Pentax 07 Mount Shield 9/11,5 mm

ohne Endnote

0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Objek­tiv­typ Fest­brenn­weite, Fis­heye-​Objek­tiv, Weit­win­kel­ob­jek­tiv
  • Bau­art Fest­brenn­weite
  • Kamera-​Anschluss Pen­tax Q
  • Brenn­weite 11,5mm
  • Bild­sta­bi­li­sa­tor Nein  fehlt
  • Auto­fo­kus Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Objek­tiv im Gehäu­se­de­ckel ver­steckt

So etwas hat die Welt noch nicht gesehen: ein Gehäuse-Deckel, der eine Mini-Optik integriert hat: 07 Mount Shield 9/11,5 mm heißt die wohl zu den kleinsten Objektiven weltweit gehörende Optik, die man an eine Systemkamera schrauben kann.

In die Falle getappt

Das einlinsige Objektiv hat eine Aufnahmeentfernung von 0,2 bis zwei Metern. Damit kommt man besonders nah an ein Motiv heran. Zudem erzeugt das Mount-Shield-Objektiv mit seiner Fixfokus-Linse einen optischen Weichzeichnungseffekt am Rand des Bildfeldes. Gerade wenn man Blumen fotografieren möchte, können diese zwei Effekte gut zusammenspielen. Aber vielleicht möchte man auch jemanden Fotografieren ohne dabei aufzufallen. Da der Fotografierte kein Objektiv wahrnimmt, fühlt er sich unbeobachtet – so können interessante Reportagen entstehen.

Crop-Faktor beachten

Man sollte sich von der Brennweiten-Angabe nicht ins Boxhorn jagen lassen. Schraubt man den Deckel an eine Q7 wird aufgrund des 1/1,7-Zoll-Sensors eine Brennweite von 53 Millimetern und einem Bildwinkel von 44,5 Grad. An einer Q oder Q10 muss man mit einer Brennweite von 63,5 Millimetern und einem Bildwinkel von 37,5 Grad rechnen. Das Mini-Objektiv alias der Gehäusedeckel ist nur acht Gramm schwer. Auch damit macht es wohl den kleinsten Objektiven, die für Systemkameras gebaut wurden eine erhebliche Konkurrenz.

Fazit

Ein lustiges Gimmick ist dieser Deckel, der sicher für eine Menge Spaß sorgen kann. Der Weichzeichnungseffekt kann gezielt und kreativ eingesetzt werden. Dass die Fixfokus-Linse keine qualitativ hochwertigen Bilder hervorbringen kann, ist sicher klar. Aber der Spaß wäre die Anschaffung wohl wert. Leider ist noch nicht bekannt wie teuer der im Durchmesser 40,8 Millimeter große und nur 6,9 Millimeter tiefe Objektiv-Gehäusedeckel kosten wird.

von Marie Morgenstern

Datenblatt zu Pentax 07 Mount Shield 9/11,5 mm

Stammdaten
Objektivtyp
  • Weitwinkelobjektiv
  • Fisheye-Objektiv
  • Festbrennweite
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Pentax Q
Verfügbar für Pentax Q
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 11,5mm
Minimale Blende F9
Naheinstellgrenze 20 cm
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 8 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf