• ohne Endnote

  • 0 Tests

12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schleu­der­laut­stärke: 72 dB(A)
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 8800 l/Jahr
Strom­ver­brauch pro Jahr: 150 kWh/Jahr
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

W 668 F WCS

Kom­for­ta­bel Wäsche­wa­schen leicht gemacht

Das Wäschewaschen sollte stets einfach und komfortabel vonstattengehen, weshalb die Miele W 668 F WCS nicht nur einen sogenannten Fahrrahmen, sondern darüber hinaus auch eine Schontrommel und eine Öffnung mit Comfort-Lift-Technologie mitbringt, die dem Käufer im Alltag von Nutzen sein können.

Daten und Fakten rund um die Maschine

Das Fassungsvermögen des Toploaders beläuft sich auf sechs Kilogramm, was für die Bedürfnisse von Singles oder Pärchen ausreichend sein sollte. Dabei profitieren Kunden von der Einstufung in Energieeffizienzklasse A+++. Jährlich verbraucht die Maschine rund 8.800 Liter, wie die Angaben des Herstellers zeigen. Im Vergleich zum durchschnittlichen Wasserverbrauch einer A+++-Maschine von 8.500 Litern gilt dies jedoch als überdurchschnittlich hoher Wert. Beim Waschen erreicht das Gerät rund 50 Dezibel, während beim Schleudern etwa 70 Dezibel erreicht werden. Im Vergleich zu anderen Geräten handelt es sich hierbei um durchschnittliche Werte.

Komfort groß geschrieben

Das Gerät bringt einen Fahrrahmen mit, der es dem Verbraucher ermöglicht, den Standort der Waschmaschine zu verändern, was sich speziell bei beengten räumlichen Verhältnissen als vorteilhaft erweist. Darüber hinaus weiß auch die patentierte Miele Schontrommel zu überzeugen, indem sie mit ihrer wabenförmigen Struktur die Textilien bei der Wäsche kaum strapaziert. Zu den weiteren Zusatzfunktionen gehört die Comfort-Lift-Technologie, mit welcher der Besitzer seine Waschmaschine mit nur einem einzigen Handgriff öffnet, ebenso wie die Trommelpositionierung, dank der direkt nach dem Öffnen der Maschine auf die Wäsche zugegriffen werden kann.

Wirklich so komfortabel?

Aufgrund ihres geringen Fassungsvermögens von nur sechs Kilogramm ist die Miele-Waschmaschine in erster Linie auf kleine Haushalte von ein bis zwei Personen ausgelegt. In Bezug auf die Energieeffizienz kann das Produkt überzeugen – zumindest beim Blick auf den Stromverbrauch, da der Wasserverbrauch für ein A+++-Gerät als überdurchschnittlich bezeichnet werden kann. Die hohen Anschaffungskosten von derzeit rund 1.120 Euro bei Amazon rechtfertigen diese Merkmale jedoch nicht, da andere Produkte wie etwa der Bauknecht WMT EcoStar 6 BW bei nahezu identischen Eckdaten bereits für rund 500 Euro zu haben sind.

zu Miele W 668 F WCS

  • Miele W 668 F WCS Waschmaschine-Toplader lotosweiß EEK: A+++

Kundenmeinungen (12) zu Miele W 668 F WCS

4,3 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (67%)
4 Sterne
1 (8%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
8 (67%)
1 Stern
1 (8%)

4,3 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Miele W 668 F WCS

Bauart
Typ Topladerinfo
Bauform Freistehend
Füllmenge 6 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 150 kWh/Jahr
Wasserverbrauch pro Jahr 8800 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Waschlautstärke 49 dB(A)
Schleuderlautstärke 72 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1200 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Programme & Optionen
Kurzprogramm vorhanden
Kaltwaschen vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 45,9 cm
Tiefe 60,1 cm
Gewicht 94 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: