Mpow Wolverine 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ In-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Blue­tooth
  • Geeig­net für Sport, HiFi
  • Aus­stat­tung Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Noise-​Can­cel­ling
  • Gewicht 36 g
  • Akku­lauf­zeit 8 h
  • Mehr Daten zum Produkt

Mpow Wolverine im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    8,7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Mpow Wolverine

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Wolverine

Für wen eignet sich das Produkt?

Da es sich bei den Mpow Wolverine um Bluetooth-Kopfhörer handelt, kann jeder Musiklieberhaber dann von der Nutzung profitieren, wenn sonst Probleme mit dem Kabelanschluss entstehen könnten. So eignen sich die In-Ears hervorragend zum Betreiben von Sport, da das Smartphone nicht direkt am Körper getragen werden muss und kein Kabel potentiell die Bewegungsabläufe stört. Für eine einwandfreie Übertragung sorgt die Verwendung der aktuellen 4.1 Bluetooth Technologie, die innerhalb weniger Sekunden mit entsprechenden Smartphones, Tablets, MP3-Playern oder PCs gekoppelt werden kann.

Stärken und Schwächen

Aus technischer Sicht können die In-Ears von Mpow absolut überzeugen: Zur Geräuschunterdrückung wird die aktuelle CVC 6.0 Technologie verwendet, wodurch das integrierte Mikrofon eine klare Wiedergabe beim Telefonieren oder Aufnehmen per Diktiergerät ermöglicht. Selbst in einer lauten Umgebung wie im Supermarkt, am Bahnhof oder auf der Straße können so klare Gespräche mit Hilfe der Freisprechanlage geführt werden. Die Materialien wurden hochwertig verarbeitet und an jedem Lautsprecher gibt es auf der Außenseite ein zusätzliches Stück Metall, was für eine hohe Stabilität während der Nutzung sorgt. Allerdings entsteht so auch ein recht hohes Gewicht, was mitunter als störend empfunden werden kann und gewöhnungsbedürftig ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Verarbeitung der Kopfhörer ist ein klarer Pluspunkt. So wurde zum Beispiel das Kabel an den Übergängen zum Mikrofon und den Lautsprechern zusätzlich verstärkt, um einem Kabelbruch vorzubeugen. Die In-Ears sind bei Amazon für knapp 20 Euro zu finden und bieten dafür eine ordentliche technische Leistungen sowie eine überraschend gute Soundwiedergabe, die allerdings nicht mit High-End-Produkten vergleichbar ist. Gerade im Bereich des Basses und der Höhen bieten die verbauten Treiber nicht die beste Soundqualität. Für den alltäglichen Gebrauch sollte es dennoch reichen.

von Felix

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Mpow Wolverine

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für
  • HiFi
  • Sport
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Austauschbare Ohrpolster
Gewicht 36 g
Akkulaufzeit 8 h

Weiterführende Informationen zum Thema Mpow Wolverine können Sie direkt beim Hersteller unter xmpow.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf