Sehr gut

1,3

Sehr gut (1,3)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Octave Audio V 80 SE im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 140 Punkte

    Preis/Leistung: „highendig“, „Empfehlung: High-End“

    2 Produkte im Test

    „Plus: über alles: der beste AUDIO bekannte Röhren-Vollverstärker, hochdynamischer, farbstarker und facettenreicher Klang, leistungsstark und rauscharm, hohe Betriebssicherheit.
    Minus: Fernbedienung nur für Lautstärke, Kopfhörer-Anschluss auf der Rückseite.“

    • Erschienen: 11.09.2015 | Ausgabe: 10/2015
    • Details zum Test

    90 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „highendig“, „Highlight“

    „Octaves neues Klangwunder entpuppt sich nicht nur als sehr leistungsfähig und universell in Bezug auf geeignete Lautsprecher, sondern auch als Spielwiese für Röhrenforscher. Unsere Beurteilung bezieht sich auf die Standardbestückung.“

    • Erschienen: 03.03.2016
    • Details zum Test

    4,8 von 5 Sternen

    „Referenz“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Octave Audio V 80 SE

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Octave Audio V 80 SE

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 130 W
Frequenzbereich 2 Hz - 80 kHz
Features
Akkubetrieb k.A.
Digitaleingang k.A.
Kartenleser k.A.
Bluetooth k.A.
aptX k.A.
aptX HD k.A.
Smartphonesteuerung k.A.
WLAN k.A.
AirPlay 2 k.A.
Internetradio k.A.
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front k.A.
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI-ARC fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 23 kg
Weitere Daten
Abmessungen (mm) 451 x 415 x 150
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Octave Audio V 80SE können Sie direkt beim Hersteller unter octave.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Der Besondere

AUDIO - Eine bessere Quelle ist kaum vorstellbar, und der Octave verwandelte sie in einen langen, ruhigen Fluss - oder in einen gewaltigen Wasserfall. Doch beginnen wir mit dem sanften Strömen, die Carrie Newcomer dem Ohr einträufelt. "The Slender Threat" der US-Singer-Songwriterin (AUDIO 1/2016) gibt es auch als DSD-File. Der Octave tauchte ganz tief ein. Im Direct Stream Digital verbirgt sich doch das eine oder andere Kräuseln in der minimal katarrhbelegten, leicht kehligen Stimme; …weiterlesen

Smartphone trifft Vinyl

HiFi einsnull - Dies gilt auch für den integrierten Kopfhörerverstärker, der vollkommen autonom arbeitet. Hier sorgt dann ein Class-AB-Modul für die nötige Performance am 6,3-Millimeter-Ausgang des Gerätes. Wird ein passender Kopfhörer angeschlossen, schaltet sich der Class-D-Verstärker für die Lautsprecher vollständig ab. Trotz des Fokus auf moderne Wiedergabe verlor man bei Cyrus nicht den Blick für hochwertige Audiotechnik. Klanglich schaft es der One genauso zu überzeugen wie auf dem Papier. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf