Miele W 3241 WPS 1 Test

W 3241 WPS Produktbild

ohne Endnote

1  Test

3  Meinungen

ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Füll­menge 6 kg
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt) A++
  • Mehr Daten zum Produkt

Miele W 3241 WPS im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    92 Produkte im Test

    Jährlicher Stromverbrauch (kWh/Jahr): 171;
    Jährlicher Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 9.900;
    Jährliche Gesamtkosten in (Euro/Jahr): 201 €;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 124 ...

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Miele W 3241 WPS

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MIELE WWE360 WPS PWash&8kg W1 White Edition Waschmaschine (8 kg, 1400 U/Min.,

Kundenmeinungen (3) zu Miele W 3241 WPS

4,2 Sterne

3 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von ABNA

    Miele M3241

    • Vorteile: geringer Wasserverbrauch, extrem leise, geringer Stromverbrauch, hilfreiche Programme
    • Nachteile: hoher Anschaffungspreis
    • Geeignet für: kleine Wäscheteile, Bettwäsche, Bettdecken, Kissen, Turnschuhe, Großfamilien, Alltagskleidung, Wolle und Feines, Outdoor, Unterwäsche, stark verschmutzte Arbeitskleidung, Jeans, Oberhemden, Seide
    Wir haben die Miele M3241 im Jahre 2007 gekauft. Sie läuft und läuft und läuft.
    Wenn man sie gut reinigt, was man mit jeder Maschine machen sollte (lt. Anleitung), hält sie ewig.
    Ein Mal kam mir Wasser aus der Waschmittelschublade entgegen, ein Schlauch im inneren der Miele hatte sich gelöst. Der Fachmann hat den Schlauch wieder befestigt, den Fehler ausgelesen und nun steht dem weiteren Gebrauch nichts mehr im Weg.
    Mehr als 6000 Wäscheladungen hat sie hinter sich, es können 10.000 und mehr werden.
    Unsere vorherigen Waschmaschinen haben nur ca. 5 Jahre durchgehalten.
    Ich würde immer wieder Miele kaufen. Es lohnt sich!!!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Teure Stan­dard-​Wasch­ma­schine

Miele-Waschmaschinen gelten als ausgesprochen gut verarbeitet und langlebig. Das muss man den Geräten stets zugute halten, wenn man einen Artikel über die vergleichsweise hohen Verkaufspreise Mieles schreibt. Allerdings gibt es selbst innerhalb des Miele-Portfolios Ausreißer, die mit der bloßen Qualität der Produkte einfach nicht mehr zu erklären sind. Dazu gehört zum Beispiel die Miele W 3241 WPS, eine grundsolide aber eben auch völlig durchschnittliche Waschmaschine, die für nicht weniger als 870 Euro verkauft wird.

Kein Energiespar-Wunder...

Damit bewegt sich die W 3241 WPS in Sphären, in welche sonst nur die absoluten Topmodelle anderer deutscher Markenhersteller vorstoßen, die nun auch nicht unbedingt zu den Billigherstellern gehören. Und die bieten dann einfach mehr fürs Geld, erheblich mehr. Denn die Ausstattung der Miele-Maschine ist sicherlich für viele Haushalte völlig ausreichend, aber weit von der Spitzenklasse entfernt. Das ist schon am Energieverbrauch zu erkennen, der mit 1,02 kWh Strom je Durchlauf nur knapp den Grenzwert für die Energieeffizienzklasse A unterschreitet. Normalerweise erhält man für diese Kosten längst Geräte der besten Energieeffizienzklasse A+++.

... und auch beim Wasserverbrauch mittelmäßig

Auch beim Wasserverbrauch werden nur mäßige Werte erzielt. 49 Liter Wasser je Waschgang entsprechen 8,2 Litern je Kilogramm Wäsche. Und das wiederum liegt rund 30 Prozent über den derzeitigen Topwerten von 5,5 bis 6 Litern Wasser. Im Mittel liegen die meisten Geräte derzeit bei 7 bis 7,5 Litern, selbst das überschreitet die W 3241WPS also deutlich. Im Gegenzug aber soll das Waschergebnis über jeden Zweifel erhaben sein. Bisherige Besitzer der Maschine äußern sich jedenfalls ausgesprochen zufrieden. Das mag den höheren Wasserverbrauch wiederum zum Teil entschuldigen.

Grundsolide, aber gewöhnliche Ausstattung

Bei der Ausstattung wiederum beschränkt sich der Zusatzkomfort auf eine Restzeitanzeige und Extraprogramme für Seide, Handwäsche oder auch Oberhemden. Weder gibt es in Mode gekommene Sonderprogramme für Bettdecken oder Outdoor-Kleidung noch eine automatische Waschmitteldosierung, eine spezielle Allergiker-Option oder eine Fleckenautomatik. Nur damit hier kein Missverständnis entsteht: Das alles braucht auch kaum jemand wirklich. Allerdings bewegt sich die Miele W 3241 WPS in einer Region, wo dies längst zum Standard gehört. Bei ihren technischen Eckdaten und der mageren Komfortausstattung wären 400 Euro weitaus angemessener, vielleicht 500 Euro mit dem Verweis auf die gewohnt hohe Miele-Qualität...

von Janko

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Miele W 3241 WPS

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 6 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse (alt) A++
Waschen & Schleudern
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Maße & Gewicht
Breite 59,5 cm
Tiefe 58 cm
Nachhaltigkeit
Energiesparend fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: W3241WPS

Weiterführende Informationen zum Thema Miele W3241 WPS können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf