• Gut

    1,8

  • 4 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Anruf­be­ant­wor­ter: Ja
Auf­nah­me­zeit: 40 min
Ana­log: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic KX-TG8321 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (44 von 50 Punkten)

    Platz 9 von 10

    Betriebszeit Standby: 25 von 25 Punkten;
    Betriebszeit Gespräch: 19 von 25 Punkten.

  • „gut“ (1,9)

    Platz 2 von 5

    „Plus: Praktische Extras; Gute Sprachqualität; Günstiger Preis.
    Minus: Display sehr tief im Gehäuse eingelassen; Viele Abkürzungen im Menü.“

  • „gut“ (2,1)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 16

    „Teuer, aber guter Klang beim Telefonieren und lange Betriebsdauer. Recht vielseitig. Im Standby-Stromverbrauch jedoch nicht sparsam.“

  • „gut“ (408 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 4

    „Die Japaner setzen beim KX-TG8321 auf Design. Aber auch Ausstattung, Verarbeitung und vor allem die Laborwerte überzeugen auf ganzer Linie. Ein modernes Schaltnetzteil hätte den Stromverbrauch weiter gedrückt.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Panasonic KX-TG8321

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic KX-TG6861 DECT-Telefon Anrufer-Identifikation Schwarz, Grau

Einschätzung unserer Autoren

Prak­ti­sche Mit­schnei­de­funk­tion

Die hektische Suche nach Stift und Zettel gehört der Vergangenheit an: Das Panasonic KX-TG8321 verfügt über eine praktische Mitschneidefunktion. Auf Knopfdruck kann der Benutzer so einfach das Gespräch mitschneiden anstatt mitzuschreiben. Die Aufnahme wird im digitalen Speicher des Anrufbeantworters hinterlegt. Dies beschränkt auch die maximale Dauer des Mitschnitts auf die 40 Minuten, die der Anrufbeantworter bereitstellt.

Die Funktion an sich ist ausgesprochen praktisch. Wie oft kramt man am Schreibtisch hastig nach Papier und Stift – und wie oft ist man im Rest des Hauses in der Hinsicht vollkommen aufgeschmissen? Aber ist das Mitschneiden von Telefongesprächen – auch für den privaten Zweck – überhaupt erlaubt? Mir scheint das etwas zweifelhaft – zumindest, wenn das Gegenüber nichts davon weiß. Und diese Funktion lädt ja leider regelrecht dazu ein, damit Unfug zu treiben... Kennt sich jemand mit der Thematik aus?

von Janko

Anruf­be­ant­wor­ter mit sat­ten 40 Minu­ten Auf­nah­me­zeit

Das Panasonic KX-TG8321 unterstreicht seinen Anspruch als Premium-Modell durch eine hohe Laufzeit des integrierten Anrufbeantworters. Während die meisten Konkurrenzmodelle nur bis zu 30 Minuten Aufnahmezeit bieten, ermöglicht das KX-TG8321 immerhin 40 Minuten Sprachaufnahme. Dabei kann der Anrufbeantworter sowohl vom Mobilteil aus bedient werden wie auch von der Basisstation aus.

Leider ist jedoch noch nicht bekannt, ob der Anrufbeantworter auch das Komfortmerkmal der Fernabfrage unterstützen wird. Natürlich könnte man das von einem Premium-Telefon wie dem Panasonic KX-TG8321 erwarten. Aber da der Hersteller auf seiner sehr ausführlichen Produktseite nichts dergleichen erwähnt, könnte der Anwender in dieser Hinsicht Pech haben...

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festnetztelefone

Datenblatt zu Panasonic KX-TG8321

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
SMS-Funktion vorhanden
Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 40 min
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Telefonbuchspeicher 200 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 250 h
Gesprächszeit 15 h
Funktionen
Farbdisplay vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic KX-TG8321GB können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: