Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco im Test

(Unterbau-Geschirrspüler)
G 5630 SCU Edition 3D Eco Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
7 Meinungen
Produktdaten:
Unterbaufähig: Ja
Energieeffizienzklasse: A+++
Breite: 60 cm
Steuerungstyp: Druck­taste
Wasserverbrauch: 10 l
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 12/2011
    • 203 Produkte im Test
    • Seiten: 27

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    Energieverbrauch (kWh/Jahr): 238;
    Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 2.800;
    Leistungsaufnahme nach Programmende (W/Jahr): 4,00;
    Geräuschemission in dB: 43;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 165;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 164.  Mehr Details

zu Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco

  • Miele teilintegrierbarer Geschirrspüler, G 7315 SCi XXL AutoDos, 8,9 l,

    Energieeffizienzklasse A + + + , Top - Feature Top - Features , Halbe Beladung SensorDry Intensiv - Zone, ,...

Kundenmeinungen (7) zu Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco

7 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Keine Kulanz nach zwei Jahre und einem Monat

    von James Dickerson
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: leise, einfache Handhabung, einfacher Einbau
    • Nachteile: schlechter Kundendienst, schlechte Verarbeitung

    Sehr geehrter Herr Dickerson,

    wir bedauern, dass Ihre Erfahrungen mit unserem Gerät von einer Beanstandung begleitet wurden.

    Der Garantieanspruch endet nach zwei Jahren, danach sind Reparaturen kostenpflichtig. Das ist immer ärgerlich, aber ein unvermeidlicher Rechtsgrundsatz.

    Ist der beschriebene Mangel an Ihrem Gerät nach mehr als zwei Jahren aufgetreten, ist es also korrekt, dass eine Reparatur kostenpflichtig gewesen wäre.


    Nach Ablauf des Garantieanspruches sind wir in Einzelfällen natürlich zu Kulanzregelungen bereit. Ein Kulanzantrag wurde in diesem Fall nicht gestellt, so dass wir hierzu keine Aussagen treffen können.

    Wir hoffen, dass wir mit unseren Ausführung zur Klärung Ihrer Fragen beitragen konnten.


    Mit freundlichen Grüßen
    Assistenz Kundendienstleitung


    Ich habe am 08.11.2012 eine Miele Spülmachine G 5630 SCU 3D ECO gekauft. Die Machine hätte für zwei Wochen die Meldung "Waterproof" von sich gegeben und danach F 18. Ich habe die Kundendienst MAKS Meisterbetrieb in Köln, Lövenich maks-hausgeraete.de für eine KVA für die Reparatür. Leider sagte mir Herr E. das die Elektrik kaputt sei und nur die Ersatzteil wäre ca. 200€ als Umtausch. Inklusive Einbau und Anfahrt hat die Reparatür über 400 € gekostet. Ich habe mich dafür entschieden eine neues Geräte diesmal von Siemens zu kaufen, da ich nicht die Invest von 1139€ was das Geräte bei Miele damals gekostet hat nochmals ausgeben wollte.

    vielen dank,

    James Dickerson

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Miele G 5630SCU Edition 3D Eco

Wenn es das beste Gerät sein soll

Geschirrspüler haben in den vergangenen zwei Jahren riesige Fortschritte bei den Umwelteigenschaften und dem Bedienkomfort gemacht. Mittlerweile erfüllt nahezu jedes Gerät die Vorgaben für die Energieeffizienzklasse A++, und auch beim Arbeitsgeräusch wurden große Fortschritte gemacht. Teilweise werden nur noch 44 dB(A) erzeugt, was dem Geräuschpegel einer ruhigen Wohnung entspricht. In dieser Hinsicht gleichen sich aktuell die besseren Mittelklasse- und Highend-Modelle.

Es gibt allerdings auch noch eine Handvoll Maschinen, die über diese hervorragenden Eckdaten hinausgehen. Dazu gehört die Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco. Der Geschirrspüler verbraucht nur noch 0,83 kWh Strom je Programmdurchlauf und liegt damit noch einmal 0,10 kWh unterhalb des Wertes, den bis dato gute Maschinen aufgeboten haben. Mühelos wird damit die derzeit beste Energieeffizienzklasse A+++ erreicht – und deren Grenzwert deutlich unterboten.

Das Gleiche gilt für den Wasserverbrauch. Der typische Verbrauch selbst in Eco-Programmen liegt derzeit bei rund 10 Litern Wasser. Das gilt auch für den G 5630 SCU Edition 3D Eco. Allerdings kann der Verbrauch im Automatikprogramm sogar noch deutlich absinken. Laut Miele sind Werte um 7 Liter je Programmdurchlauf erreichbar – das ist ein absoluter Spitzenwert. Dabei arbeitet das Gerät auch noch so leise wie keine andere Maschine am Markt. Zwar unterbietet sie den bisherigen Bestwert mit 43 dB(A) nur minimal, gleichwohl unterstreicht sie auch hier ihren Führungsanspruch.

Und es geht noch besser: Im Spülprogramm „ExtraLeise“ fallen sogar nur noch 40 dB(A) an. Und das ist dann deutlich wahrnehmbar, denn damit liegt das Arbeitsgeräusch noch einmal 25 Prozent unterhalb des sonstigen Niveaus. Leider gibt es bislang keinerlei Informationen darüber, ob in diesem Spülmodus auch die Reinigungswirkung noch angemessen hoch ausfällt und wie sich dann im Gegenzug Wasser- und Energieverbrauch verhalten.

So oder so ist der Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco einer der besten Geschirrspüler am Markt, wenn nicht sogar der beste. Denn neben seiner hervorragenden Technik bietet er auch noch jede Menge Zusatzkomfort, unter anderem Platz für gleich 14 Maßgedecke! Ferner gibt es eine praktische 3D-Besteckschublade und die „Perfect-GlassCare“-Technik, ein Display mit Anzeigen für Salz und Klarspüler sowie ein besonders starkes Trocknungsgebläse. Das Beste ist aber auch entsprechend teuer: 1.150 Euro wird man hierfür schon hinblättern müssen.

Datenblatt zu Miele G 5630 SCU Edition 3D Eco

Abmessungen (B x T x H) 60 x 57 x 81 cm
Steuerungstyp Drucktaste
Wasserverbrauch 10 l
Bauart
Unterbaufähig vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Lautstärke 43 dB
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Komfort
Besteckschublade vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Restlaufzeitanzeige vorhanden
Maße
Breite 60 cm
Weitere Produktinformationen: 14 Maßgedecke

Weiterführende Informationen zum Thema Miele G5630SCU Edition 3D Eco können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen