K 34443 iF Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ver­brauch pro Jahr: 122 kWh
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt): A+++
Typ: Kühl­schrank mit Gefrier­fach
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 205 l
Laut­stärke: 35 dB
Mehr Daten zum Produkt

Miele K 34443 iF im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    41 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Miele K 34443 iF

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MIELE K7373B EU1 Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach 11641170

Einschätzung unserer Autoren

Miele K34443 iF

Inte­grier­ba­rer Kühl­schrank mit „Sab­bat­mo­dus“

Der Haushaltsgerätehersteller Miele mag sehr teuer sein, seine Produkte haben aber auch einen enorm guten Ruf. Und den bestätigt Miele immer wieder mit sparsamen aber auch cleveren Neuentwicklungen. Zu diesen gehört auch der „Sabbatmodus“, den das Unternehmen in seinen neuen Modellen verbaut, darunter auch dem integrierbaren Modell K 34443 iF. Dieser ermöglicht es, den Stromverbrauch bei langen Abwesenszeiten der Nutzer deutlich zu reduzieren – und das auf einfachen Tastendruck hin.

Kühltemperatur wird angehoben, Energie gespart

Der Trick dahinter ist banal, aber wirksam: Es wird einfach die Kühltemperatur angehoben. Für das Herunterkühlen auf 15 bis 16 Grad Celsius wird erheblich weniger Strom benötigt als für das Kühlen auf die sonst üblichen 5 bis 7 Grad Celsius. Das macht insofern Sinn als man bei zwei- oder dreiwöchigen Abwesenheitszeiten ohnehin leicht verderbliche Lebensmittel vorher aufessen muss. Anderes kann hingegen auch bei höheren Temperaturen noch lagern, bei 15 Grad ist beispielsweise auch Brot lange lagerbar. Zugleich ist die Temperatur noch niedrig genug, damit Schimmel keine Chance hat.

Auch im normalen Betrieb enorm sparsam

Auf diese Weise kann man beim K 34443 iF den Stromverbrauch noch einmal spürbar reduzieren, was vor allem bei häufigeren und längeren Abwesenheitszeiten sehr sinnvoll ist. Der Kühlschrank ist aber auch schon von Natur aus sehr sparsam. Mit einem Stromverbrauch von 122 kWh im Jahr auf 189 Liter Nutzvolumen im Kühlbereich und 16 Liter im Eisfach schafft es das Gerät bis in die beste Energieeffizienzklasse A+++. Das ist für Kühlschränke mit einem im Innenraum integrierten Eisfach noch immer eine Besonderheit.

Flüsterleiser Einbaukühlschrank

Der Miele K 34443 iF ist darüber hinaus ein sehr leises Gerät. Mit gerade einmal 35 dB(A) Schallpegel bewegt der Kühlschrank sich auf einem Niveau mit geflüsterten Worten in einigen Metern Entfernung – er ist also im wahrsten Sinne des Wortes flüsterleise. Damit empfiehlt er sich auch für offene Wohnküchen, die in den Wohn- und Schlafbereich mit integriert werden. Gleichwohl muss man den üblichen Miele-Bonus bezahlen: Mit mindestens 1.160 Euro ist das Gerät auch gut doppelt so teuer wie Modelle der Konkurrenz.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Miele K 34443 iF

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 122 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 59,5 kWh
Energieeffizienzklasse (alt) A+++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank mit Gefrierfach
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 205 l
Lautstärke 35 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 189 l
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 16 l
Ausstattung & Komfort
Türalarm vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 121,8 cm
Tiefe 54,4 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: K 34443 IF

Weiterführende Informationen zum Thema Miele K 34443iF können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: