Miele W 668 F WPM Test

(Toplader)
  • Gut (2,1)
  • 1 Test
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Toplader
  • Freistehend: Ja
  • Wasserverbrauch pro Jahr: 8800 l/Jahr
  • Stromverbrauch pro Jahr: 150 kWh/Jahr
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Füllmenge: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Miele W 668 F WPM

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2016
    • Erschienen: 10/2016
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,1)

    Waschen (40%): „befriedigend“ (2,6);
    Dauerprüfung (20%): „sehr gut“ (1,0);
    Handhabung (15%): „gut“ (1,8);
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“ (1,9);
    Schutz vor Wasserschäden (10%): „sehr gut“ (1,4).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Miele W 668 F WPM

  • Miele W668F WPM D LW Waschmaschine / TL / Energieklasse A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Miele W668FWPM Waschmaschine Lotosweiß EEK: A + + +  BauformSide - by - Side: ,...

  • Miele Waschmaschine Toplader W 668 F WPM, 6 kg, 1200 U/Min, weiß,

    Energieeffizienzklasse A + + + , Top - Feature Top - Features , Mengenautomatik Wolle - Handwäsche Schaumsensor, ,...

  • Miele W668F WPM D LW Waschmaschine / TL / Energieklasse A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Miele W668FWPM Waschmaschine Lotosweiß EEK: A + + +  BauformSide - by - Side: ,...

  • W 668 F WPM

    Energieeffizienzklasse A + + + , Miele W 668 F WPM Waschmaschinen - Weiß

  • Miele W 668 F WPM Waschmaschine-Toplader lotosweiß / A+++

    EEK: A + + + WaschmaschinenAngebot von Euronics Römer

  • Miele W 668 F WPM Waschmaschine-Toplader lotosweiß EEK: A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Miele W668FWPM Waschmaschine Lotosweiß EEK: A + + + Die Miele W 667 F WPM Waschmaschine ,...

Kundenmeinungen (4) zu Miele W 668 F WPM

4 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Miele W668FWPM D LW

Miele W668F WPM DLW

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit der Miele W 668 F WPM befinden Sie sich in der Einstiegsklasse der Miele Toplader, was bedeutet, neun Waschprogramme ohne besondere technische Features. Einzig die Programme für Oberhemden und Jeans, beziehungsweise dunkle Textilien bieten einen gewissen Komfort, was die Maschine aber wiederum in der Bedienung sehr einfach und übersichtlich macht. Mit ihren sechs Kilogramm Fassungsvermögen kommt ein Single- oder Zwei-Personen-Haushalt gut zurecht. Mit einer Breite von 46 Zentimetern findet sie auch in kleineren Badezimmern ihren Platz und lässt sich dank des Fahrrahmens auch gut verschieben.

Stärken und Schwächen

Die größte Schwäche dieser Maschine ist die stolze Summe, die man hierfür auf den Tisch legen muss. Ansonsten erfüllt sie natürlich ihren Dienst. Durch die Energieeffizienzklasse A+++ müssen Sie mit einem Stromverbrauch von 0,85 Kilowattstunden bei voller Beladung im Baumwoll-60-Grad-Programm rechnen. Mit 49 Dezibel beim Waschen und 72 Dezibel beim Schleudern ist sie durchaus für eine Wohnung geeignet, ohne dass man die Nerven der Nachbarn übermäßig strapaziert. Ein weiterer, kleinerer Nachteil ist die Schleuderklasse B, wodurch die Wäsche nach 1.200 Schleuderumdrehungen etwas feuchter aus der Waschmaschine kommt und somit länger beim Trocknen braucht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für stolze 1.180 Euro (bei Amazon) wird Ihnen der Miele Toplader geliefert, der zwar die Basics erfüllt, aber im Grunde nicht mehr. Wenn Sie bei der Marke bleiben möchten, sich aber doch ein wenig mehr Komfort bei den Programm wünschen, ist die Miele W 695 F WPM vielleicht eine Alternative.

Datenblatt zu Miele W 668 F WPM

Breite 45,9 cm
Einbaufähig fehlt
Energieeffizienzklasse A+++
Freistehend vorhanden
Integrierbar fehlt
Kaltwaschen vorhanden
Lautstärke beim Schleudern 72 dB(A)
Lautstärke beim Waschen 49 dB(A)
Mengenautomatik vorhanden
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Spülen Plus vorhanden
Stromverbrauch pro Jahr 150 kWh/Jahr
Tiefe 60,1 cm
Typ Toplader
Vollintegrierbar fehlt
Wasserverbrauch pro Jahr 8800 l/Jahr

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sauber entscheiden Stiftung Warentest (test) 11/2016 - Die Autodosierung ist also kein Muss beim Kauf, aber wie wichtig ist eine hohe Schleuderdrehzahl? Gut geschleuderte Wäsche trocknet schneller. Das ist vor allem für diejenigen interessant, deren Wäsche in den Trockner kommt. Der muss anschließend weniger Energie aufbringen. Im aktuellen Test prüfen wir, wie viel Restfeuchte beim Schleudern mit 1 600 und 1 200 Umdrehungen pro Minute in der Wäsche bleibt. …weiterlesen