• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: DAB-​Radio, Trag­ba­res Radio
Kanäle: Mono
Bat­te­rien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic RF-D30BT im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Pro: vielseitig einsetzbar; guter Klang; tolle Stimmwiedergabe; zufriedenstellende Basswiedergabe; praktische Clear-Mode-Dialog-Funktion; bluetoothfähig.
    Contra: wenig Tiefbass; Batterie- statt Akkubetrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Panasonic RF-D30BTEG

  • PANASONIC RF-D30BTEG-K DAB+ Radio in Schwarz/Silber
  • Panasonic RF-D30BTEG-K Digitalradio mit Bluetooth (DAB+, UKW,
  • RF-D30BT (DAB+, Bluetooth)
  • Panasonic RF-D30BTEG-K sw Radio DAB+ Bluetooth IPX4 Netz-u.Batterieb
  • Panasonic RF-D30BTEG schwarz
  • Panasonic RF-D30BTEG (Schwarz, Grau) (Versandkostenfrei)
  • Panasonic RF-D30BTEG schwarz
  • Panasonic RF-D30 Radio tragbar DAB UKW s (RF-D30BTEG-K)
  • Panasonic RF-D30BTEG-K Digitalradio mit Bluetooth (DAB+, UKW,
  • Panasonic RF-D30BT Digital-Radio DAB+ schwarz (Radiowecker)
  • Panasonic RF-D30BTEG-W Digitalradio mit Bluetooth (DAB+, UKW,

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic RF-D30BTEG

Küchen­ra­dio mit pas­sen­den Extras

Stärken
  1. Bluetooth integriert
  2. empfängt DAB+
  3. großes Batteriefach
Schwächen
  1. kleiner Speicher
  2. kleiner Lautsprecher

Dank des gut beleuchteten Displays und eines eingebauten Timers ist das Radio in der Küche gut aufgehoben. In diesem Umfeld werden zudem nur selten hohe Ansprüche an den Klang gestellt. So sollte auch der kleine Lautsprecher genügen. Wirklich vielseitig präsentieren sich die Abspielmöglichkeiten. Neben dem Empfang von analogen und digitalen Programm steht via Bluetooth auch das komplette Angebot zum Smartphone zur Verfügung. Dieses lässt sich zudem per Ladeanschluss mit Strom versorgen. Musikdateien erkennt der USB-Stecker leider nicht. Auch die je zehn Speicherplätze für Radiosender sind etwas knapp, dürften aber genügen. Auf Reisen wirkt sich das große Batteriefach positiv aus. Vier Batterien vom Typ C sollten eine lange Spieldauer garantieren.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic RF-D30BT

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
Audio
Leistung (RMS) 2 W
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 26,1 cm
Tiefe 8,3 cm
Höhe 15,4 cm
Gewicht 1,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RF-D30BTEG-K, RF-D30BTEG-W
Weitere Produktinformationen: USB: Nur Laden (Powerbank).
Spritzwasserschutz(IPX-4).
Batteriebetrieb: LR14/ R14(C) x 4.

Weitere Tests & Produktwissen

Musikmaschine

digital home 2/2014 - Bluetooth-Funktion Last but not least gelangt die Musik auch ganz ohne Datenträger oder Direktanschluss an das Roberts Radio. Das BluTune 60 hat nämlich einen Bluetooth-Empfänger integriert, der es ermöglicht, die Musik vom Smartphone oder Tablet-PC direkt abzuspielen. Hierzu muss man lediglich am Radio und an seinem Smartphone die Bluetooth-Funktion aktivieren, und schon lassen sich beide Geräte miteinander verbinden - fertig. …weiterlesen

Pearl Worldstream Touch (PX-8057-953)

