• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Sprengung: 12 mm
Gewicht: 235 g
Mehr Daten zum Produkt

Mizuno Wave Kizuna im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... auch Mittelfußläufer wie ich mögen die gebogene Leistenform. Ich empfand das Laufgefühl als angenehm direkt und längst nicht so weich wie bei den so beliebten supersoft gedämpften Schuhen. Die elastische Konstruktion lässt auch flotteres Trainingstempo zu, zumal der Schuh in US-Größe 11 nur knapp über 300 Gramm wiegt. Mein Fazit: ein guter Trainingsschuh für Läufer, die eine stärkere Sprengung bevorzugen.“

zu Mizuno Wave Kizuna

  • Mizuno Chaussures Wave kizuna

    Mizuno Chaussures Wave kizuna

  • Mizuno Chaussures Wave kizuna

    Mizuno Chaussures Wave kizuna

  • Mizuno Chaussures Wave kizuna

    Mizuno Chaussures Wave kizuna

  • Mizuno Chaussures Wave kizuna

    Mizuno Chaussures Wave kizuna

  • Mizuno Chaussures Wave kizuna

    Mizuno Chaussures Wave kizuna

  • Mizuno Chaussures Wave kizuna

    Mizuno Chaussures Wave kizuna

Einschätzung unserer Autoren

Wave Kizuna

Auf jeden Fall grö­ßer bestel­len!

Stärken

  1. leicht
  2. bequemes Tragegefühl
  3. effiziente Dämpfung

Schwächen

  1. fällt sehr klein aus

Der Wave Kizuna von Mizuno ist ein Dämpfungsschuh für Frauen und Männer, der sich für Ihre regelmäßigen Trainingsläufe auf asphaltierten Strecken eignet. Bevor Sie ihn bestellen, sollten Sie jedoch wissen, dass der Runningschuh extrem klein ausfällt. Einige Kundinnen und Kunden benötigen sogar zwei Nummern größer als normalerweise. Das Dämpfungssystem des Schuhs ist nicht zu weich und ermöglicht somit eine gute Energierückgabe. So können Sie auch längere Strecken in einem dynamischen Laufstil und somit in hohem Tempo absolvieren. In Kundenrezensionen beschreiben Laufenthusiasten den Tragekomfort des Schuhs als sehr angenehm. Außerdem wird das vergleichsweise geringe Gewicht gelobt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mizuno Wave Kizuna

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Sprengung 12 mm
Gewicht 235 g
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Mizuno Wave Kizuna können Sie direkt beim Hersteller unter mizuno.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Extrem schwierig als Gütesiegel

LAUFZEIT 10/2013 - Wie schon an den sieben Tagen zuvor waren die beiden auch auf der Finaletappe nicht zu schlagen und durfen sich zu Recht als Gewinner feiern lassen. "Wir sind einfach nur überglücklich hier in Latsch angekommen zu sein. Es ist ein super Gefühl, das Rennen geschafft zu haben und vor so einer Kulisse als Sieger durchs Ziel laufen zu dürfen. Es waren acht harte Tage und wir sind froh, gesund angekommen zu sein", so ein strahlender Cameron Clayton. …weiterlesen

Nasse Tage? Trockene Füße!

aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Bis heute ist das Prinzip dasselbe, natürlich feilt auch Gore ständig an seinen Membranen, um sie noch leichter, flexibler und atmungsaktiver zu machen. Fast jeder Hersteller hat Laufschuhe mit Gore-Tex im Programm, meist erkennt man die Modelle an der Bezeichnung GTX (bei Asics heißen sie G-TX). Der deutsche Marktführer Asics hat ingesamt zehn seiner Modelle mit einer Gore-Tex Membran ausgestattet. …weiterlesen

Aufbruch per Pedes

LAUFZEIT 3/2012 - Damen bis 55kg Empfohlen für welche Fußstellung: neutral Größenlauf: m US 7-13; w US 5,5-10,5 Gewicht: m 220 g/US 9; w 180 g/US 7.5 Preis (UVP): 109,95 EUR Karhu www.karhu.com Karhu Flow F100064 Beschreibung: Der Flow mit seiner Low-Profile-Konstruktion soll Schnelligkeits- und Dynamikvorteile bringen. Eine spezielle Konstruktion (REAR-Fulcrum-Wippe) im hinteren Mittelfußbereich soll das auch bei schwereren Läufertypen gewährleisten. …weiterlesen

Wie Weihnachten mit der altbewährten Frage

RUNNING 3/2016 - Dies bestätigt die Erfahrung eines mir gut bekannten langjährigen Marathonis. Er trug viele Jahre das gleiche Schuhmodell (respektive dessen Nachfolger) und berichtete mir neulich: "Das war einfach mein Schuh. …weiterlesen