Miele G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­form Vollin­te­grier­bar
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse A+++
  • Breite 60 cm
  • Mehr Daten zum Produkt

Miele G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    203 Produkte im Test

    Energieverbrauch (kWh/Jahr): 238;
    Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 2.800;
    Leistungsaufnahme nach Programmende (W/Jahr): 4,00;
    Geräuschemission in dB: 43;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 180;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 164.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Miele G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MIELE G7160SCVi AutoDos Geschirrspüler (vollintegrierbar, 598 mm breit,

Einschätzung unserer Redaktion

14 Maß­ge­de­cke und A+++

Der Miele G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco trägt nicht nur einfach einen komplizierten Namen, er bietet auch entsprechend viele Sonderfunktionen. Der Geschirrspüler gehört zu den aktuellen Topgeräten am Markt und empfiehlt sich vor allem für Sparfüchse, denn mit 0,83 kWh Stromverbrauch im Programm „EnergieSpar“ erfüllt er mühelos die Vorgaben für die beste Energieeffizienzklasse A+++. Im Jahresverbrauch entspricht das zurückhaltenden 237 kWh Strom – und damit unter 60 Euro Stromkosten.

Und tatsächlich liegt der Stromverbrauch sogar noch niedriger. Denn der standardisiert gemessene Werte wird anhand einer fixen Anzahl an Spülgängen ermittelt. Indes benötigt dieser Miele-Geschirrspüler gar nicht die gleiche Anzahl an Durchläufen wie andere aktuelle Geräte: Immerhin passen 14 Maßgedecke in den G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco, nicht nur 12 bis 13 Maßgedecke wie bei den Konkurrenzgeräten. Dies bedeutet je nach Vergleichsbasis (12er oder 13er-Modell) bis zu 13 Prozent mehr Zuladungskapazität.

Möglich wird das durch die „3D-Besteckschublade“, welche oberhalb des Oberkorbs angebracht all das lästige Essbesteck aufnimmt, welches ansonsten in einem extra Geschirrkorb unten im Hauptkorb untergebracht werden müsste. Ferner erlaubt die Schublade auch die Unterbringung vereinzelten Kochbestecks, das mit seiner Sperrigkeit ebenfalls unnötig Platz im Rest der Maschine blockierte. Dadurch bleibt für große Teller und Kochtöpfe mehr Platz in den Hauptkörben, was die Zuladungskapazität deutlich erhöht.

Dank der Sonderoption „Unterkorb Intensiv“ können zudem parallel empfindliche Gläser im Oberkorb und stark verschmutzte Teller im Unterkorb gespült werden. Dann läuft im Oberkorb das voreingestellte Programm ab, während im Unterkorb Wasserstrahldruck und -temperatur erhöht werden. So müssen die Dinnerreste nicht auf verschiedene Geschirrspülerladung verteilt werden, was ebenfalls der Effizienz zugute kommt.

Schade ist nur ein Aspekt am Miele G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco: Der Geschirrspüler ist beim Wasserverbrauch weniger vorbildlich. Im Energiesparprogramm fallen noch immer satte 10 Liter Wasser an. Zwar kann der Wasserverbrauch im Automatikprogramm bis auf 7 Liter gedrückt werden, doch im Gegenzug muss eben auf die hervorragenden Stromspareffekte verzichtet werden. Schade, dass der Nutzer hier zur Wahl gezwungen wird.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Geschirrspüler

Datenblatt zu Miele G 5685 SCVi XXL Edition 3D Eco

Bauart
Bauform Vollintegrierbar
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Lautstärke 43 dB
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Innenraumgestaltung
Besteckschublade vorhanden
Weiterer Bedienkomfort
Startzeitvorwahl vorhanden
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Maße
Breite 60 cm
Weitere Daten
Zeitvorwahl Startzeit

Weiterführende Informationen zum Thema Miele G 5685SCVi XXL Edition 3D Eco können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf