Pentax AF 360 FGZ II Test

(Aufsteckblitz)
AF 360 FGZ II Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Aufsteckblitz
  • Leitzahl: 36
  • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Pentax AF 360 FGZ II

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Der Blitzkopf lässt sich nicht nur um 90 Grad nach oben, sondern auch auf minus 10 Grad nach unten neigen. Nach links dreht er sich allerdings nur um 135 Grad (rechts 180 Grad). ... Die Rückseite ist übersichtlich gestaltet. Beim aktuellen Pentax-Blitz können Sie Feineinstellungen mit Hilfe eines Rädchens vornehmen.“

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (90,2%)

    Preis/Leistung: 73%

    Stärken: schnell und ausdauernd; Dichtungen gegen Feuchtigkeit; geringes Gewicht.
    Schwächen: geringe Leitzahl von 36, was den Blitz bei 35mm-Optiken recht schwach aussehen lässt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 6 von 10
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    64,5 von 100 Punkten

    „... Die Lichtfarbe stimmt sehr gut für Tageslichtaufnahmen, Aufhellblitzen gelingt perfekt. Für Stroboskopaufnahmen bringt der AF 360 eine Serienblitzfunktion mit. Die Blitzbereitschaftsanzeige kommt mit nachlassender Batterie leicht, aber unproblematisch zu früh. Diese Neuentwicklung lässt für das Blitzen mit Pentax-Kameras keine Wünsche offen. Das Preis/Leistungs-Level ist hervorragend ...“

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Der Universalblitz für alle aktuellen Pentax-DSLRs ist mit seiner Leitzahl von 36 (ISO 100 bei 85mm) zwar nicht allzu lichtstark, dafür aber mit kompletter Abdichtung für den Outdoor-Einsatz bei Regen geeignet. ... Gegenüber der Vorversion hat Ricoh das Zusammenspiel zwischen Blitz und Kamera per P-TTL-Steuerung verbessert. Eine LED-Dauerleuchte hilft bei der Aufnahme von Videos ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Pentax AF 360 FGZ II

  • Pentax AF 360 FGZ II

    Hat eine Struktur gegen Staub und Wasser, und schließen der Teil 28 Orte, darunter das Hot Shoe. Ich habe damit die ,...

  • AF 360FGZ II TTL mit Tasche

    Der AF360FGZII ist ein wetterfester Automatikblitz mit einer maximalen Leitzahl von 36 bei ISO 100 für PENTAX ,...

  • Pentax - AF 360 FGZ II MIT Tasche

    Systemblitzgerät Pentax - AF 360 FGZ II MIT Tasche

  • Pentax AF-360 FGZII AW Blitzgerät (Aufsteckblitz)

    AF360FGZ II Automatik - Blitzgeräte für PENTAX Digitalkameras mit Wechselobjektiven in wetterfester Ausführung mit LED ,...

  • Pentax AF-360 FGZ II Blitz inkl. Tasche

    Der AF 360 FGZ II ist ein wetterfester Automatikblitz mit einer maximalen Leitzahl von 36 bei ISO 100 (Art # 6014073)

  • Ricoh AF 360FGZII AW +Tasche

    Blitzgerät für Kameras, maximale Leitzahl: 36 Blitzgerät für Kameras, maximale Leitzahl: 36

  • Pentax AF 360 FGZ II

    Hat eine Struktur gegen Staub und Wasser, und schließen der Teil 28 Orte, darunter das Hot Shoe. Ich habe damit die ,...

Einschätzung unserer Autoren

Pentax AF360FGZ II AW

Wetterfester Blitz mit Dauerlicht

Der Systemblitz AF 360 GFZ II hat gleich zwei Besonderheiten: zum einen kann ihm Spritzwasser wie etwa bei Regen nichts ausmachen und zum anderen kann der Blitz bei Videoaufnahmen dank LED-Dauerlicht für eine längere Beleuchtung der Szenerie eingesetzt werden.

Robustes und wetterfestes Gehäuse

28 Dichtungen machen das Gerät spritzwasserfest. Zudem halten sie auch Staub und Sand ab, sodass ein Fotografieren bei Regen oder aber am Strand kein Problem darstellen. Im robusten Gehäuse werden eine Vielzahl an Blitzfunktionen untergebracht. So kann man das Gerät manuell oder kabellos steuern sowie die Highspeed-Blitzfunktion einsetzen.

Blitz und Dauerlicht

Da die digitalen Fotokameras immer mehr im Videobereich aufrüsten, Fotografieren und Filmen sozusagen gleichermaßen anbieten, benötigen sie beim laufenden Bild in schwierigen Lichtsituationen ebenso Hilfe wie beim Standbild. Daher rüstet sich das Blitzgerät mit einem Dauerlicht auf. Das LED-Licht kann demnach für Videos, aber auch für Langzeitaufnahmen eingesetzt werden oder als Einstelllicht herhalten. Ebenso ist eine Nutzung als „Catch-Light“ während der Studiofotografie denkbar.

Leistungsdaten

Mit einer Leitzahl von 36 geht der neue Blitz ins Rennen. Die P-TTL-Steuerung wurde im Vergleich zum Vorgängermodell AF 360 FGZ verbessert. Das Zusammenspiel von Blitzlicht und Kamera-Lichtsensor verläuft zügiger und die Ladezeit wurde verkürzt. Der schwenkbare Reflektor hat einen horizontalen Schwenkwinkel von 180 Grad und einen vertikalen von minus 10 bis 90 Grad. Der motorische Zoomreflektor leuchtet einen Brennweiten-Bereich von 24 bis 85 Millimetern im Vollformat aus. Mit der eingebauten Streuscheibe wird der Bildwinkel eines 20 Millimeter- Objektivs ausgeleuchtet. Die Verwendung mehrerer Blitzgeräte ist parallel möglich.

Fazit

Während der Vorgänger auf eine solide Leistung kam, kann man auf Testberichte für die Zweier-Version gespannt sein. Die Verbesserungen versprechen viel und erhöhen den Erwartungsdruck. Mit etwa 350 EUR muss man für den Neuen rechnen. Wer noch mehr Leistung will, bekommt den Blitz auch mit einer Leitzahl von 54 als Pentax AF 540 FGZ II.

Datenblatt zu Pentax AF 360 FGZ II

Abmessungen / B x T x H 68 x 106 x 111 mm
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung Mignon (AA)
Farbe Schwarz
Features HSS / Kurzzeitsynchronisation, Master-Steuerungsfunktion, Slave-Funktion, Auslösung auf 2. Vorhang
Gerätegebunden vorhanden
Gewicht 290 g
Leitzahl 36
Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für Pentax

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Geistesblitz COLOR FOTO 2/2015 - Die Lichtfarbe stimmt sehr gut für Tageslichtaufnahmen, Aufhellblitzen gelingt perfekt. Für Stroboskopaufnahmen bringt der AF 360 eine Serienblitzfunktion mit. Die Blitzbereitschaftsanzeige kommt mit nachlassender Batterie leicht, aber unproblematisch zu früh. Die Nissin Blitze sind die Dandys unter den Blitzgeräten. Allenfalls Metz kann noch mit derartig schönen und bunten Einstelldesigns mithalten. …weiterlesen


Systemblitze im Vergleich DigitalPHOTO 1/2015 - Der i40 wird für Canon-, Nikon-, Sony- und Fujifilm-Kameras angeboten. Auch wenn Ricoh den Namenszusatz Pentax aus dem Firmenlogo gestrichen hat, werden die Kameras immer noch mit neuem Zubehör versorgt - beispielsweise dem AF-360 FGZ II. Der Universalblitz für alle aktuellen Pentax-DSLRs ist mit seiner Leitzahl von 36 (ISO 100 bei 85mm) zwar nicht allzu lichtstark, dafür aber mit kompletter Abdichtung für den Outdoor-Einsatz bei Regen geeignet. …weiterlesen