• Gut 1,9
  • 8 Tests
  • 1490 Meinungen
Gut (2,4)
8 Tests
Sehr gut (1,3)
1.490 Meinungen
Leistung (RMS): 30 W
LAN / Ethernet: Nein
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Marshall Uxbridge Voice im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 3 von 8

    „Höchste Lautstärke. Lauter als alle Konkurrenten. Anleitungen nicht sehr hilfreich. Alexas Stimme klingt manchmal etwas zischelig, verrauscht und leise.“

  • Endnote ab 14.11.20 verfügbar

    7 Produkte im Test

    „... Gesang und Instrumente arbeitete der Marschall ‚Uxbridge Voice‘ bei Zimmerlautstärke fein heraus. Gemessen an seiner geringen Größe überraschte er zudem mit solidem Bassfundament und einer akzeptablen Dynamik. Drehten wir allerdings lauter, kam der Knirps schnell an seine Grenzen und verzerrte im Hochtonbereich.“

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,50)

    Stärken: toller Klang; starke Bässe.
    Schwächen: wenige Anschlussmöglichkeiten; schwache Spracherkennung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,5)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    Plus: ausgewogener Klang; starke Bässe; gute Sprachsteuerung; AirPlay2 am Bord; große Musikdienste-Auswahl.
    Minus: umständliche Bedienung; Sprachbefehle müssen deutlich sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    „gut“

    „Klein, aber fein: Der Marshall Uxbridge Voice überzeugt mit guter Klangqualität und schickem Design. Dank Amazon Alexa Sprachsteuerung gehorcht er aufs Wort.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 11/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Top-Produkt“

    Vorteile: sehr guter Klang; tolle Auflösung; Schönes Design; tadellose Verarbeitung; unkomplizierte Bedienung; gute App; Sprachsteuerung; Einstellungsmöglichkeiten; multiroomfähig; Konnektivität (AirPlay 2, Bluetooth; Spotify Connect).
    Nachteile: kein AUX-Eingang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: schönes Design; zuverlässige Sprachsteuerung; toller Klang; druckvolle Bässe; prägnante Höhen; ordentliche Maximallautstärke.
    Contra: wenig Details im Bassbereich; leises Rauschen; kein Akkubetrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Großer, energischer Klang; unverwechselbares Aussehen; zahlreiche Konnektivitätsoptionen.
    Contra: Kleine Klangbühne; nicht die nuancenreichsten Darsteller. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Marshall Uxbridge Voice

  • Marshall Uxbridge Voice Alexa
  • Marshall Uxbridge VOICE Mono Bluetooth-Lautsprecher (Bluetooth, WLAN (WiFi),
  • HIFI LTS Marshall Uxbridge VOICE Alexa Black EU
  • Marshall Speakers Uxbridge Voice Google
  • Marshall Uxbridge VOICE Alexa - Schwarz
  • Marshall Uxbridge Bluetooth Lautsprecher - Schwarz (EU)
  • Marshall Uxbridge Bluetooth Lautsprecher - Schwarz (EU)
  • Marshall Uxbridge Bluetooth Lautsprecher - Schwarz (EU)
  • Marshall Uxbridge VOICE Google Multi-Room-
  • Marshall Uxbridge VOICE Google Multi-Room-Lautsprecher schwarz WLAN Bluetooth

Kundenmeinungen (1.490) zu Marshall Uxbridge Voice

4,7 Sterne

1.490 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

1.490 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Uxbridge Voice

Fle­xibler Netz­wer­ker

Stärken
  1. druckvoller Sound
  2. feine Klanganpassung via App
  3. WLAN, Multiroom und Bluetooth
  4. sehr gut verarbeitet
Schwächen
  1. Basswiedergabe nicht immer sauber
  2. nicht allzu pegelfest
  3. kein Akkubetrieb möglich

Gut ausgestattet ist er, der Marshall Uxbridge Voice. Zumindest im Netzwerkbereich. Neben WLAN bietet er Bluetooth, er ist zudem Multiroom-fähig und kann mit Alexa- oder Airplay 2-Speakern zu einem raumübergreifenden Set kombiniert werden. Schön dabei: Sie können die Pegel der einzelnen Speaker separat einstellen. Eingerichtet und gesteuert wird der Marshall über eine App, hier steht unter anderem ein Equalizer bereit, der die Anpassung mehrerer Frequenzbereiche erlaubt. Trotz allem entspricht der Sound nicht ganz den Erwartungen, zumindest in Relation zum Preis. Das Online-Magazin "computerbase.de" beschreibt ihn zwar als kräftig und druckvoll, doch im Bassbereich fehlt es etwas an Präzision. Fazit deshalb: Ein vielseitiger WLAN-Speaker, der ein wenig zu teuer ist.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marshall Uxbridge Voice

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 30 W
Anschlüsse
AUX-Eingang fehlt
Kopfhörer fehlt
USB fehlt
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe fehlt
WLAN-Dualband vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
Maße & Gewicht
Breite 12,8 cm
Tiefe 12,3 cm
Höhe 16,8 cm
Gewicht 1,39 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1005229, 1005230, 1005358, 1005427

Weiterführende Informationen zum Thema Marshall Uxbridge Voice können Sie direkt beim Hersteller unter marshallheadphones.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bang & Olufsen BeoSound BalanceHarman / Kardon Citation One MKIIHarman / Kardon Citation 100 MKIISonos FiveMedion Life P61142 (MD 43917)Telekom Magenta Smart Speaker MinieBIRD WLAN-Lautsprecher mit ChromecastHuawei Sound XBelkin Soundform EliteTerris WLAN-Multiroom-Lautsprecher-Set

Der neueste Test erschien am 22.10.2020.