Miele G 6587 SCVi XXL K2O 1 Test

G 6587 SCVi XXL K2O Produktbild
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­form Vollin­te­grier­bar
  • Strom­ver­brauch pro Jahr 237 kW/h
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse A+++
  • Anzahl der Maß­ge­de­cke 14
  • Breite 59,8 cm
  • Mehr Daten zum Produkt

Miele G 6587 SCVi XXL K2O im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    105 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Miele G 6587 SCVi XXL K2O

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Miele G 7110 SCi Einbau-Geschirrspüler Brillantweiss

Einschätzung unserer Autoren

Ener­gie­spar­meis­ter für grifflose Küchen

Moderne Einbauküchen verzichten mittlerweile manches Mal komplett auf Griffelemente. Dadurch wird die Optik der einheitlichen Möbelfront nicht durch unschöne Erhebungen zerstört. Doch das bringt verständlicherweise einige Probleme mit sich: Wie soll man dann Türen öffnen? Schließlich sind bei einem solchen Design selbst Griffmulden störend. Zumindest in Hinsicht auf den Geschirrspüler braucht man sich aber keine Sorgen mehr zu machen: Der Miele G 6587 SCVi XXL K20 öffnet sich aufs Anklopfen hin.

Tür öffnet sich bei zweimaligem Klopfen

Der Anwender muss lediglich zweimal kurz hintereinander auf die Möbelfront des Geschirrspülers klopfen, und schon öffnet sich das gerät selbsttätig und erstrahlt im Inneren durch das Licht von vier LEDs. Und auch am Ende eines jeden Spülgangs öffnet sich das Gerät automatisch – dann muss nicht einmal geklopft werden. Das hat den Vorteil, dass überschüssiger Wasserdampf entweichen und das Geschirr schneller trocknen kann. Und was schneller trocknet, wird seltener von hässlichen Wasserspuren gezeichnet.

Erreicht die beste Energieeffizienzklasse A+++

Schon diese Merkmale verraten, dass es sich beim G 6587 SCVi XXL K20 um ein ganz besonderes Gerät handelt. Und so wird es wenig verwundern, dass der Geschirrspüler auch als Energiesparmeister gelten darf. Im Eco-Programm beträgt die Stromaufnahme nur 0,84 kWh je Durchlauf. Damit erfüllt der Geschirrspüler die Vorgabe für die beste Energieeffizienzklasse A+++. Der Wasserverbrauch wiederum fällt mit 9,7 Litern je Spülgang solide, aber nicht überragend aus – das sollte auch betont werden. Immerhin schaffen es Konkurrenzmodelle dank cleverer Recyclingfilter schon auf 6,5 Liter je Durchlauf.

Besitzt einen speziellen Flüstermodus

Einen solchen Wert schafft der G 6587 SCVi XXL K20 nicht im Eco-Programm, sondern nur im Automatikprogramm. Dann jedoch erhöht sich wiederum der Stromverbrauch. Der Nutzer muss sich also entscheiden, welche Ressource er besonders gerne sparen möchte. Erfreulich ist dagegen, dass der Geschirrspüler besonders leise arbeitet. Schon im Normalmodus ist er mit 44 dB(A) leiser als das Hintergrundgeräusch einer typischen Wohnung am Tage (mit spielenden Kindern, leiser Radiomusik oder laufendem Wasser). Doch dank des Modus „ExtraLeise“ kann man das Betriebsgeräusch sogar auf 40 dB(A) absenken. Das ist so leise, dass man das Geräusch nur noch bei genauem Hinhorchen wahrnehmen kann. Damit empfiehlt sich der G 6587 SCVi XXL K20 auch für offene Wohnküchen, wenn das Gerät nachts laufen soll.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Geschirrspüler

Datenblatt zu Miele G 6587 SCVi XXL K2O

Zeitvorwahl Startzeit
Bauart
Bauform Vollintegrierbar
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 237 kW/h
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Lautstärke 44 dB
Ausstattung & Bedienkomfort
Innenraumgestaltung
Besteckschublade vorhanden
Weiterer Bedienkomfort
Startzeitvorwahl vorhanden
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Maße
Breite 59,8 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf