Gut

1,6

Gut (1,6)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.02.2021

Dringt in unge­ahnte Höhen vor

Passt der Solano FS 287 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Elac Lautsprecher, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. großer Dynamikumfang, hohe Detailtreue, räumlicher Sound
  2. satter, tiefer Bass, der nicht zu dick aufträgt, brillante Höhen
  3. saubere Verarbeitung, massiver Sockel, ansprechendes Lack-Design

Schwächen

  1. Verstärker mit hoher Leistung notwendig

Elac Solano FS 287 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 96 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    4 Produkte im Test

    „Plus: sehr nobel, tendenziell warm, dabei erstaunlich räumlich.
    Minus: begrenzter Maximalpegel.“

    • Erschienen: 07.05.2021 | Ausgabe: 6/2021
    • Details zum Test

    81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der passende Standlautsprecher für moderne Wohnzimmer: optisch dezent, sehr sauber verarbeitet und dabei so gekonnt abgestimmt, dass jede Art von Musik nicht nur relaxed, sondern ebenso substanziell wie detailreich klingt.“

    • Erschienen: 22.03.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Positiv: hohe Verarbeitungsqualität; flexibel in Sachen Aufstellung; sehr gute Bässe; klare und detailreiche Wiedergabe; sehr gute Ausstattung.
    Negativ: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 12.07.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,9 von 10 Punkten)

    Pro: detailreiche Höhenwiedergabe dank JET-Hochtöner; kraftvoller Bassfundament; sehr gute Verarbeitungsqualität.
    Contra: Frontabdeckung nicht mitgeliefert; zu starke Bässe für kleinere Räumlichkeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 05.03.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“, „Highlight“

    Plus: hohe Auflösung; detaillierter und klarer Klang; dynamische Wiedergabe; starke Bässe; schickes Aussehen; exzellente Verarbeitungsqualität.
    Minus: Verstärker kritisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.02.2021
    • Details zum Test

    9,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

    Pro: schickes Design; makellose Verarbeitung; tolle eingebaute Technik; detailreiche Wiedergabe; gut abgestimmter Klang; Bi-Wiring; fairer Preis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 12.02.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Pro: makellos verarbeitetes Gehäuse; JET5-Hochtöner mit exzellenter Auflösung; brillante Höhen; ausgewogener Klang; detailreiche Wiedergabe; hohe Pegelfestigkeit.
    Contra: Verstärker-kritisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.01.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Vorteile: makellos verarbeitetes und schönes Gehäuse; exzellentes Finish; toller Klang; detailreiche Höhen; starke Bässe; sehr gut aufgelöste und räumliche Wiedergabe; sehr fairer Preis angesichts der Qualität.
    Nachteile: nicht für jeden Verstärker geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Elac Solano FS 287

zu Elac Solano FS 287

  • Elac Solano FS 287 highgloss *highgloss weiss* EL32510
  • Elac Solano FS 287 highgloss *highgloss schwarz* EL32510
  • Elac Elac Solano FS287 - Stückpreis - schwarz - Schwarz Hochglanz
  • Elac Elac Solano FS287 - Stück - weiss - Weiss Hochglanz
  • ELAC Solano FS 287 Hochglanz Schwarz - Standlautsprecher / Stückpreis
  • ELAC Solano FS 287 Hochglanz Weiss - Standlautsprecher / Stückpreis

Einschätzung unserer Redaktion

Dringt in unge­ahnte Höhen vor

Passt der Solano FS 287 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Elac Lautsprecher, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. großer Dynamikumfang, hohe Detailtreue, räumlicher Sound
  2. satter, tiefer Bass, der nicht zu dick aufträgt, brillante Höhen
  3. saubere Verarbeitung, massiver Sockel, ansprechendes Lack-Design

Schwächen

  1. Verstärker mit hoher Leistung notwendig

Elacs Solano FS 287 überzeugen im Test bei HiFi-Journal.de in fast allen Belangen. Das Design wirkt dank der abgerundeten Kanten modern, während die elegante Lackoberfläche und der massive Lautsprecher-Sockel die hohe Verarbeitungsqualität unterstreichen. Für die höhenverstellbaren Spike-Füße hat man Kork-Unterlegscheiben beigelegt, um Kratzer auf dem Boden zu vermeiden. Auf der Rückseite finden Sie Bi-Wiring-Terminals zur Doppelverkabelung. 30 Hz bis 50 kHz kann das Duo bewältigen – das ist ein beeindruckender Frequenzumfang. Die 50 kHz in der Spitze bringt der Hochtöner JET5 zustande, der auf Air-Motion-Transformer-Technik basiert. Wie der Test herausstellt, klingen die Boxen sehr dynamisch, „ehrlich“ und räumlich. Live-Platten erzeugen Live-Atmosphäre und ein „erstklassiges Bühnenbild“. Bässe spielen satt und kräftig auf, übertreiben anderseits auch nicht. Die klanglichen Höchstleistungen holen Sie allerdings nur mit einem entsprechend potenten Verstärker, wie dem im Test genannten Onkyo M-5000R (150 Watt an 4 Ohm), heraus. Bei zu schwachen Modellen geht etwas Dynamik verloren.

von

Thomas Vedder

„Sicher ist: Teure Lautsprecher erzeugen einen meisterhaften Klang. Sicher ist aber auch: Budgetboxen werden immer besser.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Elac Solano FS 287

Allgemeine Daten
Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Wege 2,5
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 130 W
Maximale Belastbarkeit / Leistung 170 W
Frequenzbereich 30 Hz - 50 kHz
Widerstand 4 Ohm
Abmessungen & Gewicht
Breite 26 cm
Tiefe 30 cm
Höhe 98,5 cm
Gewicht 19 kg
Weitere Daten
Frequenzbereich (Untergrenze) 30 Hz

Weiterführende Informationen zum Thema Elac Solano FS 287 können Sie direkt beim Hersteller unter elac.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf