• ohne Endnote
  • 0 Tests
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 10,1"
Arbeitsspei­cher: 2 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 6000 mAh
Gewicht: 550 g
Erhält­lich mit LTE: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Lifetab E10513 (MD 60638)

Lifetab E10513 (MD 60638)

Brauchbares Einsteiger-Tablet für alltägliche Aufgaben

Aufwendigen Luxus hat das Tablet Medion Lifetab E10513 (MD 60638) zwar nicht zu bieten. Die insgesamt runde Ausstattung erreicht aber ein gehobenes Einsteiger- oder knappes Mittelklasseniveau und sollte für eine brauchbare Alltagsleistung ausreichen. Die Performance ist dabei auf übliche Internetnutzung, kleine Büroarbeiten, das Lesen von E-Books, den multimedialen Nachrichtenaustausch und Aktivitäten in sozialen Netzwerken eingestellt. Mit mäßig anspruchsvollen Spielen sollte die Rechnerplattform ebenfalls zurechtkommen. Für grafisch aufwendige Programme, schnelle Bildwechsel und ausdauerndes Multitasking werden die technischen Voraussetzungen wohl nicht ausreichen. Die Akkuleistung lässt auf einen großzügigen Bewegungsradius im mobilen Alltag schließen. Eine LTE-Verbindung für die unkomplizierte Internet-Nutzung unterwegs gehört nicht zum Ausstattungsumfang.

Guter Akku, mäßige Rechenkraft und aktuelles Betriebssystem

Die Akkuleistung von 6.000 mAh soll lauf Produktbeschreibung einen Tag lang Unabhängigkeit vom Netzstrom bieten. Die Rechnerplattform mit ihrem recht gemächlich arbeitenden MediaTek-Chipsatz sollte dabei schonend mit den Energiereserven umgehen. Der Vierkern-Prozessor war zum Zeitpunkt seiner Einführung im Sommer 2015 im Grenzbereich zwischen Einsteiger- und Mittelklasse angesiedelt, dürfte zwischenzeitlich aber auf ein niedrigeres Performance-Niveau abgerutscht sein. Zur CPU mit ihren niedrigen Taktraten von maximal 1,5 GHz gesellt sich ein sparsam bemessener Arbeitsspeicher mit einer Kapazität von nur 2 Gigabyte. Insgesamt dürften die Rechenkräfte knapp für eine flüssige Darstellung alltäglicher Anwendungen unter dem noch zeitgemäßen Betriebssystem Android 7.0 (Nougat) ausreichen. Zu den erwähnenswerten Merkmalen gehört das blickwinkelstabile IPS-Display mit seiner guten Full-HD-Auflösung. Dafür fehlt neben der LTE-Schnittstelle auch der leistungsfähige WLAN-Standard ac.

Brauchbare Leistung für einen überschaubaren Preis

Das 10,1-Zoll-Tablet ist ein Produkt der deutschen Marke Medion und gehört zu den Modellen der gehobenen Einsteigerklasse. Amazon bietet das Gerät seit dem Sommer 2017 an und verlangt ungefähr 190 Euro für die Auslieferung an den Endkunden. Zu den Alternativen mit ähnlicher Ausstattung gehört ein Modell von Lenovo mit noch stärkerem Akku, WLAN ac, aber Android lediglich in der Version 6.0.

Kundenmeinungen (29) zu Medion Lifetab E10513 (MD 60638)

4,1 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (59%)
4 Sterne
4 (14%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
3 (10%)

4,1 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Lifetab E10513 (MD 60638)

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 218 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicherkapazität 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Prozessorleistung 1,3 GHz
Prozessortyp ARM Mali-T720 MP2
Akku
Akkukapazität 6000 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Auflösung Frontkamera 2 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 550 g
Breite 26 cm
Tiefe 0,9 cm
Höhe 15,5 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE fehlt
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
Weitere Produktinformationen: Im Angebot bei Kaufland ab 20.12.2018.

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Lifetab E10513 (MD 60638) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Stufentreffen

Tablet und Smartphone Nr. 3 (September-November 2013) - Das Tablet überzeugt auf Anhieb, ist es doch mit hochwertigem Alu-Body versehen, der allerdings an einer Querseite über eine Kunststoff-Applikation verfügt. Darunter sitzen sicher die Antennen, die das Tablet für die WLAN- und die Bluetooth-Übertragung benötigt. Ferguson schafft damit optimale Empfangsbedingungen, da ein durchgängiger Alu-Korpus die Sende-/ Empfangsanlagen abschirmen und somit beeinträchtigen würde, es sei denn, man steuert mit erhöhter Sendeleistung gegen. …weiterlesen

10 kommende Technologien & Trends

Android Magazin 2/2013 (März/April) - Einige Entwickler arbeiten bereits seit längerem an Exklusivtiteln oder passen im Play Store erhältliche Games an die Besonderheiten von OUYA an. Vielleicht noch interessanter ist aber die Entwicklung bei portablen Konsolen: NVIDIA hat kürzlich nicht nur den Tegra 4-Chip, sondern auch die darauf basierende, mobile Android-Konsole "Project Shield" vorgestellt. Hier bahnt sich als starke Konkurrenz für Microsoft, Nintendo und Sony an. …weiterlesen