• Gut 2,0
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Sportart: Lau­fen
Typ: Softs­hell-​Jacke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Win­ter, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv, Was­ser­ab­wei­send
Material: Poly­amid (Nylon), Elas­tan / Span­dex
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Nabu Jacket

  • Men's Nabu Jacket Men's Nabu Jacket
  • Women's Nabu Jacket Women's Nabu Jacket

Marmot Nabu Jacket im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    40 Produkte im Test

    „Damit ist man voll gerüstet: Das Gewebe ist wasserdicht, windabweisend und äußerst wasserdampfdurchlässig, die Nähte der Jacke sind voll getaped. Ein vollwertiger Wetterschutz.“

  • „gut“

    Platz 5 von 6 | Getestet wurde: Women's Nabu Jacket

    „Marmot setzt bei der Nabu auf Polartec Neoshell. Die Membran ist wasserdicht und lässt sehr viel Dampf entweichen, dennoch braucht man bei hohem Puls Belüftungsöffnungen – die hier genauso fehlen wie leichtgängige Zipper. Dafür punktet die Nabu mit top Wind- und Nässeschutz, robustem Material, das auch harten Bergtouren gewachsen ist sowie einer sinnvollen Ausstattung.“

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“

    14 Produkte im Test

    „Sinnvolle All-in-one-Lösung, auch wenn bei der Kletterperformance gewisse Abstriche gemacht werden müssen.“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (80 von 100 Punkten)

  • „gut“

    Platz 6 von 8 | Getestet wurde: Men's Nabu Jacket

    „Die nässefeste und robuste Neoshelljacke eignet sich gut für nicht allzu schweißtreibende Aktivitäten bei nassem und kühlem Wetter.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marmot Nabu Jacket

Sportart Laufen
Typ Softshell-Jacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material
  • Elastan / Spandex
  • Polyamid (Nylon)

Weiterführende Informationen zum Thema Marmot Nabu Jacke können Sie direkt beim Hersteller unter marmot.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für alles zu haben

active 3/2014 (Juni/Juli) - Eine winddichte und wasserabweisende Softshell-Jacke gehört im Sommer und in der Übergangszeit in jeden Wanderrucksack. So bunt wie die Jacken ist auch das Testfeld der 22 Modelle.Testumfeld:Im Check befanden sich 22 Softhell-Jacken für Herren und Damen, von denen 12 Jacken eine Membran aufwiesen. Sie erhielten 10 x die Note „sehr gut“ sowie 12 x die Note „gut“. Tragekomfort, Praxistauglichkeit sowie Nässe- und Windschutz dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Federwerke.

TRAIL 1/2014 (Januar/Februar) - Es mag kaum etwas Praktischeres geben als Daunen- und Softshelljacken. Egal ob einzeln oder kombiniert getragen - damit ist man als Alpinist oder Läufer vor, während und nach dem Sport perfekt geschützt und gekleidet. Wir stellen die neuesten Modelle vor und haben ordentlich auf die Feder und Panzer gedrückt.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 41 Funktionsjacken unterschiedlicher Materialien, darunter 4 sehr warme, 8 warme sowie 11 Lightweight-Daunenjacken und 18 Softshell-Jacken. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Marmot Nabu Jacket

ICH LIEBE BERGE 3/2014 - Eine Funktionsjacke wurde näher betrachtet und abschließend mit „sehr empfehlenswert“ beurteilt. …weiterlesen

Zweite Haut

SURVIVAL MAGAZIN 2/2014 - Softshell-Jacken gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen. Für den Frühling sind leichte Modelle ideal. Wir haben zehn puristische Softshells getestet, die keine Kapuze haben und nicht schwerer als gut 600 Gramm sind.Testumfeld:Getestet wurden zehn Softshelljacken, welche 19 bis 30 von jeweils 35 möglichen Punkten erzielten. Man bewertete dazu die Kriterien Winddichtigkeit, Atmungsaktivität, Gewicht und Beweglichkeit sowie Details, Qualitätseindruck und das Preis-Leistungs-Verhältnis. …weiterlesen