ohne Endnote

Tests (6)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Sportart: Lau­fen
Typ: Regen­ja­cke, Hards­hell-​Jacke
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: Som­mer, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Material: Poly­u­rethan, Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Mammut MTR 201 Rainspeed Jacket im Test der Fachmagazine

    • TRAIL

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MTR 201 Rainspeed Jacket Men

    „Die Mammut MTR 201 zählt zu den leichtesten Jacken im Test. Sie ist sehr schmal geschnitten und hauchdünn. Allerdings fühlt sich das Material sehr synthetisch auf der Haut an, die Atmungsaktivität geht in Ordnung. Ein Manko ist die Kapuze: Sie sitzt sehr locker und lässt sich nicht an den Kopf anpassen, bei nassen und windigen Bedingungen ein echtes Problem.“  Mehr Details

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MTR 201 Rainspeed Jacket Men

    „Die Jacke hält einiges aus und ist für nahezu jedes Wetter wie geschaffen. Erstaunlich leistungsfähig scheinen die verwendeten Materialien zu sein. Im Testfall bot die Jacke auch bei starken Regenschauern ausgezeichneten Schutz. Einziges Manko: Das Material ist sehr geräuschintensiv – es knistert.“  Mehr Details

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „Die wasserdichte Lauf- und Bike-Jacke ist super abgedichtet - bis auf die zu große Kapuze. Die Lüftung ist ineffektiv, der Front-RV zu klein. Napoleontasche mit Kabelführung für MP3-Player, rundum Reflektoren, Fairwear- und Bluesign-zertifiziert.“  Mehr Details

    • RUNNING

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Einem Platzregen hält sie fantastisch stand, ohne dass sich Schwachstellen auftun, dafür hat sie aber Schwierigkeiten mit der von Läufern verursachten Transpiration. Unser Urteil: Die perfekte Jacke für hartgesottene Nordic-Walking-Anhänger, die weder Wind noch Wetter scheuen. Alle, die etwas schneller unterwegs sind, sollten sich nach einer Alternative umschauen.“  Mehr Details

    • TRAIL

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    Das Magazin „TRAIL“, das sich als Plattform für Läufer aller Art versteht, hat das Rainspeed Jacket Mammut MTR 201 zusammen mit zehn weiteren hochwertigen Wetterschutzjacken geprüft. Untersucht wurden insbesondere Jacken, die sich für jede Jahreszeit eignen. Nach Meinung der Redakteure ist die MTR 201 eine echte Laufjacke, bei der außer auf eine Tasche und eine Kapuze auf unwesentliche Extras verzichtet wurde. Das macht sie jedoch sehr leicht und sorgt für kleinstmögliche Packmaße.

    Wie die Tester feststellen, trägt sich die Jacke sehr angenehm und schränkt den Läufer auch während der Bewegung nicht ein. Außerdem ist sie atmungsaktiv und wasserdicht. Auch wenn durch die Redaktion ansonsten keine Bewertung der vorgestellten Jacken vorgenommen wurde, wird für das Mammut-Jacket ein Kauftipp ausgesprochen, da sie sich ganz besonders für die Ausrüstung alpiner Trailläufer eignet.

     Mehr Details

    • TRAIL

    • Ausgabe: 4/2014 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2014

    ohne Endnote

    „... Mit nur 203 Gramm macht sich die Jacke, mit der enganliegenden Kapuze, im Laufrucksack kaum bemerkbar. Auffällig überdurchschnittlich war die gute Atmungsaktivität und die wirklich perfekte Länge und Passform. ... Nach mehreren Läufen, teils bei schneidendem Wind und kaltem Niederschlag, sind wir überzeugt, dass diese Jacke in den Laufrucksack muss und sich Stolz zur Pflichtausrüstung zählen darf.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von TRAIL in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Raichle MTR 201 Rainspeed Jacket

  • Mammut Herren Softshelljacke MTR 201 Rainspeed, Granit, XXL

    2, 5 - Lagen - DRYtech mit 10. 000 mm Wassersäule und 15. 000 g / m² / 24h Dampfdurchlässigkeit Unglaublich leicht und ,...

Kundenmeinungen (2) zu Mammut MTR 201 Rainspeed Jacket

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mammut MTR 201 Rainspeed Jacket

Sportart Laufen
Typ
  • Regenjacke
  • Mikrofaserjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material
  • Polyamid (Nylon)
  • Polyurethan

Weiterführende Informationen zum Thema Raichle MTR201 Rainspeed Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter mammut.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Es gibt kein schlechtes Wetter

RUNNING 4/2014 - die Freude währt aber kurz, wenn die Wasserdichte auf Kosten der Atmungsaktivität erzielt wird und der Sportler in seinem eigenen Schweiß badet. Bislang galt hier, dass Jacken mit einer integrierten Membran meist hochwertiger sind und über eine bessere Atmungsaktivität verfügen als Jacken mit Beschichtung. Pauschalieren lässt sich dieses Urteil allerdings nicht, da es inzwischen auch günstige Membranen gibt, die sich bezüglich der Atmungsaktivität eher einer klassischen Beschichtung annähern. …weiterlesen

Mammut MTR 201 Rainspeed Jacket

TRAIL 4/2014 (Juli/August) - Im Praxistest war eine Funktionsjacke, welche nicht benotet wurde. …weiterlesen