• Sehr gut 1,2
  • 2 Tests
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Her­aus­nehm­bare Brüh­gruppe: Ja
Benut­zer­pro­file: Ja
Anzeige über Dis­play: Ja
Maxi­male Tas­sen­höhe: 14 cm
Touch­dis­play: Nein
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 2,2 l
Mehr Daten zum Produkt

Nivona CafeRomatica 789 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Nivona CafeRomatica 789 ist ein elegantes Modell, welches großartige Arbeit liefert. Die Getränkezubereitung ist leicht verständlich und die Ergebnisse sind einfach gut. Mit höherpreisigen Geräten kann dieses Modell definitiv mithalten.“

  • „sehr gut“ (94,6%)

    Platz 3 von 7

    „Plus: Energiesparmodus, Kaffeespezialitäten mit Milch im Doppelbezug möglich, App.
    Minus: -.“

zu Nivona NICR 789

  • Nivona NICR CafeRomatica 789 Kaffeevollautomat, Anthrazit/Chrome
  • Kaffeevollautomat Nivona NICR 789 CafeRomatica
  • Nivona CafeRomatica 789
  • Nivona NICR 789 CafeRomatica
  • Nivona CAFEROMATICA 789
  • Nivona Espressovollautomat CafeRomatica NICR 789
  • Nivona NICR 789 CafeRomatica
  • Nivona nicr 789 caferomatica

Kundenmeinungen (17) zu Nivona CafeRomatica 789

4,6 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (71%)
4 Sterne
4 (24%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nivona NICR 789

Sty­li­scher Kaf­fee­voll­au­to­mat zum mode­ra­ten Preis

Stärken
  1. großer Wassertank
  2. verstellbarer Kaffeeauslauf
  3. schnelle Aufheizung, schneller Betrieb
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Per Drehregler lässt sich beim Kaffeevollautomaten Nivona NICR 789 eine von insgesamt acht Kaffeespezialitäten auswählen. Diese bereitet der Automat mit 15 Bar Pumpendruck zu. Darüber hinaus verspricht die Möglichkeit, fünf Mahlgrade und drei Temperaturen einzustellen, ein volles Aroma ohne Bitterstoffe. Die Reinigung erfolgt automatisch, lediglich die Säuberung des Milchschaumsystems wird von Ihnen manuell ausgelöst. Die Brühgruppe lässt sich herausnehmen und somit ebenfalls einfach reinigen. Ein nettes Feature ist die App, mit der Sie die Maschine steuern und zum Beispiel auch vorprogrammierte Kaffeerezepte „bestellen“ können. Insgesamt zeigt sich der Vollautomat von Nivona damit mit sehr positiven Eigenschaften – und das zu einem wettbewerbsfähigem Preis von rund 700 Euro. Eine klare Empfehlung.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kaffeevollautomaten

Datenblatt zu Nivona CafeRomatica 789

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Kaffeetemperatur vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Benutzerprofile vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Wasserfilter vorhanden
Maximale Tassenhöhe 14 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay fehlt
Smart-Home-Funktion vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Bohnenbehälters 250 g
Füllmenge des Wasserbehälters 2,2 l

Weiterführende Informationen zum Thema Nivona NICR 789 können Sie direkt beim Hersteller unter nivona.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: