• Gut 2,2
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Vollintegrierbar: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 2772 l
Stromverbrauch pro Jahr: 266 kW/h
Energieeffizienzklasse: A++
Anzahl der Maßgedecke: 14
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Miele G 4990 SCVi Jubilee im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (66%)

    Platz 3 von 11

    Sparprogramm (Eco) (15%): „gut“;
    Automatikprogramm (20%): „durchschnittlich“;
    Kurzprogramm (20%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „gut“;
    Geräusch (10%): „sehr gut“;
    Dauerprüfung (15%): „sehr gut“.

  • „gut“ (2,2)

    Platz 3 von 12

    Sparprogramm (Eco) (15%): „gut“ (2,3);
    Automatikprogramm (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Kurzprogramm (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (15%): „gut“ (1,8);
    Sicherheit (5%): „gut“ (2,0);
    Geräusch (10%): „gut“ (1,7);
    Dauerprüfung (15%): „sehr gut“ (1,3).

zu Miele G 4990 SCVi Jubilee

  • Miele G 4990 SCVi Jubilee Vollintegrierter Geschirrspüler edelstahl EEK: A++

    Energieeffizienzklasse A + + , Miele G 4990 SCVi Jubilee Vollintegrierter Geschirrspüler edelstahl EEK: A + + Mit 3D - ,...

  • Miele G 4990 SCVi Jubilee Vollintegrierter Geschirrspüler edelstahl EEK: A++

    Miele G 4990 SCVi Jubilee Vollintegrierter Geschirrspüler edelstahl EEK: A + + Mit 3D - Besteckschublade für höchsten ,...

Kundenmeinungen (2) zu Miele G 4990 SCVi Jubilee

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Miele G4990 SCVi Jubilee

Gute Leistung, aber energiehungrig

Stärken

  1. gute Anpassung an Geschirrmenge und Verschmutzungsgrad
  2. gute Reinigungsleistung
  3. Startzeitvorwahl

Schwächen

  1. leicht erhöhter Energieverbrauch
  2. Spüldauer erhöht

Der Geschirrspüler Miele G 4990 SCVi Jubilee zeigt sich Tests zufolge mit sehr guten Reinigungsleistungen – benötigt dafür allerdings relativ lange. Wassermenge und Reinigungsleistung passen sich an die Geschirrmenge und den Verschmutzungsgrad an. Auch das leistet die Maschine mit Bravour. Praktisch ist die Startzeitvorwahl, mit der Sie Ihren Haushalt planen können. Allerdings verbraucht die Miele-Maschine vergleichsweise viel, nämlich 266 kWh im Durchschnitt in Energieeffizienzklasse A++. Das ist innerhalb der Klasse ein guter Wert, aber vergleichbare Maschinen sind da sparsamer. Zumal die Miele G 4990 SCVi Jubilee mit durchschnittlich 915 Euro vergleichsweise viel kostet. Ähnliche Eigenschaften finden Sie bei der Miele G 4940 Sci Jubilee.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Miele G 4990 SCVi Jubilee

Position des Salzfachs Bodenwanne
Programme Eco, Automatic, Intensiv 75°C, Normal 55°C, Fein
Bauart
Freistehend fehlt
Unterbaufähig fehlt
Tischgerät fehlt
Integrierbar fehlt
Vollintegrierbar vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Stromverbrauch pro Jahr 266 kW/h
Wasserverbrauch pro Jahr 2772 l
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Lautstärke 45 dB
Trockeneffizienzklasse A
Art der Trocknung Wärmetauscher
Dauer Standardprogramm (Eco) 201 min
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Vollwasserschutz vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Komfort
Beladungserkennung vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Dosierassistent vorhanden
Höhenverstellbarer Oberkorb vorhanden
Besteckschublade vorhanden
Besteckkorb fehlt
Startzeitvorwahl vorhanden
Programmendevorwahl fehlt
Innenbeleuchtung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Smart-Start fehlt
Startzeitanzeige fehlt
Warmwasseranschluss vorhanden
Programme und zuschaltbare Optionen
Eco-Programm vorhanden
Intensivprogramm vorhanden
Schnellprogramm vorhanden
Glasprogramm vorhanden
Automatikprogramm vorhanden
Separates Vorspülen fehlt
Nachtprogramm fehlt
Halbe Beladung vorhanden
Hygienefunktion fehlt
Glanztrocken fehlt
Intensivzone fehlt
Extra Trocken fehlt
Spartaste fehlt
Separates Einweichen fehlt
Maße
Höhe 80,5 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 57 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Miele G4990 SCVi Jubilee können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen (für 12 bis 14 Maßgedecke und 9 bis 11 Maßgedecke)

EcoTopTen 9/2013 - Die EU-Kommission, das EU-Parlament und der Rat der EU haben sich daher im November 2009 auf eine Neugestaltung des EU-Labels geeinigt und die hierfür notwendige Überarbeitung der EU-Richtlinie im Juni 2010 abgeschlossen. Für die Produktgruppe Geschirrspüler gilt ab 20. Dezember 2011 daher ein überarbeitetes EU-Label (s. Abbildung oben). In der Übergangszeit bis zum 20. …weiterlesen

Siemens Geschirrspüler schnell und glänzend

Technik zu Hause.de 9/2013 - Dabei nutzt sie dessen besondere Eigenschaft, Feuchtigkeit aufzunehmen und in Wärmeenergie umzuwandeln. Dies spart Energie und verbessert die Trocknung des Geschirrs. So kommt laut Hersteller der neue vollintegrierbare speedMatic SX68T156EU "Studio Line" im Programm Eco 50 mit nur 0,73 kWh Strom aus. Damit liegt er um ganze 10 Prozent unter den Grenzwerten der Spitzen-Energieeffizienzklasse A+++. …weiterlesen

„Fünf tolle Tellerwäscher“ - Einbaugeräte

Stiftung Warentest 4/2010 - Spült und trocknet mit am besten und braucht dabei sehr wenig Strom und Wasser. Aber etwas höherer Stromverbrauch im Kurzprogramm. Testsieger: Technisch gleich mit den Zeolithspülern von Bosch und Neff. Spült und trocknet mit am besten und verbraucht sehr wenig Strom und Wasser. Aber etwas höherer Stromverbrauch im Kurzprogramm. Sparsam und sehr leise: Technisch gleich mit den Spülern von Bosch und Neff ohne Zeolithtechnik. Spült sehr gut, im Kurzprogramm etwas schlechter. …weiterlesen

Kein Verlass auf Automatik

Stiftung Warentest 10/2004 - Die Elektronik denkt:Wenig Trübung im Wasser heißt an- getrockneter Schmutz – und stellt auf Intensivreinigung um. Auch das überzeugt nicht. Nicht standfest genug Verbesserungsbedarf gibt es auch bei der Standfestigkeit der Geschirrspül maschinen. Alle Modelle im Test sind Standgeräte, die freistehend ohne Sicherung verwendet werden können. …weiterlesen

Saubere Dauerläufer

Stiftung Warentest 10/2019 - Eine Geschirrspülmaschine kann Ihnen viel Arbeit abnehmen. Dafür sollte sie aber ihren Job, das Reinigen von Geschirr, zuverlässig erledigen. Die gute Nachricht: Fast alle Geräte - egal, ob hochpreisig oder Einstiegsklasse - befreien Ihr Spülgut zuverlässig von Lebensmittelresten. Auch kommt Ihr Geschirr überwiegend gut getrocknet aus der Maschine - mit dem Geschirrtuch nachgeholfen werden muss selten. Die Stiftung Warentest untersucht aber auch, wie lange Sie etwas von Ihrem Gerät haben. Schließlich kann die Anschaffung eines Geschirrspülers ordentlich ins Geld gehen. Im aktuellen Vergleichstest schwächeln hier nur die getesteten Modelle von Samsung. Bei diesen können Sie nicht unbedingt auf eine lange Haltbarkeit von zehn Jahren oder mehr hoffen, ohne innerhalb dieser Zeit einen Techniker ins Haus kommen lassen zu müssen. Auch wenn die Samsung-Geräte sich in den anderen Testdisziplinen passabel schlugen, musste sie durch den Mangel in der Dauerprüfung eine Abwertung auf "Ausreichend" hinnehmen. Abgewertet wurden Spülmaschinen auch, wenn Wasser- und Stromverbrauch im Automatik- oder Kurzprogramm nur "ausreichend" bewertet wurden. Dies nahm unmittelbar Einfluss auf die vergebene Gesamtnote. Testumfeld:Die Tester der Stiftung Warentest untersucht insgesamt 20 Spülmaschinen, darunter zwölf vollintegrierbare und acht integrierbare. Die voll- und teilintegrierbaren Modelle sind zum Teil bauähnlich und unterscheiden sich im Wesentlichen nur dadurch, dass die Bedienblende im sichtbaren oder nichtsichtbaren Bereich angebracht ist. Die Mehrheit der Geschirrspüler überzeugte. Insbesondere die Dauerprüfung, in der eine zehnjährige Nutzung simuliert wird, absolvierten alle Geräte mit Ausnahme der Testmodelle von Samsung gut oder sogar sehr gut. …weiterlesen