• keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 10 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 3500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DROID MAXX

Superflaches Smartphone mit riesigem Akku

Das Unternehmen Motorola zeigt, dass es trotz des Kaufes durch Google noch immer an eigenen Konzepten festhält – zum Glück, muss man in diesem Zusammenhang sagen. Denn neben dem experimentell wirkenden Moto X hat das Unternehmen noch weitere Pfeile im Köcher, darunter das eindrucksvolle Motorola DROID MAXX. Das Smartphone scheint so ziemlich alles in sich zu vereinen, für das Motorola zuletzt bei verschiedenen Geräten gelobt wurde: einen riesigen Akku, Leistung satt und ein elegantes Design.

So flach wie sonst nur Designer-Handys

Das scheint sich zunächst zu widersprechen, denn bislang waren die MAXX-Modelle aus dem Hause Motorola zwar extrem ausdauernd, gleichwohl aber eben auch deutlich kräftiger gebaut als die normalen Verwandten. Das hat mit dem DROID MAXX ein Ende. Das Handy misst nur noch 8,5 Millimeter in der Tiefe und gehört damit zu den flacheren Geräten am Markt. Trotzdem haben die Amerikaner es irgendwie fertiggebracht, einen Akku mit nicht weniger als 3.500 mAh Nennladung unterzubringen. Das Handy soll bis zu 48 Stunden Telefonie erlauben und 25 Tage im Standby verharren können.

Starker Dual-Core-Chipsatz mit jeder Menge Arbeitsspeicher

Auf Leistung muss dabei niemand verzichten. Das DROID MAXX läuft auf einem mit 1,7 GHz sehr hoch getakteten Dual-Core-Chipsatz, der von satten 2 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Zwar mag mancher von einem Topgerät mittlerweile eher einen Quad-Core-Chipsatz erwarten, de facto jedoch ist eine höhere Taktrate und vor allem ein größerer Arbeitsspeicher aktuell wichtiger. Vor allem darf man sich somit auf eine butterweiche Bedienung der Oberfläche freuen, bei der es sich um Android 4.2 handelt. Dargestellt wird das alles auf einem 5-Zoll-Display mit 720p-Auflösung.

Auch LTE ist mit an Bord

Zur Ausstattung des DROID MAXX gehören ferner eine 10-Megapixel-Kamera, eine 2-Megapixel-Frontkamera mit HD-Fähigkeit, 32 Gigabyte interner Speicher, Bluetooth 4.0 und natürlich GPS. Datenübertragungen können ferner per WLAN, EDGE, HSPA und auch LTE erfolgen. Kurz: Das Motorola DROID MAXX bietet eine runde Vollausstattung, an der es schlicht nichts auszusetzen gibt. Sollte sich die Ausdauer als reale Angabe erweisen, dürfte das gerät zum heiligen Gral aller Akku-geplagten werden. Vorerst aber nur in den USA bei Verizon Wireless. Wann eine europäische Ausgabe des Handys folgt (ähnlich wie bei den Milestone-Modellen) ist noch unbekannt.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Motorola Moto G8 Plus Smartphone 64 6.3 Zoll (16 cm) Dual-

    Dank 48 - MP - Hauptkamera und Night - Vision - Modus gelingen dir auch bei schwachem Licht gestochen scharfe Bilder und ,...

  • Alcatel 3X 2019 Jewelry Black 6.52" 4gb/64gb Octa Core 4000mah Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9 (Pie) Optische Sensorauflösung: 16 + 8 + 5 MP, DualTone Flash, HDR, lens aperture size 77. ,...

Datenblatt zu Motorola DROID MAXX

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 10 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola DROID MAXX können Sie direkt beim Hersteller unter motorola.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alcatel One Touch M'PopHTC Desire500Lenovo / IBM Vibe ZHuawei Ascend G525Acer Liquid Z3BlackBerry 9720Alcatel One Touch Idol MiniOppo N1Samsung ZSamsung Galaxy Trend