ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Wan­dern
Typ: Dau­nen­ja­cke, Fleece-​Jacke
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Win­ter
Eigen­schaf­ten: Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv
Mate­rial: Elas­tan / Span­dex, Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Patagonia Hybrid Down Jacket im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Eher ein Midlayer – die dünnen Daunenschichten sind an den wärmebedürftigen Zonen Nacken, Schultern, Brust angeordnet. Bauch, unterer Rücken und Unterarme sind aus Polartec-Fleece geschneidert. Eng am Körper liegend. Durch das elastische Material ist guter Sitz garantiert. Für alle anstrengenden Outdooraktivitäten. Als Wetterschicht benötigt man aber eine Hard- bzw. entsprechend ausgerüstete Softshell-Jacke.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Patagonia Nano Puff (Größe XS) - Patagonia Funktionsjacke für Damen

Datenblatt zu Patagonia Hybrid Down Jacket

Sportart Wandern
Typ
  • Fleece-Jacke
  • Daunenjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
Material
  • Polyester
  • Elastan / Spandex

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: