlicht unmöglich. Es wurde also langsam Zeit, dass sich ein Hersteller mit der Verringerung der Lautstärke beschäftigt hat und die Pumpgeräusche auf ein erträgliches Maß reduziert haben will. Technisch wurde dies mit speziellen Filtern und einer geräuschabsorbierenden Plattform umgesetzt. Nun liegt es an den Verbrauchern und Fachmagazinen, den Nutzen der Lärmschutzmaßnahmen auch tatsächlich zu bestätigen.

Brachialer Dampf

Der Lärmschutz dürfte auch deswegen eine sinnvolle Maßnahme sein, weil die Station eine fast brachial zu bezeichnende Dampfproduktion an den Tag legt. Als Permanentdampf stehen bis zu 140 Gramm/Minute zur Verfügung, und wer den Extradampfstoß aktiviert, muss mit sage und schreibe 430 Gramm/Minute rechnen – das kommt fast einer kurzen Dusche gleich. Der Dampf wird dabei mit bis zu 7 bar abgegeben, auch dies ein bislang kaum gesehener Wert bei einer Bügelstation. Kurzum: In puncto Dampfproduktion hat sich die Philips an vorderster Front platziert, Probleme, Falten aus der Wäsche zu bügeln, dürfte es mit ihr vermutlich nie mehr geben. Beim Bügeln ist mit Topergebnissen zu rechnen.

Hoher Komfort

Dazu kommt noch, dass das Gerät die Optimal Temp-Funktion, also die automatische Temperatureinstellung, anbietet. Mit nur einer einzigen Einstellung dürfen alle Wäschestücke, unabhängig vom Material, bedenkenlos gebügelt werden, das Eisen kann sogar auf der Wäsche abgestellt werden. Zum Komfort tragen aber auch das ultraleichte Bügeleisen (nicht ganz 800 Gramm), dessen offener Griff, der abnehmbare Wassertank sowie das effiziente und benutzerfreundliche Anti-Kalk-System bei – in Sachen Komfort spielt die Philips also ebenfalls in der ersten Liga, und zwar ganz oben, mit.

Für Vielbügler ihr Geld wert

Stationen wie die Philips richten sich primär an Vielbügler, die gleich in zweierlei Hinsicht von dem Gerät profitieren: Die hohe Dampfproduktion beschleunigt das Bügeln ungemein und der Komfort lässt den Unmut gegenüber großen Wäschebergen zusammenschrumpfen. Dass wiederum eine Philips-Station der Oberklasse ihr Geld wert ist, hat sich in der Vergangenheit schön öfter gezeigt. Der Neuzugang wird daran sicherlich anschließen und damit die rund 360 Euro (Amazon), die bei Verkaufsstart fällig werden, rechtfertigen.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Bügeleisen

Datenblatt zu Philips GC9640/60 PerfectCare Elite Silence

Allgemeine Eigenschaften
Bügelstation vorhanden
Bügelsohle Keramik
Technische Daten
Leistung 2400 W
Dampfleistung 130 g/min
Extradampfstoß 430 g/min
Dampfdruck 7 bar
Kapazität des Wassertanks 1800 ml
Länge des Netzkabels 1,8 m
Gesamtgewicht 5,1 kg
Aufheizzeit 2 min
Reinigung & Sicherheit
Anti-Kalk-System / Selbstreinigung vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Temperatur- & Dampfeinstellung
Dampfregulierung vorhanden
Vertikaldampf vorhanden
Sprühfunktion fehlt
Automatische Temperatureinstellung vorhanden
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Knopfrille fehlt
Tropfstopp fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Philips GC9640/60 Perfect Care EliteSilence können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf