outdoor prüft Funktionsjacken (11/2013): „Winter-Stars“

outdoor

Inhalt

Ob windig-kalt, nass-trüb oder sonnig-warm: Die neuen Softshells sollen bei jedem Winterwetter punkten. Geht das?

Was wurde getestet?

Im Praxistest der Zeitschrift outdoor befanden sich 14 Softshell-Jacken, davon 8 Herren- und 6 Frauenmodelle. Es wurde 9 x die Note „sehr gut“, 3 x die Note „gut“ und 2 x die Note „befriedigend“ vergeben. Die Benotung erfolgte anhand der Kriterien Wetterschutz, Tragekomfort, Praxis und Qualität. Zudem erfolgte eine Einschätzung der Eignung für die Einsatzbereiche Sport, Wandern und Alpin.

Im Vergleichstest:
Mehr...

8 Softshelljacken für Männer im Vergleichstest

  • Arc'teryx Venta MX Hoody

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht

    „sehr gut“

    „Die Arc'teryx überzeugt mit bestem Wetterschutz sowie extrem robustem Material und ist damit die ideale Wahl für heftige Wintertouren.“

    Venta MX Hoody

    1

  • Jack Wolfskin Nucleon Jacket Men

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Ob Skitour, Rodeln, Trekking im hohen Norden oder Wandern vor der Haustür: Das günstige Nucleon Jacket ist ein starker Allrounder.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Nucleon Jacket Men

    1

  • Millet Men's Touring Xtrem Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    „sehr gut“ – Testsieger

    „So muss eine echte Wintersoftshell aussehen: warm, bequem und wetterfest. Eine top Wahl für Touren aller Art – aber nicht billig.“

    Men's Touring Xtrem Jacket

    1

  • The North Face Men's Valkyrie Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Windstopper

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Abgesehen vom nicht ganz unempfindlichen Material, überzeugt die neue Valkyrie auf ganzer Linie – und nicht nur auf Wintertouren.“

    Men's Valkyrie Jacket

    1

  • Vaude Men's Lagalp Hooded

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    „sehr gut“

    „Die Vaudejacke zeigt sich im Test als preiswerter, sehr leistungsfähiger und bequemer Allrounder – vor allem in der Männerversion.“

    Men's Lagalp Hooded

    1

  • Haglöfs Roca II Hood

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht

    „gut“

    „Für sportliche Touren oder Plusgrade zu warm, spielt die gut gefütterte Haglöfs-Softshell ihre Trümpfe vor allem bei Kälte aus.“

    Roca II Hood

    6

  • Marmot Men's Nabu Jacket

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex

    „gut“

    „Die nässefeste und robuste Neoshelljacke eignet sich gut für nicht allzu schweißtreibende Aktivitäten bei nassem und kühlem Wetter.“

    Men's Nabu Jacket

    6

  • Patagonia Men's Knifeblade Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    „befriedigend“

    „Die dünne Patagonia kann weder bei Kälte noch bei Nässe richtig überzeugen, genügt aber moderaten Einsätzen durchaus.“

    Men's Knifeblade Jacket

    8

6 Softshelljacken für Frauen im Vergleichstest

  • Jack Wolfskin Nucleon Jacket Women

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „... Die Jacke trägt sich sehr bequem, dampft dank Pitzips super ab und schützt vor Wind und Wetter mit dichtem Material, weich gefüttertem, engem Kragen und integrierten Pulswärmern. Auch das Handling ist top.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Nucleon Jacket Women

    1

  • Millet Lady Touring Xtrem Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    „sehr gut“ – Testsieger

    „Schlüpft man in die Millet, fühlt man sich sofort geborgen. Das liegt am bis zur Nase reichenden Kragen, der perfekt sitzenden Kapuze, dem warmen, flauschigen Futter und langem Schnitt. Im Test zeigt sich die Jacke dann auch als Trutzburg gegen Kälte, Wind und Auskühlung. Dazu überzeugt sie mit extrem hohem Trage- und Klimakomfort, praxisgerechter Ausstattung und einfachem Handling.“

    Lady Touring Xtrem Jacket

    1

  • The North Face Women's Valkyrie

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Freunde weicher Stoffe kommen bei der Valkyrie auf ihre Kosten. Die dünn gefütterte Jacke trägt sich überaus geschmeidig und gefällt mit körpernahem Schnitt und hohem Wetterschutz. Der weiche Stoff zeigt bei rüdem Umgang zwar eher Abriebspuren als festere Materialien, reicht aber für normale Einsätze völlig. Und die dürfen auch anstrengend sein, denn die Jacke dampft gut ab.“

    Women's Valkyrie

    1

  • Vaude Women's Lagalp Hooded

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht

    „sehr gut“

    „Günstige 200 Euro kostet die Lagalp Hooded. Die kurz geschnittene Jacke besteht aus Bluesign-zertifiziertem Material, das sich im Test als robust und sehr wetterfest erweist und zudem schön weich anfühlt. ... Der Frauenversion fehlen rucksacktaugliche Taschen. Sorgen für bestes Jackenklima: die extrem langen Achsel-Zipper.“

    Women's Lagalp Hooded

    1

  • Marmot Women's Nabu Jacket

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex

    „gut“

    „Marmot setzt bei der Nabu auf Polartec Neoshell. Die Membran ist wasserdicht und lässt sehr viel Dampf entweichen, dennoch braucht man bei hohem Puls Belüftungsöffnungen – die hier genauso fehlen wie leichtgängige Zipper. Dafür punktet die Nabu mit top Wind- und Nässeschutz, robustem Material, das auch harten Bergtouren gewachsen ist sowie einer sinnvollen Ausstattung.“

    Women's Nabu Jacket

    5

  • Patagonia Women's Knifeblade Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend

    „befriedigend“

    „Mit extrem wetterfestem Polartec Powershield Pro geht die Patagonia Knifeblade an den Start. Dass sie bei Wind und Wetter dennoch Federn lässt, liegt am durchgestickten Logo und den Schulternähten, wo es schnell nass wird, sowie am Kragen, in den es bei Wind hineinweht. Auch sucht man Belüftungsöffnungen vergeblich. Sitz, Bewegungsfreiheit und Handling hingegen sind top.“

    Women's Knifeblade Jacket

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken