Gut (1,8)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Cen­ter-​Laut­spre­cher, Regal­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuBoxx B-50 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen, „Empfehlung“

    Pro: hübsches, gut verarbeitetes und kompaktes Gehäuse; gut abgestimmte und unverfälschte Klangwiedergabe; viele Details; attraktives Preisschild.
    Contra: Verstärker kritisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Pro: auch als Regallautsprecher einsetzbar; schöne Optik; top Verarbeitung; fairer Preis; klarer und unverfälschter Klang; homogene Wiedergabe; Musikgenre unkritisch.
    Contra: teurer als Vorgänger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nubert nuBoxx B-50

zu Nubert nuBoxx B-50

  • Nubert nuBoxx B-50 | Centerlautsprecher Schwarz/Grau | 1 Stück Passivbox |
  • Nubert nuBoxx B-50 | Centerlautsprecher Weiß/Grau | 1 Stück Passivbox |
  • Nubert nuBoxx B-50 | Centerlautsprecher Schwarz/Grau | 2 Stück Passivboxen |

Einschätzung unserer Autoren

Spielt über ihrer Preis­klasse

Stärken
  1. Klingt natürlich, sauber und ausgewogen
  2. Erstaunlich viel Tiefgang trotz kompakter Bauform
  3. Solide Verarbeitung, magnetische Lautsprecherabdeckung
Schwächen
  1. Wirkungsgrad könnte höher sein, kräftiger Verstärker empfehlenswert
  2. Größere Farbauswahl wünschenswert

Nutzen können Sie die nuBoxx B-50 als Center, als Regallautsprecher, als Frontlautsprecher oder im Stereo-Betrieb. Bei „Area DVD“ hat man den Stereo-Betrieb getestet – und zeigt sich beeindruckt. Angefangen beim Tiefgang, der für eine Box dieser Größe „verblüffend gut“ sein soll, was man unter anderem auf die stattlichen Magnetantriebe der beiden 123-Millimeter-Tiefmitteltöner zurückführt, die von einer rückseitigen Bassreflexöffnung unterstützt werden. Gut, aber nicht überragend, findet man den Wirkungsgrad, der je nach Messmethode bei 87 dB (2,83V/1m) bzw. 84 dB (1W/1m) liegt – hier ist ein potenter Verstärker gefragt. Haben Sie den gefunden (im Test ein Audiolab 600A), ergibt sich ein volles, präzises und gelassenes Klangbild mit schöner Staffelung und toller Stimmwiedergabe. Gejammert wird nur auf hohem Niveau, etwa, wenn bei Pegeln jenseits der Zimmerlautstärke leicht die Konturen verschwimmen. Fazit: zum Stückpreis von 298 Euro ein echter Volltreffer.

von Jens Claaßen

„Klang fasziniert – und kann regelrecht süchtig machen. Wer das Beste aus seinen Lautsprechern holen will, sollte mit der Aufstellung experimentieren.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Nubert nuBoxx B-50

Typ
  • Regallautsprecher
  • Center-Lautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 170 W
Frequenzbereich 60 Hz - 24 kHz
Wege 2
Maximale Belastbarkeit / Leistung 270 W
Widerstand 4 Ohm
Schalldruckpegel 87 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 60 Hz
Abmessungen & Gewicht
Breite 38 cm
Tiefe 24,4 cm
Höhe 14 cm
Gewicht 7,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Nubert nuBoxx B-50 können Sie direkt beim Hersteller unter nubert.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .