Klipsch Forte III im Test

(Lautsprecher)

Ø Gut (1,9)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Klipsch Forte III

    • stereoplay

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Seiten: 3

    79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Vom Spaßfaktor her eine tolle Box. Für ein Horn recht neutral, im Bass sauber und konturiert, im Hoch- und Mittelton sehr lebendig und dynamisch, mit kickend-tiefem Bass und Punch.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • 17 Produkte im Test
    • Seiten: 26

    Klangurteil: 95 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Drive“

    „Plus: aufregend plastisch, jedes Detail sitzt, hohes Tempo und Brillianz.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 05/2018

    „überragend“

    Pro: homogener, fein dosierter Klang mit toller Simmwiedergabe und kräftigem Bass; sehr gute Räumlichkeit, in Breite wie Tiefe; pegelfest; gute Verarbeitung; hochwertiges Anschlussterminal.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Klipsch Forte III

  • Klipsch Forte III Stand-Lautsprecher- Echtholz Furnier- Esche schwarz

    Klipsch Forte III Stand - Lautsprecher - Echtholz Furnier Der Klassiker aus den 80’ern als neue MK III Ausführung ist ,...

  • Klipsch Forte III Stand-Lautsprecher- Echtholz Furnier- Kirsche

    Klipsch Forte III Stand - Lautsprecher - Echtholz Furnier Der Klassiker aus den 80’ern als neue MK III Ausführung ist ,...

  • Klipsch Forte III Stand-Lautsprecher- Echtholz Furnier- Walnuss

    Klipsch Forte III Stand - Lautsprecher - Echtholz Furnier Der Klassiker aus den 80’ern als neue MK III Ausführung ist ,...

  • Klipsch Forte III *kirsche*

    Der Klassiker aus den 80ern als neue MK III Ausfü, hrung ist ab sofort erhä, ltlich. Prinzip ,...

  • Klipsch Forte III *schwarz*

    Der Klassiker aus den 80ern als neue MK III Ausfü, hrung ist ab sofort erhä, ltlich. Prinzip ,...

  • Klipsch Forte III *walnuss*

    Der Klassiker aus den 80ern als neue MK III Ausfü, hrung ist ab sofort erhä, ltlich. Prinzip ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Klipsch Forte III

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise
  • Hornlautsprecher
  • Passivmembran
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 100 W
Frequenzbereich 38 Hz - 20 kHz
Wege 3
Gewicht 37,2 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 400 W
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 99 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 38 Hz
Material Gepresstes Holz
Abmessungen
Breite 41,9 cm
Tiefe 33 cm
Höhe 91,4 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1064231

Weiterführende Informationen zum Thema Klipsch Forte III können Sie direkt beim Hersteller unter klipsch.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Traumpartner

AUDIO 1/2018 - Manche funktionierten sofort, bei anderen mussten wir verschiedene Verärker und Boxen probieren, bis wir das Optimum gefunden hatten. Schöner kann man die alten Zeiten nicht feiern. Klipsch legt mit der Forte III einen Klassiker neu auf. Nicht nur einen Klassiker, sondern den meistverkauften Klipsch-Lautsprecher überhaupt. Wer ihn betrachtet, würde auf die 60er- oder 70er-Jahre tippen. Daneben. Die erste Forte III ist 1985 erschienen. Nun ist sie in der Heritage Speaker Series wieder erhältlich. …weiterlesen

Doppeltes Bässchen

stereoplay 5/2018 - Die sind schwarz, sehr dezent, außer bei der Version in Distressed Oak, da ist die Abdeckung mit heller Lammwolle bespannt - ein echter Hingucker. Wo war ich...? Ach ja, und zweitens: Die Klipsch Forte III klingt nicht, wie sie aussieht! Da kommt nicht einfach Pressluft raus ohne Feingefühl, sondern die Forte hat durchaus klangliches Talent und bildet beispielsweise sehr räumlich ab." "Ach!?" "Ja, nehmen Sie mal Platz, wir hören mal rein. Dann werden Sie schnell verstehen, wovon ich spreche. …weiterlesen