Medion Lifetab S10333 (MD 98828) im Test

(10- bis 11-Zoll-Tablet)
Lifetab S10333 (MD 98828) Produktbild
  • Gut 1,9
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Arbeitsspeicher: 2 GB
Betriebssystem: Android
Gewicht: 580 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Medion Lifetab S10333 (MD 98828)

    • Smartphone

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • 24 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „gut“ (1,9)

    „Preis-Tipp“,„Sieger: Preis-Leistung (Tablets 9"-12")“

    „Mit knapp über 200 Euro ist es das günstigste Tablet in diesem Vergleich. Der Schnäppchenpreis ist überraschend. Der Prozessor kann es zwar trotz der vier Kerne nicht mit allzu vielen Mitbewerbern aufnehmen, doch die restliche Ausstattung ist durchaus überzeugend: MicroSD-Slot, hochauflösender Bildschirm und 16 GB interner Speicher machen das Lifetab zu einem echten Preis-Leistungs-Knüller.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Hochwertige Verarbeitung; Lange Akkulaufzeit; Insgesamt gute Performance, ...
    Minus: ... die durch vorinstallierte Programme gebremst wird.“  Mehr Details

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Seiten: 2

    33 von 40 Punkten; 4 von 5 Sternen

    „gut“

    „Ein interessantes Gerät, das Medion hier bietet: Zwar ist die Leistung nur mittelmäßig, Display und Verarbeitung sind aber tadellos. Vor allem der Preis macht das Lifetab aber zum idealen Gerät für Einsteiger und Android-Fans, die nicht bereit sind, hunderte Euro in ein Tablet zu investieren.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (3) zu Medion Lifetab S10333 (MD 98828)

3 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lifetab S10333 (MD 98828)

Neue Modellnummer, gleicher Inhalt

Der ALDI-Haus-und-Hof-Lieferant Medion hat mit dem LifeTab S10333 ein neues Tablet in seinen Online-Shop aufgenommen, das aufmerksamen Beobachtern sehr bekannt vorkommen dürfte. Denn das Gerät, das für 219 Euro angeboten wird, ähnelt nicht nur von der Modellnummer her dem LifeTab S10334, welches im August 2014 bei ALDI erhältlich war. Auch die Ausstattung ist bis aufs Haar identisch – man findet im Datenblatt keinen Unterschied. Eventuell möchte Medion einfach die über den eigenen Shop verkauften Geräte anders identifizieren, doch das wäre ein Abweichen von früheren Gewohnheiten. Hier bleibt also abzuwarten, welche Detailunterschiede eventuell findige Nutzer aufdecken.

IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung

Rein vom Datenblatt her ist jedenfalls kein Unterschied feststellbar. Und zugreifen kann man in jedem Fall bedenkenlos, denn das auch als MD 98828 bezeichnete Tablet bietet eine sehr gute Ausstattung. Bedient wird es beispielsweise über ein 10,1 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Das Display bietet also nicht nur eine Full-HD-Auflösung, sondern auch eine gute Farbwiedergabe und sehr stabile Seitenblickwinkel. Außerdem darf man sich auf eine starke Leuchtkraft freuen, wenngleich die Oberfläche stark spiegeln dürfte.

Quad-Core-Prozessor und 2 Gigabyte RAM

Angetrieben wird das Tablet von einem RockChip-Prozessor mit vier Kernen, die jeweils auf 1,6 GHz takten. Es handelt sich um einen eher stromsparenden Chipsatz vom Typ Cortex A9, der aber genügend Leistung für den Alltag bereitstellt. Lediglich bei grafisch anspruchsvollen Apps könnte es zu Rucklern kommen, da der integrierte Grafikchip nicht gerade der neueste ist. Davon abgesehen dürfte das Tablet sehr flüssig laufen, denn 2 Gigabyte Arbeitsspeicher sind in dieser Klasse nicht selbstverständlich und sorgen für ein sauberes Multitasking.

Ordentliche Ausdauer

Der interne Medienspeicher wiederum fällt mit 16 Gigabyte sehr großzügig aus, er kann per microSD-Speicherkarte auch noch erweitert werden. Weniger überzeugend sind die beiden Kameras vorne und hinten, die zumindest in den Tests des verwandten Tablets durchfielen. Dafür gibt es aber einen Mini-HDMI-Ausgang für die Verbindung mit einem Fernseher und ein hochwertiges Metallgehäuse sowie einen starken Akku – trotz der hohen Displayhelligkeit soll das Gerät zwischen 6,5 und 8,5 Stunden durchhalten. Da kann man schlichtweg nicht meckern.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Lifetab S10333 (MD 98828)

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1920 x 1200 (16:10 / Full-HD)
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,6 GHz
Prozessortyp ARM Cortex A9
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 580 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Life-Tab S10333 (MD 98828) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Medion Lifetab S10333

Android Magazin 6/2014 - Medion will den etablierten Herstellern Konkurrenz machen und stellt zu diesem Zweck das Lifetab S10333 in die Aldi- und Hofer-Regale. Wir haben das Teil getestet und verraten, was das 199 Euro-Tablet wirklich taugt.Ein Tablet-PC wurde unter die Lupe genommen. Das Testurteil lautete 33 von 40 möglichen Punkten. Bewertungskriterien waren Display, Speed, Akku und Verarbeitung sowie Ausstattung, Design, Haptik und Kamera. …weiterlesen

Jedem sein Tablet

SFT-Magazin 1/2015 - Die Akkulaufzeit ist mit rund sieben Stunden durchaus ausbaubar, geht aber noch in Ordnung. Mit knapp 580 Gramm ist der 8,8 Millimeter dicke Flachmann aus Medions Lifetab-Reihe sicherlich kein Leichtgewicht. Dafür verantwortlich ist die robuste Aluminium-Rückseite, die dem Tablet im Gegenzug aber auch eine sehr massive und hochwertige Haptik verleiht. Das 10,1 Zoll große Display löst mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf, sowohl Icons als auch Schriften werden scharf dargestellt. …weiterlesen