• ohne Endnote

  • 0 Tests

36 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Reboar­der
Gruppe nach Kör­per­ge­wicht: Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung: Nein
Vor­wärts und rück­wärts: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Huddle

Län­ger rück­wärts rei­sen

Stärken
  1. von Geburt bis ca. 12 Jahre verwendbar
  2. entgegen der Fahrtrichtung bis 18 kg einsetzbar
  3. drei Sitz- und Ruhepositionen in Fahrtrichtung
  4. klassische Dreipunkt-Befestigung mit dem Fahrzeuggurt
Schwächen
  1. Stiftung Warentest zu vergleichbaren 0-III-Sitzen: Spagat geht zulasten der Sicherheit

Für Osann ist der Huddle ein besonderer Kindersitz: Er wächst von der Geburt bis zum Teeniealter mit, lässt sich bis 18 kg und damit länger rückwärts nutzen als eine klassische Babyschale und hat in Fahrtrichtung drei Sitz- und Ruhepositionen zur Auswahl. Die Kopfstütze lässt sich 13-fach in die Höhe ziehen, dabei passt sich der integrierte Hosenträgergurt automatisch mit an. Wobei festgehalten werden muss: Der Huddle ist kein urgemütlicher Begleiter für alle Wachstumsphasen, wie Tests zu vergleichbaren Kindersitzen für alle ECE-Gruppen zeigen. Im Prüfpunkt Unfallsicherheit ist bislang keiner über ein „Befriedigend“ hinausgekommen, laut Stiftung Warentest geht der Spagat solcher Langzeitsitze zulasten der Sicherheit. Wem angesichts des Preises dann doch das eine oder andere Lächeln übers Gesicht huscht, sollte den Sitz wenigstens nur als selten genutzten Zweitsitz oder als Sitz für das Auto der Großeltern in Erwägung ziehen. Besser wäre es aber, eine gute Babyschale und danach einen in Maßen mitwachsenden Kindersitz zu kaufen. In unseren Bestenlisten lassen sich gute und günstige Modelle für mehrere Gewichts- und Altersgruppen finden. Kauftipp-Potenzial aus unserer Sicht hat etwa der Joie Traver Shield für rund 134 Euro oder der Cybex Pallas B-Fix für rund 120 Euro.

zu Osann Huddle

  • Osann Huddle Kinderautositz 0-36kg mitwachsender Kindersitz ECE R44/04,

Kundenmeinungen (36) zu Osann Huddle

4,6 Sterne

36 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
25 (69%)
4 Sterne
7 (19%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (3%)

4,6 Sterne

36 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kindersitze

Datenblatt zu Osann Huddle

Allgemeine Informationen
Typ Reboarderinfo
Gewicht 6 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)info
Altersgruppe Kind
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Geeignet für Kinder vorhanden
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt vorhanden
Isofix oder Autogurt fehlt
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet fehlt
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts vorhanden
Quer zur Fahrtrichtung fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt vorhanden
Fangkörper fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle fehlt
Sitzverkleinerer vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster vorhanden
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar fehlt
Bezug nur per Hand waschbar vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: