Meister Basic BAS 180 1 Test

Basic BAS 180 Produktbild
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Bohr­schrau­ber
  • Geeig­net für Heim­wer­ker
  • Akku­span­nung (Leis­tung) 18 V
  • Akku­ka­pa­zi­tät (Reich­weite) 1 Ah
  • Mehr Daten zum Produkt

Meister Basic BAS 180 im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 3 von 5

    „Vorsicht, Brandgefahr. Sehr schwache Bohr- und Schraubleistung. Wenig komfortables Arbeiten. Umweltgefährdender Nickel-Kadmium-Akku mit sehr geringer Kapazität (viel weniger als angegeben), langer Ladezeit und starker Selbstentladung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Meister Basic BAS 180

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Meister Werkzeuge - Akkubohrschrauber 12 V - MAS12V

Kundenmeinung (1) zu Meister Basic BAS 180

1 Meinung (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Havelblitz

    Geplante Sollbruchstelle

    • Vorteile: guter Preis
    • Nachteile: Akku schnell leer, nicht belastbar, Akku kurzlebig und teuer
    • Geeignet für: Zu Hause, Heimwerken, Reparieren, kleinere Projekte, gelegentliches Bohren
    Die Batterie hat schon nach 3 1/2 Jahren schlapp gemacht und muss ersetzt werden.
    Gut, für den Preis kann man wohl nichts Gutes verlangen!!
    Ich rate vom Kauf ab.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nut­zer wider­spre­chen Tes­t­er­geb­nis

Selten liegen zwischen der vorherrschenden Nutzermeinung und einem Testergebnis solche Welten: Während die Stiftung Warentest den Meister Basic BAS 180 in ihrer Ausgabe 05/2010 mit einem satten „mangelhaft“ (5,0) abgestraft hat, äußern sich die Besitzer des Akkuschraubers bei weitem überwiegend freundlich über das Werkzeug. Im Magazin „test“ waren eine schwache Bohr- und Schraubleistung, der geringe Arbeitskomfort, lange Ladezeiten und eine starke Selbstentladung kritisiert worden.

Darüber hinaus monierte das Magazin den Einsatz eines umweltgefährenden Nickel-Kadmium-Akkus mit sehr geringer Kapazität, die sogar noch geringer ausfalle als vom Hersteller angegeben. Nicht zuletzt drohe bei Einsatz dieses Akku-Bohrschraubers Brandgefahr. Indes scheint das Magazin in besagtem Test besonders kritisch zu Werke gegangen zu sein, denn von den fünf getesteten Modellen wurden gleich drei mit „mangelhaft“ bewertet und nur zwei mit der auch nicht unbedingt berauschenden Note „befriedigend“.

Die Besitzer des BAS 180 können diese Meinung anscheinend so überhaupt nicht teilen. Lediglich drei von 20 Rezensenten auf Amazon zeigten sich von dem Gerät enttäuscht und straften es mit der niedrigsten Note ab – und sprechen unter anderem ebenfalls von einem schwachen Akku sowie unhandlicher Handhabung aufgrund eines zu hohen Gewichtes. Doch 17 Rezensenten vergaben vier bis fünf von fünf möglichen Sternen und somit eine mindestens gute Note. Sie sehen den Akku-Bohrschrauber als ideal für gelegentliche Einsätze an und selbst Frauen betonen, dass das Gewicht nicht so hoch ausfalle, dass dies bei kurzen Einsätzen wesentlich störe.

Überhaupt verweisen viele auf den sensationell niedrigen Preis von 40 Euro (Amazon): Wer dafür ein Qualitätsprodukt aus der Preisklasse um 130 bis 150 Euro erwarte, sei einfach naiv. Der Meister Basic BAS 180 mache seine Arbeit gut und sei für Amateureinsätze perfekt geeignet. Profis müssten ohnehin in einer anderen Preisklasse suchen und sollten sich dann nicht über die Leistung eines Einsteigermodells beschweren...

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Meister Basic BAS 180

Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Heimwerker
Akku
Akkuspannung (Leistung) 18 V
Akkukapazität (Reichweite) 1 Ah
Schrauben & Bohren
Max. Drehzahl im höchsten Gang 550 U/min
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5401300

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf