• Gut 2,0
  • 3 Tests
  • 116 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
Gut (2,0)
116 Meinungen
Anschluss: Kabel­los
Schnittstellen: Blue­tooth
Typ: Kom­pakt­ta­sta­tur
Tastentechnik: Mem­bran­tas­ten
Mehr Daten zum Produkt

Microsoft Wedge Mobile Keyboard im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    „Kauftipp“

    Platz 5 von 8

    „Plus: Kompakte Bauform, geringes Gewicht; Stabile Konstruktion.
    Minus: Schutzhülle schwer aufzuziehen; Gedrängte Tastenanordnung.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit dem Wedge Mobile Keyboard ist das zügige Tippen längerer Texte am Tablet kein großes Problem. Das Cover als Ständer bietet einen echten Extranutzen.“

  • 5 von 5 Punkten

    2 Produkte im Test

    Angesichts der kompakten Abmessungen bietet die Microsoft-Tastatur recht große Tasten. Nur die Pfeiltasten sind etwas zu klein. Der kleine Tastenabstand sorgt anfangs für einige Vertipper. Der Tastenhub ist kurz und das Geräusch leise. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (116) zu Microsoft Wedge Mobile Keyboard

4,0 Sterne

116 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
58 (50%)
4 Sterne
31 (27%)
3 Sterne
9 (8%)
2 Sterne
9 (8%)
1 Stern
8 (7%)

4,0 Sterne

116 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Wedge Mobile Keyboard

Schmu­cke Tasta­tur für Tablet-​PCs

Microsoft ergänzt sein Hardware-Fortfolio an diesen August um eine kompakte Tastatur, die speziell für den Einsatz in Kombination mit einem Tablet-PC gedacht ist. Das Wedge Mobile Keyboard harmoniert dabei nicht nur mit dem Surface-Tablet von Microsoft, sondern natürlich auch mit Android-Modellen sowie dem iPad.

Kompakt und schmuck anzuschaun

Wie die meisten aktuellen Tastaturen, die hauptsächlich für mobile Rechner gedacht sind, ist auch das Modell von Microsoft sehr kompakt – schließlich soll es sich bestens dafür eignen, unterwegs mitgenommen zu werden. Die genauen Abmessungen liegen allerdings leider noch nicht vor. Darüber hinaus verwendet Microsoft, wie zu lesen ist, zum ersten Mal ein Metallchassis anstelle von Kunststoff, die Tasten selbst fallen sehr flach aus – alles zusammen genommen lässt das Keyboard sehr schmuck und stylish aussehen, doch dies allein reicht natürlich als Kaufargument noch nicht aus.

Abdeckung mit Ständerfunktion

Die Tastatur besitzt eine Abdeckung, die sie nicht nur (unterwegs) vor dem Einstauben und Verdrecken schützt, sondern gleich noch zwei weitere Funktionen besitzt. Zum einen dient sie dem Tablet-PC auch als Ständer, wobei diese Funktion recht simpel gestrickt ist – die Neigung zum Beispiel lässt sich offensichtlich nicht verstellen. Über die zweite Funktion wiederum werden sich insbesondere vergessliche Kunden freuen. Wir die Abdeckung nämlich wieder auf an der Tastatur angebracht, schaltet sich diese ab und schont die Ressourcen der AA-Batterie – ein cleveres Feature.

Hotkeys statt Ziffernblock

Den kompakten Abmessungen zum Opfer gefallen ist wenig überraschend der Ziffernblock, doch ganz ohne Zusatztasten kommt auch sie nicht aus. Da die Tastatur für Tablet mit Windows 7 und 8 angedacht ist, finden sich auf ihr erwartungsgemäß Hotkeys für Windows 8, etwa zum schnellen Aufrufen der Suchfunktion oder der Einstellungen, sowie ein paar Zusatztasten zur Steuerung eines Mediaplayers. Die Tastenbefehle werden per Bluetooth übertragen, nicht zuletzt aus diesem Grund kann das Keyboard daher auch für Android-Tablets oder das iPad genutzt werden, die Windows-8-Tasten sind in dem Fall natürlich nutzlos.

Die Tastatur soll ab Anfang August für knapp 80 EUR (Amazon) zu haben sein, eine stolze Summe, selbst wenn man das Material sowie die pfiffige Abdeckung als Mehrwert in Rechnung stellt. Es könnte daher durchaus sein, dass es die Microsoft nicht gerade leicht haben wird, Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Microsoft Wedge Mobile Keyboard

Anschluss Kabellos
Schnittstellen Bluetooth
Features Mediensteuerung
Typ Kompakttastatur
Tastentechnik Membrantasten
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: U6R-00008

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft Wedge Mobile Keyboard können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schreibmaschinen

SFT-Magazin 10/2012 - Aber natürlich lässt sich das Eingabegerät dank Bluetooth-Verbindung genauso gut am PC oder mit einem Smartphone einsetzen. Obwohl die Tasten sehr eng beieinanderliegen, schreibt es sich dank des präzisen Druckpunkts und des schnellen Hubs einigermaßen komfortabel auf dem Microsoft-Kandidaten. Leider sind die F-Tasten nur über den Umweg eines Shift-Keys erreichbar, was insbesondere im Windows-Alltag die Produktivität mindert. …weiterlesen

Microsoft Wedge Mobile Keyboard

PCgo 10/2012 - Getestet wurde ein Keyboard, das mit „sehr gut“ bewertet wurde. …weiterlesen