Miele KFN 28032 D ws Test

(No-Frost-Kühlschrank)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
  • Stromverbrauch pro Jahr: 237 kWh
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
  • Gesamtnutzvolumen: 308 l
  • Lautstärke: 39 dB
  • NoFrost (eisfrei): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Miele KFN 28032 D ws

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2016
    • Erschienen: 10/2016
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (70%)

    Kühlen (10%): „gut“;
    Einfrieren (10%): „sehr gut“;
    Temperaturstabilität beim Lagern (15%): „gut“;
    Stromverbrauch (30%): „gut“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Verhalten bei Störungen (5%): „durschnittlich“;
    Geräusche und Vibrationen (5%): „gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Miele KFN 28032 D ws

  • Miele KFN 28032 D ws Kühl-Gefrier-Kombination weiß / A++

    EEK: A + + Kühl - / Gefrier - KombinationenAngebot von Euronics Heiter

Kundenmeinung (1) zu Miele KFN 28032 D ws

1 Meinung
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Miele KFN 28032 D ws

Bauart Standgerät
Breite 60 cm
Energieeffizienzklasse A++
Gesamtnutzvolumen 308 l
Höhe 181,7 cm
Lautstärke 39 dB
NoFrost (eisfrei) vorhanden
Nutzvolumen Gefrieren 87 l
Nutzvolumen Kühlen 221 l
Position des Gefrierteils Unten
Stromverbrauch pro Jahr 237 kWh
Tiefe 62,5 cm
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Türalarm vorhanden
Umluftkühlung vorhanden
Urlaubsmodus vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Coole Typen für daheim Konsument 11/2016 - Glasplatten mit halber Tiefe schaffen zusätzlichen Raum für aufrecht stehende Flaschen. Sehr praktisch sind auch spezielle Halterungen, in denen sich Mineralwasser, Wein und sonstige Getränke liegend aufbewahren lassen. Einige Hersteller bauen Glasfächer oder Laden ein, die sich mittels Teleskopschienen mühelos herausziehen lassen. Auf diese Weise werden auch an der Rückwand gelagerte Waren leicht zugänglich - zweifellos ein sehr bedienerfreundliches Detail. …weiterlesen