• Gut 2,2
  • 5 Tests
13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 12,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Nikon Coolpix S640 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,13)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 7 von 10

    Bildqualität (50%): 2,82;
    Ausstattung (25%): 4,66;
    Handhabung (20%): 2,11;
    Service (5%): 2,83.

  • „befriedigend“ (2,88)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 11 von 12

    „Erster: Nur 1,2 Sekunden nach dem Einschalten war die S640 aufnahmebereit - der langsamste Testkandidat benötigte dafür über zweieinhalb Sekunden. Mit ihrer Foto-, Blitz- und Videoqualität landete die Nikon allerdings auf dem letzten Platz: Alle anderen Kameras boten weniger Bildrauschen und mehr Details.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Die Coolpix S640 bewegt sich im Mittelfeld der kompakten Kameras. Solange eine HD-Videofunktion und Nachtaufnahmen nicht auf dem Wunschzettel stehen, ist die 190 Euro teure Nikon-Digicam keine schlechte Wahl.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,88)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Die Helligkeitsverteilung der Kamera gab im Test Anlass zur Kritik. Auch die Auflösung war etwas zu niedrig, verlief jedoch relativ gleichmäßig und resultierte in einem befriedigenden Wirkungsgrad.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Für schnelle, sportliche Action ist die Coolpix der Tipp. Das empfindliche Objektiv schränkt den Outdooreinsatz jedoch ein.“

Kundenmeinungen (13) zu Nikon Coolpix S640

3,1 Sterne

13 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (31%)
4 Sterne
3 (23%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (23%)
1 Stern
3 (23%)

3,0 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Top Kamera!

    von Coco94
    • Vorteile: einfache Bedienung, Autofokus, Bilqualität, 12x optischer Zoom, Blitzen mit 1/1600 Sek
    • Geeignet für: Draußen, Portraits, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Vor ein paar tagen habe ich die s640 bekommen und gleich ausprobiert. ich war anfangs verunsichert, da in geschlossenen räumen das display-bild nicht so gut aussieht- ich wurde aber vom gegenteil überzeugt als ich dann das foto sah- top!
    Auch draußen absolut gute bildqualität und das beste an ihr ist meiner meinung nach die handlichkeit(passt in jede tasche) und die schnelligkeit- total gut geeignet für schnappschüsse. auch bei sport und bewegungen verwackelt nichts und die kurze auslösezeit macht nen guten schuss auch z.b. beim reiten überm sprung sehr gut möglich!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Coolpix S640

Hohe Auf­lö­sung und 5facher Zoom

_lyek92ks-2Die Kompaktkamera Nikon Coolpix S640 bietet eine Auflösung in 12 Megapixel und einen 5fachen optischen Zoom. Die Brennweiten liegen zwischen 28 und 140 Millimetern. Ein optischer Bildstabilisator soll vor Verwacklungen schützen: Mit Hilfe beweglich gelagerter Linsenelemente wird eine unruhige Kamerahaltung ausgeglichen. Die S640 verfügt über einen recht großen Monitor, der 2,7 Zoll in der Diagonale misst. Er löst das Bild auf ihm in 230.000 Pixel auf. Außerdem soll er sich aus einem großen Betrachtungswinkel ablesen lassen.

vb7roivzh-2

Schnelle Kamera

Die Nikon Coolpix S640 wird vom Hersteller als besonders reaktionsschnelle Kamera angepriesen. Die Einschaltzeit soll lediglich 0,7 Sekunden betragen und auch der Autofokus kann demnach besonders fix reagieren. Der Autofokus ist zudem mit der Gesichtserkennung gekoppelt, mit der bis zu zwölf Gesichter in einer Aufnahmen perfekt scharf gestellt werden können. Wird geblitzt, werden eventuell rot verfärbte Augen sofort korrigiert. Auf Wunsch kann der Fokus auch Motive in Bewegung ''verfolgen'' oder nur dann auslösen, wenn das Gesicht im Fokus ein Lächeln zeigt (Lächelerkennung).

vveoqgpcg2Die Nikon Coolpix S640 kann übrigens auch über das USB-Kabel, mit der sie an den PC angeschlossen wird, mit Strom aufgeladen werden. Sie bietet insgesamt eine gute Ausstattung – doch Videos aufnehmen kann die kleine S640 nicht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon Coolpix S640

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 91 x 20,5 x 55 mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features Lächelerkennung
Interner Speicher 45 MB
Sensor
Auflösung 12,2 MP
Sensorformat 1/2,33"
ISO-Empfindlichkeit Auto,100,200,400,800,1600,3200,6400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-140mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Sucher-Typ Ohne
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate JPEG/EXIF/PIM/DPS/DPOF
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 110 g

Weitere Tests & Produktwissen

35 Digitalkameras im Vergleich

PC-WELT - Die Testsiegerin in Preisklasse 4 bietet Blendenund Zeitvorwahl und kostet 299 Euro. Übrigens: Manche Digitalkameras eignen sich besonders gut für den Urlaub. Sie speichern dank eingebautem GPS-Empfänger zu jedem Foto die geografischen Koordinaten des Aufnahmeorts. Ihr Gehäuse ist wasserfest und hält extreme Temperaturen aus, was die Kamera zum idealen Begleiter bei Tauchgängen oder Bergtouren macht. Und ein verstellbarer Bildschirm vereinfacht Aufnahmen aus der Vogel- oder Froschperspektive. …weiterlesen

Zoom-O-Ringer

Computer Bild - Gespart hat Panasonic am optischen Zoom: Mit einem maximalen Zoomfaktor von 3,7 (34 bis 127 Millimeter) war er das Schlusslicht im Test. Erster: Nur 1,2 Sekunden nach dem Einschalten war die S640 aufnahmebereit – der langsamste Testkandidat benötigte dafür über zweieinhalb Sekunden. Mit ihrer Foto-, Blitz- und Videoqualität landete die Nikon allerdings auf dem letzten Platz: Alle anderen Kameras boten weniger Bildrauschen und mehr Details. …weiterlesen

Alles im Kasten

outdoor - Die neuesten Digitalkameras machen das Fotografieren auf Tour mit vielen Funktionen leichter. outdoor stellt Ihnen die pfiffigsten Modelle vor.Testumfeld:Im Test befanden sich neun Digitalkameras. …weiterlesen

Die können mehr

d-pixx - Was ist modern, angesagt, zeitlos, aktuell? Modern sind Bilder in 3D, angesagt die Bilderschau mit Freunden, zeitlos das ‚Kuckuck, ein Vögelchen‘ in der Kinderfotografie. Aktuell in allem: Fujifilm, Nikon und Samsung.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Kameras. …weiterlesen

Herbstkollektion

COLOR FOTO - Sie und bietet trotzdem eine üppige Ausstattung inklusive 18-fach-Zoom, Zeit- und Blendenautomatik, manuellem Modus, Blitzlichtkorrektur, mechanischem Bildstabilisator, HD-Video und LCD-Sucher mit 66 667 RGB-Pixeln. Letzterer ist vor allem an sonnigen Tagen von großem Wert, wenn das 3-Zoll-Display an seine Grenzen stößt. Ansonsten liefert dieses aber das aussagekräftigere, wenn auch bei dunklen Motiven etwas grießelige Bild. …weiterlesen