Nevi Stelvio LA 1 (Modell 2015) im Test

(Fahrrad)
  • Gut 1,8
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 7,36 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Nevi Stelvio LA 1 (Modell 2015)

    • RennRad

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „... Der erste Eindruck nach dem Aufsitzen ist sehr sportlich. Das Oberrohr des Nevi ist eher lang, die Sitzposition leicht gestreckt, vollkommen wettkampftauglich. Das Handling ist eine Stärke des Renners aus Italien. Enge Kurven kann man in voller Geschwindigkeit nehmen. Gerade in Abfahrten macht sich diese Ausrichtung positiv bemerkbar. Die Stärke des Nevi ist der Komfort. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Nevi Stelvio LA 1 (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 7,36 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Campagnolo Super Record EPS
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Titan
Erhältliche Rahmengrößen S, M, L, XL, XXL

Weitere Tests & Produktwissen

Auf die harte Tour

bikesport E-MTB 1/2017 - Die Schwalbe-Kombi aus Magic Mary und Nobby Nic rundet das Paket ab. das Big Trail wurde von Merida im Frühsommer 2016 offiziell vorgestellt und ist das erste Hardtail der Firma mit B+ Bereifung. Schon die Variostütze zeigt an, dass dieses Bike nicht für endlose Waldautobahnen gebaut ist, sondern für maximalen Trailspaß. Weitere Indizien sind der sehr kurze Vorbau, der breite Lenker, das lange Oberrohr und die kurzen Kettenstreben. Drei Modelle bietet Merida an. …weiterlesen