Computer Bild 23/2009 - Für aktuelle iPods gibt’s einen Docking-Anschluss, der auch die Akkus der Apple-Geräte auflädt. Nur mit dem iPhone klappt das nicht. Per mitgelieferter Fernbedienung lässt sich flüssig im iPod-Menü navigieren. Das UKW-Radio enttäuscht: Auch mit der beiliegenden Wurfantenne ließen sich selbst starke Lokalsender nicht störungsfrei empfangen. Zudem fehlt ein Anschluss für eine Dach- oder Zimmerantenne. …weiterlesen

So stellen Sie Ihr Internet-Radio ein

Audio Video Foto Bild 2/2010 - Drücken Sie erneut die Bestätigungstaste. Nach Ländern: Ist Ihnen bei einer Auslandsreise ein besonderer Sender aufgefallen? Es gibt eine gute Chance, dass Sie ihn auch im Internet finden. 6Rufen Sie das Hauptmenü des Internet-Radios und dann das Untermenü auf. 7Im Beispiel ist der Sender in der angesiedelt. Um etwa Sender aus Martinique rasch zu finden, geben Sie den Anfangsbuchstaben „M“ ein. Im Menü ist nach dem Drücken der Bestätigungstaste markiert. Wählen Sie , danach zum Beispiel . …weiterlesen

Würfelspiel

Audio Video Foto Bild 2/2009 - Die zuletzt gehörten Stationen finden Sie im Verlaufsmenü. Das „iRadio Cube“ spielt nicht nur Internetradio. Es gibt auch Musik von Ihrer Computerfestplatte per Netzwerk wieder. Dazu müssen Sie Ihre Musiksamm- lung auf dem Computer, etwa mit dem Windows Media Play- er 11, für den Radiowürfel frei- geben. Zusammenspiel Der Radiowecker kann alle Sender von der Internetplatt- form „vTuner“ anwählen, der- zeit rund 11 000. …weiterlesen

Volles Musikprogramm

digital home 1/2017 - Zur Bassverstärkung ist auf der Unterseite ein weiterer Lautsprecher zu finden. Auf der Frontseite ist mittig das gut lesbare 3,2"-Display positioniert, welches sich mehrstufig dimmen lässt. Mit den darunter befindlichen Tasten lässt sich das Radio komplett ohne die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Das Lenco präsentiert eine große Palette an Anschlussmöglichkeiten. Neben dem fest eingebauten UKW- und DAB+-Radioempfänger nimmt das Concerto via WLAN Verbindung mit dem Heimnetzwerkrouter auf. …weiterlesen

Wohlfühlradio

digital home 2/2015 - Damit kann man die Signale des Superconnct perfekt an eine bestehende HiFi-Anlage weiterleiten. Optimal, beispielsweise für Restaurants, die ihre Kunden mit Digitalradio- oder Internetstationen über ein eigenes Lautsprechersystem versorgen wollen. Selbstverständlich kann das Revo Superconnect sich auch via WLAN mit dem Heimnetzwerk verbinden und spielt Musik vom Smartphone via Bluetooth-Verbindung ab. …weiterlesen

Musikalisch

digital home 4/2014 - Das Display auf der Frontseite zeigt neben dem Sendernamen auch die aktuelle Uhrzeit an. Auf Wunsch lassen sich Titelinformationen, Signalstärke oder das Datum einblenden. Ton Das Pure bietet umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten. So lassen sich Höhen und Bass individuell regeln oder die Displayhelligkeit im Standby in mehreren Stufen dimmen. Die Tonqualität des hochkant quaderförmigen Radios ist ausgewogen und klingt unverzerrt. …weiterlesen

Wunschfunk

Audio Video Foto Bild 2/2010 - Auch diese Infos werden per Internet zum Radio übermittelt. Bei den Radios von Albrecht und dnt fehlen diese komfortablen Recherche- und Speichermöglichkeiten komplett. Beim Medion lassen sich die Favoritenlisten nur mit einem Trick anlegen (siehe Produktinfo auf Seite 90). Wie unterscheiden sich Internet- und UKW-Radio? Die größere Anzahl von Internetsendern ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber dem UKW-Radio. …weiterlesen