ohne Endnote

0 Tests

Testalarm

Einschätzung unserer Redaktion

Bridge­ka­mera für Ein­stei­ger

Wer sich seine erste Kamera zulegen möchte und kein großes finanzielles Risiko eingehen möchte, steht meist vor einer schwierigen Entscheidung. Entweder man entscheidet sich für eine Kompaktkamera, wobei das Angebot schier unüberschaubar ist oder man möchte etwas „Richtiges“ in der Hand halten und legt sich eine Bridgekamera zu. Panasonic kommt den angehenden Hobbyfotografen bei der Entscheidungsfindung stark entgegen und bietet mit der Lumix LZ20 eine Digitalkamera im Bridgeformat und starkem Zoomobjektiv bei amazon für rund 140 EUR an.

Technische Ausstattung

Das Herzstück einer jeden Bridgekamera ist das starke Zoomobjektiv, das sich in der LZ20 mit einer 21-fach optischen Vergrößerung vorstellt. Geht man vom 35mm-Kleinbildformat aus, eröffnen sich dem Fotografen Brennweiten von 25 Millimetern im Weitwinkel bis hin zu 525 Millimetern im Telebereich. Falls das nicht ausreichen sollte, bietet Panasonic einen erweiterten optischen Zoom (EZ) bei reduzierter Auflösung an, der bis 48,5-fach reicht – 1.212,5 Millimeter. Damit die Aufnahmen verwacklungsfrei festgehalten werden können, hat man der LZ20 einen optischen Bildstabilisator spendiert, den man auch abschalten kann. Man kann natürlich auch Makroaufnahmen mit dem Objektiv machen und darf sich dem Motiv im Weitwinkel bis auf 20 Millimeter nähern. Der Autofokus sorgt dann für die Scharfstellung. Auch hier gibt es mehrere Methoden zur Fokussierung, die auch ein Einsteiger beachten sollte, sonst werden bewegliche Motive unscharf aufgenommen. Die Lichtstärke wird mit Anfangsblenden von F3,1 und F5,8 angegeben. Für die digitale Umsetzung der Bildinformationen ist ein 16,1 Megapixel großer CCD-Sensor zuständig, der aber seine Grenzen hat. So beschränkt sich die Videoaufnahme auf den einfachen HD-Modus mit 720p, was aber dem Spaß keinen Abbruch bescheren sollte. Bei den niedrigen Anschaffungskosten kann man keinen hochwertigen CMOS-Sensor mit Full HD erwarten.

Aufnahmen

Die Bedienung der Kamera ist durch die gut erreichbaren Funktionsknöpfe und die Handlichkeit der Bridgekamera besonders einfach und komfortabler als mit einer Kompakten. Zur Motiverfassung und Wiedergabe ist ein besonders großes Display mit einer Größe von 3,0 Zoll und einer Auflösung 460.000 Bildpunkten sowie automatischer Helligkeitsregelung vorhanden. Mit dem Panorama-Assistenen lassen sich Rundumaufnahmen in der Horizontalen und Vertikalen anfertigen. Auch viele ander Motivprogramme sorgen für gestochen scharfe und gut belichtete Aufnahmen und machen den Einstieg in die Fotografie besonders einfach.

Kaufempfehlung

Beim Kauf der in Rot und Schwarz lieferbaren LZ20 von Panasonic kann man eigentlich nichts falsch machen. Allerdings sollte man sich die Bedienungsanleitung zu Gemüte führen, damit die Aufnahmen auch bei beweglichen Motiven scharf werden. Die Bridgekamera eignet sich ideal für Naturfotografen.

von Christian

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 Outdoor-Kamera (12 MP, 4x opt. Zoom, WLAN (Wi-Fi), rot

Kundenmeinungen (242) zu Panasonic Lumix DMC-LZ20

4,1 Sterne

242 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
132 (55%)
4 Sterne
38 (16%)
3 Sterne
48 (20%)
2 Sterne
12 (5%)
1 Stern
12 (5%)

4,1 Sterne

242 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-LZ20

Auflösung

16 MP

Die Sen­sorauf­lö­sung liegt auf durch­schnitt­li­chem Niveau.

Optischer Zoom

21 x

Im Ver­gleich ist das ein hoher Zoom­fak­tor, der Durch­schnitt liegt bei 3-​fach.

Gewicht

499 g

Die Kamera ist sehr schwer, im Schnitt wie­gen andere Modelle nur 257 Gramm.

Aktualität

Vor 11 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 7 Jahre am Markt.

Typ Bridgekamera
Sensor
Auflösung 16,1 MP
Sensorformat 1/2.33"
ISO-Empfindlichkeit Auto / 100 - 1600 / High Sensitivity mode (ISO 1600-6400)
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-525mm
Optischer Zoom 21x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung k.A.
Szenenerkennung k.A.
Konnektivität
WLAN k.A.
NFC k.A.
Bluetooth k.A.
GPS k.A.
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Klappbares Display k.A.
Klapp- & schwenkbares Display k.A.
Touchscreen k.A.
Filter & Modi
Beauty-Modus k.A.
HDR-Modus k.A.
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter k.A.
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • EXIF
  • DCF
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest k.A.
Wasserdicht k.A.
Größe & Gewicht
Gewicht 499 g
Weitere Daten
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMC-LZ20E-K

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf