• Gut 2,2
  • 11 Tests
122 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 12,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Nikon Coolpix S8100 im Test der Fachmagazine

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 23/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Testsieger“

    „Plus: Ausgezeichnete Bildqualität; 10facher optischer Zoom, scharfes Display; Lichtempfindlich, Top-Videos.
    Mittel: Größtes Gehäuse im Test.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 4 von 16
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,48)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Fotoqualität (40%): „gut“ (2,16);
    Blitzqualität (10%): „ausreichend“ (3,58);
    Videoqualität (5%): „befriedigend“ (2,87);
    Bedienung (35%): „gut“ (2,37);
    Sonstiges (6%): „befriedigend“ (2,58);
    Service (4%): „befriedigend“ (3,23).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 03/2011
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,3)

    „Gute, kompakte Superzoomkamera auch für hochaufgelöste Videos.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 6

    63,5 von 100 Punkten

    „Die S8100 punktet mit einer guten Bildqualität, einem relativ schnellen Autofokus und einem fairen Preis ...“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 3

    „gut“ (76,93%)

    „Die Nikon S8100 ist ein kleiner Reisebegleiter, der eine etwas bessere Bildqualität als die Vorgängerin S8000 liefert. Für 270 Euro schießt die S8100 qualitativ angemessene Fotos.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „PLUS: kurze Auslöseverzögerung; sehr effektiver Bildstabilisator.
    MINUS: keine manuellen Einstellungen.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 2 von 30
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,3)

    Bildqualität (35%): „gut“ (1,9);
    Videosequenzen (10%): „gut“ (2,0);
    Blitz (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Monitor (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4).  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Neue Technologien sorgen für hohe Bildqualität, verwacklungsfreie Nachtaufnahmen und außergewöhnliche Actionbilder, darunter der rückwärtig belichtete Sensor, ein Pre-Shot-Cache, die Betriebsart Sport-Serienaufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde und die HDR-Funktion.“  Mehr Details

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der hintergrundbeleuchtete CMOS-Sensor der Nikon S8100 ist größer als jener der meisten Handys und um einiges empfindlicher. Zusammen mit der größeren Linse lassen sich abends oder nachts Fotos schießen, auf denen deutlich mehr zu erkennen ist als am Handybild. ...“  Mehr Details

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Testsieger“

    „Die S8100 ist zwar nicht die kompakteste Kamera, aber mit der ausgezeichneten Bildqualität holt sie sich sicher den Testsieg.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von E-MEDIA in Ausgabe 23/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • CNET.de

    • Erschienen: 01/2011

    „sehr gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Die Nikon Coolpix S8100 überzeugt mit ordentlichen Fotos, schnellem Ansprechverhalten und guter Ausstattung. Sie bietet ein deutlich besseres Preisleistungsverhältnis als ihre Vorgängerin Coolpix S8000 und gehört zu den besten kompakten Superzoom-Kameras, die es derzeit gibt.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • NIKON W 150 Digitalkamera Mehrfarbig, 13.2 Megapixel, 3 fach opt. Zoom, LCD-TFT

    NIKON W 150 Digitalkamera Mehrfarbig, 13. 2 Megapixel, 3 fach opt. Zoom, LCD - TFT

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Kundenmeinungen (122) zu Nikon Coolpix S8100

122 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
68
4 Sterne
29
3 Sterne
13
2 Sterne
6
1 Stern
6
  • Lauter defekte Geräte

    von Sven123
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Bilder unscharf, Bildqualität nimmt bei bestimmten Einflüssen stark ab
    • Geeignet für: Urlaub/Freizeit, Anfänger, privat
    • Ich bin: Amateur

    Habe meine 3.te Kamera zurückgeschickt. Eigentlich eine 5* Kamera wenn nicht die Unschärze im linken unteren Bereich wäre. Diese Problem hatten alle 3 Kameras. Habe sie miter TZ10 verglichen, die ordentliche Bilder macht (aber viel zu teuer gehandelt wird) . Ich weiß nicht was Nikon sich dabei denkt...

    Antworten

  • Enttäuschung

    von freddi2011
    (Befriedigend)
    • Vorteile: einfache Bedienung, großes Display
    • Nachteile: Bildqualität nimmt bei bestimmten Einflüssen stark ab
    • Geeignet für: Portraits, Urlaub/Freizeit, Kinder
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Vor zwei Wochen gekauft in der Annahme, dass bessere Aufnahmen gelingen als meiner bisherigen Canon Ixus 960IS.

    Plus:
    Display groß und klar, schnell.Farben werden kühler und natürlicher wiedergegeben als bei der Canon.

    Minus:
    Nicht unbedingt ein Handschmeichler, da der Blitz aufklappt und ein anderes Halten der Kamera erfordert. Im Nahbereich gute Ergebnisse, aber bei weiter entfernten Motiven starkes Rauschen. Aufnahmen benötigen viel Feinarbeit mittels Bearbeitungsprogramm. Offensichtlich sind die bei beiden Kameras verwendeten Chips überfordert.
    Die popelige Gummiabdeckung an der Unterseite erfordert eine etwas reichlicher bemessene Fototasche, damit sie bei der Entnahme oder beim Einstecken der Kamera sich nicht aufstellt.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Coolpix S8100

Es muss nicht immer das neueste Modell sein

Wenn man sich nicht immer für das neueste Modell einer Digitalkamera entscheidet, kann man einen beachtlichen Betrag einsparen, ohne auf gute Ausstattung verzichten zu müssen. So auch bei den Coolpix-Modellen S8100, die bei amazon schon für 200 Euro erworben werden kann und ihrem Nachfolger S8200, der jedoch bei amazon gleich 275 Euro kostet. So bekommt man für relativ kleines Geld eine optimale Reisezoom-Kamera, die großartige Urlaubsbilder produzieren kann.

Da diese digitale Kompaktkamera schon einige Zeit auf dem Markt ist, kann man den Käufermeinungen glauben schenken, die diese Kamera fast ausnahmslos in den Himmel loben. Man sollte ich in jedem Fall mit dem Handbuch auseinandersetzen, damit für alle Bereiche die richtigen Einstellungen angewählt werden. Andernfalls können die Ergebnisse enttäuschend sein, was aber letztendlich nur am Benutzer liegt. Mitverantwortlich für die hohe Bildqualität zeichnet der hintergrundbeleuchtete CCD-Sensor mit 14 Megapixeln, der bei ISO 100 maximal 1.221 Linienpaare und bei ISO 1.600 noch 909 Linienpaare pro Bildhöhe realisiert. Gegenüber dem Vorgänger S8000 wurde das Bildrauschen deutlich optimiert und lediglich beim Weißabgleich bei Kunstlicht muss man die bei Kompaktkameras üblichen Abstriche machen.

Damit die Schnappschüsse im Urlaub und anderen Gelegenheiten aus dem Handgelenk gelingen stehen insgesamt 17 gut funktionierende Motivprogramme und eine automatische Motiverkennung zur Verfügung. Auf einen manuellen Modus muss man allerdings bei der S8100 ganz verzichten und den Programmen vertrauen. Das gleiche Vertrauen kann man dem sauber arbeitenden Bildstabilisator entgegenbringen, der auch noch bei 10facher Vergrößerung seinen Dienst gut verrichtet, was im Weitwinkel bei 30 Millimeter (Kleinbildformat) ohnehin der Fall ist. Gerade bei schnellen Schnappschüssen zeigt die Nikon ihre Stärken - eine Auslöseverzögerung von nur 0,3 Sekunden ist vorbildlich und bei Dämmerlicht sind es immer noch gut 0,8 Sekunden. Für ganze Eilige steht der High-Speed-Modus mit 5,3 Aufnahmen pro Sekunde bei voller Auflösung zur Verfügung. Bei Video-Modus kann man bei einer Full-HD-Auflösung mit einem flotten Autofokus und optischem Zoom rechnen – mit dem Zoomen sollte man jedoch zurückhaltend umgehen, da das Motorgeräusch deutlich auf der Tonspur zu hören ist.

