ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Mission QX-3 im Test der Fachmagazine

    • AUDIO

    • Ausgabe: 7/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    Klangurteil: 76 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Detailtreue“

    „Plus: schnell und reich an Informationen, feinsinnig in den Details.
    Minus: -.“  Mehr Details

zu Mission QX-3

  • Mission QX-3 Standlautsprecher (Paar) - Weißer Sandstein

    2 - Wege - Standlautsprecher mit Bassreflex mit präziser Bassleistung Fortschrittliche Technologie für eine ,...

Einschätzung unserer Autoren

QX-3

Preiswerter Standlautsprecher für Fans klassischer Musik

Stärken

  1. großes Klangpanorama mit dynamischer Stimmwiedergabe
  2. hoher Detailreichtum
  3. konturierte Bässe
  4. schnelle, stabile Membrane aus Acryl-Fiber

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Für Liebhaber opulenter Opern ist der 800 Euro teure QX-3 des britischen Herstellers Mission definitiv eine Überlegung wert. Die Zeitschrift "Audio" testet den 2-Wege-Lautsprecher mit der Titelpartie aus Verdis "Il Trovatore", hier erzeugt er ein unheimlich weites Klangpanorama und stellt Gesangspassagen wunderbar ins Zentrum des Spektakels. Gleichzeitig stimmen Feindynamik und Tieftonwiedergabe, letztere bildet ein gutes Soundfundament und ist nicht zu dominant, relevant etwa für Jazzstücke mit Kontrabass. Kleines technisches Highlight: Mission hat die Membrane der zwei Tiefmitteltöner aus einer Papier-Acryl-Fiber-Mischung gefertigt, die für Stabilität und Schnelligkeit sorgen soll und zudem ziemlich gut aussieht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mission QX-3

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 42 Hz – 24 KHz
Wege 2
Gewicht 17,8 kg
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 88 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 42 Hz
Abmessungen
Breite 19,5 cm
Tiefe 30,5 cm
Höhe 115 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Chassis

Klang + Ton 1/2012 - Die wetterfeste Papiermembran ist sehr stabil und widersteht anstandslos den anstehenden Kräften der großen 100-mm-Schwingspule, die fast einen Zentimeter linear auslenken kann. Die Messungen identifizieren den 1020 als reinen Midwoofer mit hohem Wirkungsgrad, der bis 1,5 kHz eingesetzt werden kann. Das Ausschwingverhalten bleibt bis zu den leichten Membranresonanzen ab 2 kHz sauber. Die Klirrwerte bleiben insgesamt moderat, auch bei 105 dB besitzt der Italiener keinerlei untragbaren Klirr. …weiterlesen