• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 1 Meinung
ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Sprengung: 10 mm
Gewicht: 320 g
Mehr Daten zum Produkt

Mizuno Wave Sky 3 im Test der Fachmagazine

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • 22 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die Konstruktion ... soll das perfekte Verhältnis aus Dämpfung, Leichtigkeit und Robustheit kreieren. Stimmt‘s? ‚Ja'!‘, sagen die Tester. ...“  Mehr Details

zu Mizuno Wave Sky 3

  • Mizuno Herren Wave Sky Waveknit 3 Laufschuh, Moroccanblue/Wht/Ttango, 45 EU

    Mizuno Herren Wave Sky Waveknit 3 Laufschuh, Moroccanblue / Wht / Ttango, 45 EU

  • Mizuno Herren Wave Sky Waveknit 3 Laufschuh, Moroccanblue/Wht/Ttango, 44.5 EU

    Mizuno Herren Wave Sky Waveknit 3 Laufschuh, Moroccanblue / Wht / Ttango, 44. 5 EU

  • Mizuno Wave Sky 3 Laufschuhe - AW19-40.5

    Chaussures Mizuno Wave sky 3

  • Mizuno Wave Sky 3 Laufschuhe - AW19-42

    Chaussures Mizuno Wave sky 3

  • Mizuno Wave Sky 3 Laufschuhe - AW19-43

    Chaussures Mizuno Wave sky 3

  • Mizuno Wave Sky 3 Laufschuhe - AW19-44

    MIZUNO Wave Sky 3 Energiegeladener Trainingsschuh mit höchst komfortabler Dämpfung für ein schwebendes Laufgefühl auf ,...

Kundenmeinung (1) zu Mizuno Wave Sky 3

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Wave Sky 3

Auspacken, anziehen, wohlfühlen

Stärken

  1. hervorragende Dämpfung
  2. atmungsaktiver Schaft
  3. bequem

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Mit dem Wave Sky 3 hat Mizuno eine überarbeitete Fassung eines beliebten Laufschuhs auf den Markt gebracht. Bereits die Vorgängermodelle, der Wave Sky und der Wave Sky 2, konnten mit der Dämpfung und dem Tragekomfort bei Rezensenten punkten. Das Gewicht des neuen Schuhs ist geringfügig kleiner als beim Wave Sky 2 und wird von Testern als leicht befunden. Kunden gefällt das leichte und atmungsaktive Strickmaterial des Schafts, das den Fuß nicht einengt und somit ein angenehmes Tragegefühl auch bei längerem Laufen vermittelt. Sie tragen den Schuh sowohl im Freien, als auch auf dem Laufband. Der Schuh eignet sich für Neutralläufer, die durch die gelenkschonende Dämpfung auch etwas schwerer sein dürfen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mizuno Wave Sky 3

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Sprengung 10 mm
Gewicht 320 g
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: J1GC1902-35, J1GD1902, J1GD1902-03

Weiterführende Informationen zum Thema Mizuno Wave Sky 3 können Sie direkt beim Hersteller unter mizuno.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für Sie gelaufen

aktiv laufen 6/2015 - Der Vazee Rush ist ein relativ leichter und schon beim ersten Laufschritt recht komfortabler, sehr direkter Schuh. Schon zu Beginn einer Trainingseinheit entsteht so ein außerordentlich dynamisches, leichtfüßiges und bodennahes Laufgefühl, das den Läufer animiert, Tempo aufzunehmen. Auch optisch ist der Schuh wirklich sehr gelungen. Die Direktheit des Schuhes geht allerdings ein wenig zu Lasten der Dämpfung. …weiterlesen

Gesünder Laufen

aktiv laufen 4/2014 - Und auch die Füße haben sich verändert: Permanente Barfußläufer haben eine viel derbere und dickere Haut. Die Lücke muss geschlossen werden. Gerade beim Untrainierten. Gedämpfte Laufschuhe stellen hier den sichersten Einstieg dar. Was übrigens nicht heißt, dass Einsteiger nicht auch ihre Füße kräftigen dürfen und sollten! Bis zu welchen Distanzen ist Laufen für den Bewegungsapparat überhaupt noch gesund? Eine interessante Frage. …weiterlesen

Mehr Zeit zum Laufen

aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Eine zielgerichtete Trainingssteuerung nach Herzfrequenz, begleitet von einem individuellen Trainingsplan, idealerweise auf Basis einer Leistungsdiagnostik und gelegentlich unterstützt von einem Personaltrainer, der einem bei der Optimierung des Laufstils oder der allgemeinen Athletik hilft, ist für Manager ganz normal. Und sie haben nicht nur die finanziellen Möglichkeiten dazu, sie zeigen vor allem auch die Bereitschaft, gelegentlich Expertenrat einzuholen. …weiterlesen

Mit viel oder wenig durch dick und dünn?

TRAIL 5/2013 (Juli/August) - Ein Selbstversuch muss her! Ich schnappe mir einen Vertreter besagter leicht-und-niedrig Schuhe, den Salomon Sense Ultra. Und den Klassiker von HOKA, den Stinson Evo. Und dann renne ich dieselbe Testrunde mit beiden. Über den ULTRA ist schon viel gesagt worden - er steht flach auf dem Trail, bietet viel Stabilität, ist sehr leicht und luftig. Auf hartem Schotter muss der Läufer elastisch laufen, denn der Schuh gibt die Energie ungefiltert weiter. …weiterlesen

Zwischen Plan und Wirklichkeit

LAUFZEIT 2/2013 - Und noch viel wichtiger: beim Eintrag des Trainings überdenkt man sein Training. Die eigene Reaktion darauf wird bewußter und das Training kann an erkannte Unverträglichkeiten anpasst werden. Trainingstagebücher gibt es u. a. als Zugabe beim Schuhkauf im Sportgeschäft, im Internet oder in Buchform. Wer noch über wenig Erfahrung in der Trainingsplanung verfügt, sollte seinen Trainingsplanentwurf mit einem Trainer oder erfahrenen Läufer durchgehen. …weiterlesen

Über Stock & Stein

aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) - INOV-8 Terrafly Dass der Terrafly viele Läufer begeistert, die zwischen Straße und Trail pendeln, wundert nicht. Wer wenig im schweren Gelände unterwegs ist, aber vermehrt Straße oder gepflegte Wanderwege läuft, ist mit dem Terrafly sehr gut bedient. Der Schuh hat 6 mm Sprengung, vorn steht der Läufer nah am Boden und hat somit guten Kontakt zum Untergrund. Der Schuh ist relativ direkt und lässt sich moderat aber auch sehr zügig gut laufen. …weiterlesen