Wer also eine komfortable Reisezoom-Kamera sucht, die verlässliche Bildautomatiken bietet und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis anbietet, ist mit der Coolpix S8100 bestens versorgt.

Coolpix S8100

Ab sofort auch in Europa erhältlich

Eine gute Nachricht für Nikon-Fans: Anfang Januar 2011 hat der Fotohersteller bekannt gegeben, dass die Kompaktkamera Coolpix S8100 endlich auch in Europa erhältlich sein wird. Damit erweitert Nikon sein Programm um ein Highend-Modell mit einer sehr hohen Auflösung von 12,1 Megapixeln, einem leistungsstarken 10-fach optischen Zoomobjektiv und einem 3 Zoll großen hochauflösenden Display, das mit 921.000 Bildpunkten manche DSLR-Monitore überbietet.

In den USA, wo die Kamera bereits seit September 2010 lieferbar ist, genießt sie momentan eine große Beliebtheit. Das Highlight des Geräts ist der neuartige CMOS-Sensor, dessen Dioden von der Rückseite her belichtet werden und daher um fast 40 Prozent mehr Licht als herkömmliche Chips bekommt. Darüber hinaus ist die Lichtempfindlichkeit des Chips bis auf ISO 3.200 erweiterbar. Dies erlaubt es, selbst unter schwierigen Lichtverhältnissen klare, rauscharme Bilder mit einer hohen Auflösung zu erzielen.

Ferner kann die Kamera Full-HD-Filme aufzeichnen und will Liebhaber spontaner Aufnahmen mit einer besonders kurzen Einschaltzeit sowie einem schnellen Autofokusbetrieb überzeugen. Darüber hinaus weist sie eine hohe Aufnahmegeschwindigkeit im Serienbildmodus auf, wobei bis zu fünf 12-Megapixel-Bildern pro Sekunde möglich sind. Damit eignet sich das Gerät zum Beispiel sehr gut für Sportaufnahmen. Anstelle eines mechanischen Bildstabilisator werden bei Freihandaufnahmen mehrere Belichtungen eines Motivs blitzschnell vorgenommen, die im Nachhinein in der Kamera zu einem Bild kombiniert werden. Diese Technologie solle laut Nikon selbst bei schwachem Licht Verwacklungen effektiv verhindern.

Auf den deutschen Markt soll die 8100er bereits in den nächsten Tagen kommen. Wie viel für die Kamera hingelegt werden muss, steht allerdings leider noch nicht fest. In den Staaten ist sie derzeit für umgerechnet etwa 230 Euro zu haben. Benutzer mit gehobenen Ansprüchen an die Bildqualität werden diese Investition mit Sicherheit nicht bereuen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon Coolpix S8100

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CMOS
Features
  • Nachtmodus
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Serienbildfunktion
  • PictBridge
Sensor
Auflösung 12,1 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Ausstattung
Szenenerkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 209 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VMA680E1

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon Coolpix S8100 können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

High-End-Kameras

COLOR FOTO 4/2011 - Der Autofokus arbeitet vergleichsweise zuverlässig. Die S8100 brauchte bei Tageslicht und kürzester Brennweite durchschnittlich 0,36 s zum Scharfstellen und Auslösen, im Tele 0,58 s. Die Bildqualität profitiert von einer schonenden internen Signalverarbeitung, welche die Feinzeichnung nur geringfügig beeinträchtigt (0,3/ 0,4 Kurtosis bei ISO 100/ 400). Trotzdem hält Nikon das Bildrauschen auf konkurrenzfähigem Niveau (1,6/2,4VN). …weiterlesen