Panasonic RP-HC700E im Test

(Noise Cancelling Kopfhörer)
  • Gut 2,1
  • 8 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Flug­zeuga­d­ap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 186 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Panasonic RP-HC700E

    • AUDIO

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 13 von 15
    • Seiten: 13

    Klangurteil: 55 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Lärm-Auslöschung funktionierte beim Panasonic zu den höheren Frequenzlagen sehr gut ... Mit seiner prägnanten Anhebung in Tiefbass bis Grundton hatten bei laufender Musik Turbinen keine Chance. Er präsentierte sich körperhaft, stellenweise aber auch leicht holzig und etwas distanzierter. Die Mitten wirkten nicht so natürlich wie beim HC56.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Klangqualität mit Noise-Cancelling: „zufriedenstellend“;
    Klangqualität passiv: „zufriedenstellend“;
    Wirksamkeit Noise-Cancelling: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“;
    Tragekomfort: „schlecht“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 8

    „gut“ (1,9)

    „Der Beste mit dem besten Klang. Einziger ohrumschließender Kopfhörer mit ausschließlich guten Klangnoten. Gute Minderung von Außengeräuschen, insbesondere im Tiefbassbereich. Sehr wirksame Schalldämmung der Lautsprechersignale nach außen. Lange Laufzeit mit einer Batterie möglich. Günstigster guter Kopfhörer im Test.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 3

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Guter Klang mit knackigem Bass; Hoher Tragekomfort; Schirmt auch ausgeschaltet gut ab.
    Minus: Noise-Cancelling mit hörbarem Rauschen.“  Mehr Details

    • MP3 flash

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Etwas kleine Muscheln, sehr laut, klarer Klang.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 5

    „befriedigend - gut“ (56 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Durch einen Funken mehr Tiefbass unterschied sich der Klang im aktiven Betrieb nur minimal vom passiven. ... Wenn The Body Acoustic in ‚Club Descarga‘ ... über die lederbespannten Bongos streifte, schenkte er dieses Detail auch den Testern. ...“  Mehr Details

    • kopfhoerer.com

    • Erschienen: 09/2013

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

     Mehr Details

    • iPhone Life

    • Ausgabe: 5/2012 (August/September)
    • Erschienen: 07/2012
    • Produkt: Platz 6 von 11
    • Seiten: 8

    3 von 5 Sternen

    „Preis-Tipp“

    „Ordentlicher Kopfhörer mit gutem Klang, Noise Cancelling mäßig.“  Mehr Details

zu Panasonic RP-HC700E

  • Panasonic Bluetooth Kopfhörer RP-HD305BE-K (24h Akkulaufzeit, Quick-Charge,

    Extra lange Akkulaufzeit - Der Bluetooth Kopfhörer Over - Ear erlaubt bis zu 24h Hörvergnügen Over Ear Kopfhörer zum ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    BOSE BOSE 700 Noise Cancelling Headphones schwarz für Handys & Tablets.

Einschätzung unserer Autoren

RP-HC700E

ANC-Kopfhörer mit Bio-Cellulose-Membran

Beim Panasonic RP-HC700 handelt es sich um einen ANC-Kopfhörer, also um ein Modell mit aktiver Geräuschunterdrückung. Der Hersteller hat sich außerdem für Membranen aus Bio-Cellulose entschieden, die besonders stabil und trotzdem leicht sind.

Das ANC-System basiert auf einer Feed-Forward-Anordnung und soll den Umgebungslärm um bis zu 92 Prozent reduzieren. Mit einer einzelnen AAA-Batterie kann man die Geräuschunterdrückung laut Datenblatt bis zu 34 Stunden lang nutzen. Dank neuartiger Treiber soll der Kopfhörer auch dann saubere Ergebnisse liefern, wenn die Geräuschunterdrückung deaktiviert wurde. Die Treiber haben einen Durchmesser von 40 Millimetern, sind mit Neodym-Magneten und den bereits erwähnten Membranen aus Bio-Cellulose ausgestattet und decken einen Frequenzbereich von 10 bis 30000 Hertz ab. Beim maximalen Schalldruckpegel des 71 Ohm-Hörers spricht Panasonic von 96 Dezibel. Das 221 Gramm schwere Modell findet über ein 1,5 Meter langes Kabel und einen vergoldeten 3,5 Millimeter-Klinkenstecker Anschluss zum Abspielgerät. Im Lieferumfang sind außerdem ein 6,3 Millimeter-, ein Flugzeugadapter und eine stabile Transportbox enthalten.

ANC-Kopfhörer sind vor allem dann interessant, wenn man mit der Bahn oder im Flugzeug unterwegs ist und seine Musik ohne monotonen Maschinenlärm genießen will. Wie gut die Geräuschunterdrückung beim Panasonic RP-HC700 funktioniert, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Bei amazon bekommt man den Bügelkopfhörer für rund 130 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic RP-HC700E

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • Flugzeugadapter
Frequenzbereich 10 Hz - 30 kHz
Nennimpedanz 71 Ohm
Nennbelastbarkeit 1000 mW
Schalldruck 96 dB
Gewicht 186 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic RP-HC 700E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schön dagegen halten

AUDIO 7/2013 - Mit aktivierter Lärmkompensation ist der RP-HC 700 übrigens kaum lauter als ohne - nur ein fast nicht wahrnehmbares Rauschen weist dann auf die aktive Elektronik hin (die übrigens nur eine A A A-Batterie als Treibstoff benötigt). Sein Kunststoff-Bügel ist nicht rundherum gepolstert; einzig der Aufsatzpunkt zum Kopf ist mit Schaumstoff abgefedert. Bei Berührung leiten die Kunststoffmuscheln Schall sehr direkt ins Gehör weiter. …weiterlesen

Stille im Getümmel

iPhone Life 5/2012 (August/September) - Das störte jedoch nur beim Ansehen von Filmen, bei denen kein ständiger Pegel wie bei Musik vorherrscht. Aktives NC signalisiert eine dezente blaue Leuchtdiode in der linken Hörermuschel. Eine Möglichkeit, die Lautstärke am Kopfhörer oder mit einem Regler im Kabel zu verändern, gibt es nicht. Auch eine Talk-through-Taste sucht man vergeblich. Wer im Zug vom Schaffner angesprochen wird, muss daher die Kopfhörer vom Ohr nehmen, um zu verstehen, was dieser sagt. …weiterlesen