TH-42PZ85E Produktbild
  • Gut 1,7
  • 8 Tests
24 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 42"
Auf­lö­sung: Full HD
Audio-​Sys­tem: BBE ViVA HD3D
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Kon­trast­ver­hält­nis: 30000:1
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic TH-42PZ85E im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (60%)

    Platz 6 von 34

    Bild (40%): „durchschnittlich“;
    Ton (20%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“;
    Teletext (5%): „sehr gut“;
    Handhabung (20%): „durchschnittlich“;
    Energieverbrauch (5%): „nicht zufriedenstellend“.

  • „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 2 von 6

    „Stärken: natürliche Farb- und Schwarzwiedergabe; kein Bildruckeln; drei HDMI-Eingänge; DVB-T-Empfänger; SD-/SDHC-Kartenleser für die Fotowiedergabe; Drehfuß; sehr großer Betrachtungswinkel.
    Schwächen: hoher Stromverbrauch.“

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Kauftipp“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Sehr gutes SD-Bild; Hervorragender Schwarzwert; Übersichtliche Menüs und Fernbedienung; Scharfe, ruckelfreie HD-Bilder.“

  • „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 5

    „... Auch bei der Wiedergabe von High-Definition-Quellen war die Darstellung nicht immer hundertprozentig flüssig, ingesamt aber sehr harmonisch und von feiner Schärfe.“

  • „gut“ (80 von 100 Punkten)

    „Highlight“,„Preistipp“

    Platz 2 von 4

    „Panasonic bereichert den Markt mit einem komfortablen Plasma, der insbesondere mit HDTV ein in dieser Preisklasse unübetroffenes Bild erzeugt.“

  • „gut“ (88,5%)

    Platz 3 von 3

    „... Die Stärken des Panasonic TH-42PZ85E liegen in der Bildqualität sowie in der einfachen Bedienung und Erstinstallation. Insgesamt liefert er einen guten, jedoch für Flatscreens typisch flachen Klang ...“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der TH-42PZ85E von Panasonic bietet eine stattliche Reihe von Funktionen. Der seitliche HDMI-Anschluss und der SD-Karten-Slot bieten einfachen Zugang für die grossformatige Wiedergabe von eigenem hochaufgelöstem Material. Das Plasma-Panel überzeugt mit einem plastischen Bild und natürlichen Farben. Mit 107 cm Bilddiagonale kommt die volle HD-Auflösung eindrücklich zur Geltung. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (76%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Der aktuelle König der 42-Zoll-Plasmaliga vereint Allround- und Cineastendisplay in einem Gerät.“

Kundenmeinungen (24) zu Panasonic TH-42PZ85E

3,4 Sterne

24 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (33%)
4 Sterne
6 (25%)
3 Sterne
6 (25%)
2 Sterne
6 (25%)
1 Stern
6 (25%)

3,3 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Super der TH42PZ85E !!!

    von Cosmo-Kramer
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Blickwinkel, super Bildqualität
    • Geeignet für: Heimkino, das Schlafzimmer
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Hallo,

    also ich kann mich meinem Vorredner nur Anschließen. Schicker TV mit sehr gutem Bild selbst bei Analogem Empfang. Habe das Gerät jetzt seit einem halben Jahr und konnte noch keine Schwächen feststellen. Muß jedoch dazu sagen daß ich ihn nur im Wohnzimmer (keine direkte Sonneneinstrahlung) stehen habe und den Ton über einen AV-Receiver (Heinkinoanlage) laufen lasse.

    Fazit: Ich würde mir jederzeit wieder kaufen!

    Antworten
  • Sehr zufrieden!

    von wladimir
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Blickwinkel
    • Nachteile: schlechter Klang
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Ich habe mir das Gerät im April, als es frisch auf den Markt kam, nach langem Warten gekauft.

    In dieser Zeit konnte ich mir ein sehr gutes Bild von der Qualität machen.

    - Sound: Etwas dumpf, aber für den alltäglichen Free-TV Gebrauch reicht das vollkommen aus. (Ich habe mittlerweile ein HeimkinoSystem)
    - Bild ist perfekt. Ohne zu übertreiben muss ich sagen, dass der PZ85E eine 1* für sein Bild verdient hat. Auch im Blu ray Bereich ist das Bild ein Genuss. Einzig beim Fußball konnte ich ein ganz leichtes und seltenes Ruckeln feststellen. Der hohe Kontrast macht das Bild kräftig und lebendig.
    - Stromverbrauch. Mit 380 Watt Spitze sehr hoch, aber im Angesicht zur Größe und dem Kontrast sowie Bildwiedergabe, gut vertret bar.

    Preis ist momentan auch nicht mehr zu hoch angesetzt.

    Meinerseits eine sehr gute Empfehlung!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic TH-42PZ85E

Audio-System BBE ViVA HD3D
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Kontrastverhältnis 30000:1
Kontrastverhältnis (dynamisch) 1000000:1
Kontrastverhältnis (statisch) 30000:1
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen CI
Bild
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 34 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TH-42PZ85E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Pole-Position

video - Lediglich in kleinteiligen Motiven schlichen sich gelegentlich Ruckler ein. Auch bei der Wiedergabe von High-Definition-Quellen war die Darstellung nicht immer hundertprozentig flüssig, ingesamt aber sehr harmonisch und von feiner Schärfe. Sauber: Das Anschlussfeld des Panasonic ist übersichtlich geordnet und gut beschriftet. Das High-End-LCD-Modell aus der Serie 6 von Samsung bringt nicht nur ein neues, schickes Outfit, sondern auch eine Reihe technischer Neuheiten mit. …weiterlesen

Plädoyer für Plasma

HomeVision - Wer Plasmafernsehen tot glaubt, irrt. Als Getriebe der Enthusiastentechnologie zeigt Panasonic mit dem TH-42 PZ 85 E, was die neue Plasma-Generation 2008 zu bieten hat. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Kontrast, Schärfe, Geometrie ...), Klangqualität und Ausstattung (Tuner, Anschlüsse, HDMI ...). …weiterlesen