Miele W 6749 WPS LiquidWash Test

(Waschmaschine mit AquaStop)
W 6749 WPS LiquidWash Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Frontlader
  • Freistehend: Ja
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Füllmenge: 7 kg
  • Abmessungen: 59,5 x 65,6 x 85 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Miele W 6749 WPS LiquidWash

    • EcoTopTen

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 11/2011
    • 92 Produkte im Test
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    Jährlicher Stromverbrauch (kWh/Jahr): 160;
    Jährlicher Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 10.780;
    Jährliche Gesamtkosten in (Euro/Jahr): 222 €;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 109 ...

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Miele W 6749 WPS LiquidWash

  • Miele WCI 330 WPS Waschmaschine / Frontlader / Energieklasse A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Schneller sauber geht es nicht - QuickPowerWash Die perfekte Ergänzung für spezielle ,...

  • INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U/Min., A+++, We

    Energieeffizienzklasse A + + + , INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U / Min. , A + + + , We

Einschätzung unserer Autoren

Miele W6749 WPS LiquidWash

Enorm umfangreiche Programmausstattung

Die Miele W 6749 WPS LiquidWash ist ein echtes Luxusgerät. Nur wenige andere Waschmaschinen erreichen eine solch immense Programmvielfalt, wie sie dem Kunden hier geboten werden. So stehen rund 20 verschiedene Hauptprogramme zur Auswahl, darunter auch exotische Varianten wie Spezialprogramme für Kissen, für Gardinen oder auch für Kuscheltiere (!). Ferner gibt es besondere Programme für die Behandlung von Jeans oder Outdoor-Wäsche oder auch zum Imprägnieren.

Zahlreiche Optionen sind teilweise hinzuschaltbar, so etwa ein verkürzter Durchlauf bei nur mäßig schmutziger Wäsche, eine Option zum besonders intensiven Einweichen der Wäsche oder auch ein extra Fleckenprogramm. Ferner kann mit einem Hygiene-Programm besonders nachdrücklich gegen Bakterien und andere Mikroorganismen vorgegangen werden. Praktisch ist auch die Option „Extra leise“ für alle Bewohner eines Miethauses – dann kann die Wäsche auch gewaschen werden, wenn die lieben Nachbarn bereits ruhen.

Und damit man den Nachtdurchlauf auch nicht vergisst, gibt es selbstverständlich auch eine Startzeitvorwahl, die bis zu 24 Stunden im Voraus programmiert werden kann. Und wo es eine Startzeitvorwahl gibt, da ist auch eine Restlaufzeitanzeige nicht weit: Ein kleines Display auf dem bewusst schräg gehaltenen Bedienpanel zeigt die wichtigsten Informationen an. Auch eine Dosierempfehlung wird hier vor dem Waschgang abgegeben, ferner kann Flüssigwaschmittel komplett automatisch gesteuert hinzugegeben werden.

Über all diese Komfortmerkmale könnte man beinahe die Verbrauchsdaten der Maschine vergessen. Doch keine Sorge, auch diese sind ganz exzellent: Mit Verbrauchswerten von rund 0,8 kWh Strom je Programmdurchlauf und nur 6,9 Litern Wasser je Kilogramm Wäsche positioniert sich die Miele W 6749 WPS LiquidWash weit vorne im Bewerberfeld. Es gibt zwar vereinzelt schon sparsamere Geräte, doch die sind noch ausgesprochen selten – und sie weisen auch nicht eine solch umfangreiche Ausstattung vor. Die hat ihren Preis: Mit rund 1.600 Euro ist die Miele-Maschine kein Gerät für den durchschnittlichen Haushalt.

Datenblatt zu Miele W 6749 WPS LiquidWash

Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
AquaStop vorhanden
Breite 59,5 cm
Dosierautomatik vorhanden
Energieeffizienzklasse A+++
Freistehend vorhanden
Lautstärke beim Schleudern 73 dB(A)
Mengenautomatik vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Schnelle Wäsche vorhanden
Tiefe 65,5 cm
Typ Frontlader
Unwuchtkontrolle vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen