Peachtree Nova 125SE Test

(Röhrenverstärker)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Vollverstärker
  • Technologie: Röhre
  • Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Peachtree Nova 125SE

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Beim Test mit vier Ohm lieferte der Nova ... eine Spitzenleistung von 225 Watt, bevor der Klirr den Grenzwert überschritt. Bei weitem genug Leistung, um auch Lautsprecher anzutreiben, die noch einen Ticken größer sind als die im Test verwendeten D5. ... Mit eingeschalteter Röhrenstufe kommt tatsächlich ein schöne Portion Wärme in das Spiel des Nova, ohne Röhre klingt das Ganze dafür etwas direkter. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Peachtree Nova 125SE

Abmessungen (mm) 377 x 343 x 126
Ausgänge Stereo RCA, 3,5 mm 12V Trigger, 5V DC USB Type A (power), Kopfhörer
Eingänge 1x AUX analog, 2x OPT Toslink, 1x Koaxial, 1x USB Type B
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Gewicht 7,7 kg
Technologie Röhre
Typ Vollverstärker

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Strahlemann HiFi einsnull 5/2014 - Neben dem kleinen Nova 65SE und dem Topmodell Nova 220SE ist der Nova 125SE bei Leistung und Preis in der Mitte der Produktpalette angesiedelt. Wer die Geräte der Firma Peachtree kennt, dem wird auch der Nova 125SE bekannt vorkommen, denn die Designlinie wird hier konsequent durchgezogen. Umschlossen wird sämtliche Elektronik von einem edlen Holzkörper, der wahlweise mit poliertem Kirschoder Rosenholzfurnier überzogen ist, oder in hochglänzendem Schwarz lackiert wird. …weiterlesen