Martin Logan Motion 40 im Test

(Stereo-Lautsprecher)
  • Sehr gut 1,5
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Martin Logan Motion 40

    • AUDIO

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 10

    Klangurteil: 87 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Präziser und sehr spritziger Klangcharakter mit trockenem Bass, hohe Dynamikreserven.
    Minus: Bass und Grundton.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 1 von 2

    Klang-Niveau: 71%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Mit der Motion-Baureihe ergänzt Martin Logan seine Flächenstrahler und Hybridkonzepte mit einer preiswerten Serie, die dank hochwertigster Ingredienzien durch spektakuläre Auflösung, Präzision, sehr hohen Wirkungsgrad und Spielfreude positiv auffällt. Ein pegelfester Audiophiler.“  Mehr Details

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 6/2012 (November/Dezember)
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „... Ohne auch nur einen Moment zu zögern, stürzen sie sich bei jedem noch so kleinen Signal ins Geschehen und legen los, was das Zeug hält. Wer also einen betont entspannten und zurückgenommenen Lautsprecher sucht, ist hier falsch. Oder andersherum formuliert: Mit den Motion 40 geht so die Post ab, dass man sehr, sehr schnell die Anlage vergisst. ...“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 8

    „gut - sehr gut“ (75 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Box mit unglaublichen Pegelreserven und tollem Timing. Herausragend dynamisch, sehr hoch auflösende Abbildung. Sehr präzise, aber nicht so viel Raumtiefe, eher präsent als sanft.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Martin Logan Motion 40

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Gewicht 22 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Martin Logan Motion40 können Sie direkt beim Hersteller unter martinlogan.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Von 0 auf 100...

FIDELITY 6/2012 (November/Dezember) - Oder schöne Streicher und eine viel zu diffuse Pauke. Die Gleichzeitigkeit beider oben beschriebenen Klangwelten erlebe ich gemeinhin nur mit etwas Aufwand. Und der manifestiert sich nicht immer, leider aber recht oft im Preis des Lautsprechers. Nun spielt die neue Martin Logan Motion 40 und tut das eine, ohne das andere zu lassen. Gut, mit 2250 Euro ist sie kein ultimatives Schnäppchen mehr, doch im audiophilen Oberhaus sind wir mit diesem Preisschild auch noch lange nicht angekommen. …weiterlesen

Feine Strahler

AUDIO 2/2013 - Speziell das teilaktive Hybridmodell Summit X gilt in High-End-Kreisen als Inbegriff gehobener Klangreinheit, es verschlingt allerdings satte 17 000 Euro und will bauartbedingt frei aufgestellt werden. Seit geraumer Zeit fertigt Martin Logan auch direktstrahlende Boxen, die deutlich weniger Platz benötigen und um ein Vielfaches günstiger zu haben sind. Dennoch ist die Motion 40 ebenfalls keine Mainstream-Box, denn speziell der Hochtöner stellt technisch und klanglich eine Klasse für sich dar. …weiterlesen