Ø Befriedigend (2,9)

Keine Tests

(25)

Ø Teilnote 2,9

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TX-NR709

Acht HDMI-Eingänge

Der AV-Receiver TX-NR709 von Onkyo präsentiert sich richtig gut ausgestattet. Insgesamt stehen acht 3D-fähige HDMI 1.4-Eingänge zur Verfügung, über die man Blu-ray-Player, Spielkonsole oder weitere hochauflösende Medienquellen an den Receiver anschließen kann.

Alle HDMI-Schnittstellen sind folglich mit einem integrierten Audio-Rückkanal ausgestattet. Zwei HDMI-Ausgänge – ebenfalls 3D-fähig – erlauben ferner den gemeinsamen Betrieb eines Fernsehers und eines hochwertigen Projektors. Zur weiteren Ausstattung gehören eine fronstseitig verbaute digitale USB-Schnittstelle, fünf Composite-Video-Eingänge sowie zwei optische und drei koaxiale Digitaleingänge. Besitzer älterer Zuspielgeräte dürfen sich außerdem über vier S-Video-Eingänge und zwei -Ausgänge freuen. Praktisch: Per Phonoeingang lässt sich ein Plattenspieler anschließen, zudem kann der netzwerkfähige Heimkino-Receiver auf Radioprogramme aus dem Internet zugreifen. Zukunftsfähig erweist sich das HD-fähige Modell dank eingebauter Marvell Qdeo-Technologie, mit der Videos aller Art auf bis zu 3.840 x 2.160 Pixel hochgerechnet werden (4k). Für die nötige Soundqualität sorgt ein TI Burr Brown 192 kHz/24-Bit D/A-Wandler. Der Receiver, dessen insgesamt sieben Kanäle mit jeweils bis zu 170 Watt belastet werden, verarbeitet obendrein die aktuellen HD-Tonformate Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio. Darüber hinaus kommen laut Hersteller zwei Audyssey-Technologien zum Einsatz, die das Klangbild zusätzlich verbessern. Während Audyssey MultEQ XT den Sound an die Abmessungen des Raumes anpasst, sorgt Audyssey DSX für ein dreidimensionales Klangbild. Ebenfalls mit an Bord ist ein Tuner, der bis zu 40 Speicherplätze für lokale UKW/MW-Sender bereithält.

Wer sich für den Receiver TX-NR709 von Onkyo entscheidet, erhält eine gut ausgestattete Multimedia-Zentrale fürs heimische Wohnzimmer. Die üppige Anschlussleiste hat allerdings ihren Preis: Bei Amazon wird das Modell derzeit für knapp 900 Euro angeboten – wahlweise in Schwarz oder in Silber.

zu Onkyo TX-NR709

  • Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-

    THX Select2 Plus zertifiziert Netzwerkfähigkeit zur Wiedergabe von Internet - Radio und Netzwerk - Audio - ,...

Kundenmeinungen (25) zu Onkyo TX-NR709

25 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
4
1 Stern
3
  • Onkyo / Teufel Heimkino 7.2

    von hncl1475
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Installation, attraktives Design, klarer Sound, gute Leistung, kompakt
    • Geeignet für: Heimkino, Einsteiger-System, Kleiner Raum
    • Ich bin: Audiophil

    Dank den geringen Baumaßen und der Top Ausstattung genieße ich jetzt Heimkino in 7.2 Qualität.

    Für Stereo-Genuß ist der Receiver mit 2 Teufel Hybrid 4 Standlautsprechern gekoppel, die wahlweise mit oder ohne aktiven Subwoofer angesteuert werden können....

    Kino-Klang erhalte ich durch sehr kompakte Motiv 3 Sorroundlautsprecher in den Raumecken.

    Als Center fungiert ein Teufel MC420 der ordentlich Leistung abstrahlt.

    In Summe mit einem Sony 40NX-725BAEP und BD SP 790 bebt bei Bedarf das ganze Haus :-)

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-NR709

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
Drahtlose Übertragung
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD
  • Dolby Pro Logic IIz
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • Ogg Vorbis
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
Digital
MHL fehlt
Steuerung
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-NR709

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TXNR709 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Yamaha RX-V671Onkyo TX-NR 809Yamaha RXV771Marantz NR1602Pioneer VSX-1021Denon AVR-1912T + A Music ReceiverHarman / Kardon AVR 365Marantz NR1402Harman / Kardon AVR 265