• Befriedigend 2,6
  • 5 Tests
136 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Flug­zeuga­d­ap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Noise-​Can­cel­ling, D/A-​Wand­ler
Gewicht: 247 g
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic RP-HC800 im Test der Fachmagazine

  • 65 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 27 von 52

    „Ein Noise-Cancelling-Hörer mit besonders langer Akkulaufzeit. Der HC800 bietet ein sattes Fundament, etwas kuscheligen Mittelton, klingt nicht besonders luftig, aber noch homogen. Im Alltag ist der faltbare Hörer vielseitig einsetzbar, sein angenehmer Anpressdruck qualifiziert ihn auch für ausgedehntes Heimhören. Guter Gegenwert.“

  • „befriedigend“ (2,89)

    Platz 5 von 5

    „Die Lärmunterdrückung des Panasonic wirkt fast so gut wie beim deutlich teureren Bose und produziert noch weniger Eigenrauschen. Beim Klang dominieren die weichen Bässe, Stimmen rücken in den Hintergrund.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 6 von 7

    „Plus: Bequemer und sicherer Sitz; Läuft auch ohne Batterien; Gutes Noise Cancelling.
    Minus: Schwächen bei der Detailzeichnung.“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

zu Panasonic RP-HC800

  • Panasonic RP-HC800E-K Kopfhörer mit aktiver Lärmkompensation (92 % Reduzierung
  • PANASONIC RP-HC 800 E-K, Over-ear Kopfhörer Schwarz
  • Panasonic RP-HC800E-K Kopfhörer mit aktiver Lärmkompensation schwarz
  • Panasonic RP-HC 800E kabelloser Kopfhörer Schwarz
  • RP-HC800E-K Panasonic RP-HC800E Kopfhörer ohrumschließend ~D~
  • Panasonic Kopfhörer RP-HC800 schwarz
  • PAN RP-HC800 - Kopfhörer mit aktiver Lärmkompensation
  • Panasonic RP-HC 800 E-K schwarz
  • Panasonic RP-HC800E
  • Panasonic RP-HC 800 E-K - Schwarz

Kundenmeinungen (136) zu Panasonic RP-HC800

4,0 Sterne

136 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
66 (49%)
4 Sterne
33 (24%)
3 Sterne
16 (12%)
2 Sterne
12 (9%)
1 Stern
9 (7%)

4,0 Sterne

134 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic RP-HC-800

Aktive Geräusch­un­ter­drückung

Wer Umgebungsgeräusche minimieren will, greift zum ANC-Kopfhörer, also zu einem Modell mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC = Active Noise Cancellation). Etwa zum Panasonic RPH-C800, einem ohrumschließenden Bügelkopfhörer.

Geschlossene Bauform

Das verbaute Mikrofon registriert Geräusche aus der Umgebung, anschließend entwickelt die Elektronik eine Art Gegenschall. Wirklich gut funktioniert das bei lärmenden Flugzeugmotoren und anderen monotonen Schallquellen. Dabei wird der Außenlärm nicht nur aktiv, sondern auch passiv unterdrückt, schließlich setzt Panasonic auf eine geschlossene Konstruktion mit großen Muscheln, die das Ohr komplett umschließen. Vom geschlossenen, ohrumschließenden Design profitiert man gleich doppelt, denn weil – im Vergleich zu einem Modell in offener oder halboffener Bauform – nur wenig Schall nach außen dringt, fällt man Menschen in der Umgebung nicht auf die Nerven. Kehrseite der Medaille: Es wird relativ warm unter den Muscheln.

Funktioniert auch ohne Batterien

Mit einer einzelnen AAA-Batterie soll man die ANC-Funktion bis zu 40 Stunden nutzen können. Ist die Batterie leer oder die aktive Geräuschunterdrückung überflüssig, kann man trotzdem Musik hören. In Sachen Tragekomfort setzt Panasonic auf weiche Polster an den Muscheln und am verstellbaren Bügel, außerdem ist das Kabel einseitig angebunden und steckbar. Dank einer Kabelfernbedienung samt Mikrofon kann man den Kopfhörer als Headset nutzen und muss den Player nicht extra aus der Tasche kramen, um die Wiedergabe zu starten, zu stoppen oder von Titel zu Titel zu springen. Das Kabel bringt es auf eine Länge von 150 Zentimetern. Für den guten Ton bürgen 40 Millimeter-Treiber, die den Frequenzbereich von zehn bis 25000 Hertz abdecken.

Vor allem Vielflieger nutzen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung. Ob der schwarze Panasonic RP-HC800, für den man knapp 200 EUR einplanen muss, den Erwartungen in dieser und in anderer Beziehung gerecht wird, werden die Tests der Fachmagazine zeigen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Panasonic RP-HC800

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • Flugzeugadapter
  • D/A-Wandler
Frequenzbereich 10 Hz - 25 kHz
Nennbelastbarkeit 50 mW
Schalldruck 94 dB
Gewicht 247 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic RP-HC800E-K können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ruhe vor dem Sturm

SFT-Magazin - Auch bei hohem Pegel behält der Hochtonbereich seine Brillanz, der Bass dürfte stellenweise allerdings etwas mehr Druck ausüben. Panasonic RP-HC800 In Sachen Design gibt sich der Panasonic-Kopfhörer recht zurückhaltend und einheitlich in grauen sowie schwarzen Komponenten. Die Hülle besteht zum größten Teil aus Hartplastik, das solide verarbeitet wirkt. Lediglich die Verstellschiene des Kopfbügels hat etwas gebürstetes Aluminium spendiert bekommen. …weiterlesen