Befriedigend (2,6)
2 Tests
Gut (1,9)
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: AV-​Recei­ver
Audio­kanäle: 5.1
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-SR308 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (55 von 100 Punkten)

    Platz 4 von 5

    „Wer einen preiswerten und modernen HDMI-1.4a- Receiver ohne Schnickschnack sucht, liegt mit dem Onkyo richtig. Der größte Nachteil des TX-SR 308 besteht in der mangelhaften Ausstattung ohne Einmess-Automatik und Videofunktionen. Wie beim Samsung führen diese Mankos zu einer nur ausreichenden Gesamtpunktzahl, obwohl Klang und Leistung beim Onkyo der Klasse angemessen sind. ...“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91%)

    „Kauftipp“

    „Plus: sehr günstig; HDMI 1.4; gut verarbeitet.
    Minus: 7.1 wäre perfekt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Onkyo TX-SR308

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Kundenmeinungen (32) zu Onkyo TX-SR308

4,1 Sterne

32 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
16 (50%)
4 Sterne
9 (28%)
3 Sterne
4 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (12%)

3,9 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Onkyo TX-SR308B

3D-​ready zum Ein­stiegs­preis

Für den kürzlich vorgestellten AV-Receiver TX-SR308 verlangt Onkyo 299 Euro. Trotz moderatem Preis besitzt das Gerät drei HDMI-Buchsen der Version 1.4, mit denen man 3D-Signale eines entsprechenden Blu-ray-Players samt HD-Ton zum Fernseher durchschleifen kann.

Die HDMI 1.4-Anschlüsse sind auch deshalb interessant, weil sie den Audio-Rückkanal (ARC) unterstützten. Dank ARC lässt sich der Ton von einem per HDMI angeschlossenen Fernseher zum Receiver übertragen. Der TX-SR308 hat Decoder für Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio und DTS-HD High-Resolution Audio an Bord. Die angeschlossenen Lautsprecher - also Front, Surround, Center und Subwoofer - werden mit einer Nennleistung von 100 Watt pro Kanal an sechs Ohm angesteuert. Für externe Zuspieler hält der 5.1-Receiver neben den weiter oben genannten HDMI-Buchsen noch zwei Komponenten-Eingänge, zwei optische und einen koaxialen Digitaleingang, vier AV-Eingänge, einen Cinch-Audio-Eingang und einen Aux-Eingang an der Vorderseite bereit. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem HDMI- und einem Komponenten-Ausgang, einem AV-Ausgang, einem Monitor-Ausgang, von einem Kopfhöreranschluss an der Vorderseite und einem sogenannten „Universal Port“ für den Anschluss eines optionalen DAB+ Tuners oder eines iPod-Docks. In Sachen Komfort darf man sich unter anderem auf vier DSP-Modi, auf eine Funktion zur synchronen Wiedergabe von Bild und Ton und auf ein dimmbares Display freuen.

Ist man auf der Suche nach einem günstigen AV-Receiver, der auch mit 3D-Signalen nebst HD-Ton zurecht kommt, dann ist der Onkyo sicher keine schlechte Wahl. Die ersten Tests werden zeigen, wie gut sich das Gerät im täglichen Einsatz macht. Der TX-SR308 in Schwarz oder Silber soll Ende März 2010 in den Handel kommen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: HiFi-Receiver

Datenblatt zu Onkyo TX-SR308

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.1
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 8 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-SR308 (B), TX-SR308 (S), TX-SR308B

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX-SR308S können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: