• Sehr gut 1,0
  • 5 Tests
  • 4 Meinungen
Sehr gut (1,0)
5 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Typ: Regal­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Magnat Quantum 653 im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger Mittelklasse“

    Platz 1 von 6

    „Zum sehr guten Klang der auch optisch überzeugenden Magnat Quantum 653 gesellen sich eine überzeugende Verarbeitung und der günstige Preis – verdienter Testsieg!“

  • Klang-Niveau: 70%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 4 von 5

    „... Die Box ist sehr gut verarbeitet, hat unaufdringliche Proportionen und klingt vor allem kompromisslos dynamisch und musikalisch sowie farbkräftig und samtig. Damit ist sie jedem Musikmaterial gewachsen und kann mit einer breiten Auswahl an Verstärkern betrieben werden. Allerdings bevorzugt sie es, wie eine Standbox frei im Raum zu stehen.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Die Magnat Quantum 653 ist vorbildlich entwickelt und penibel abgestimmt. Dabei ist der preisgünstige Kompaktlautsprecher akustisch viel größer, als es die Abmessungen auf den ersten Blick erahnen lassen. Seine wahre Größe entfaltet er beim Hörtest, bei dem er mit unbändiger akustischer Potenz zu Werke geht. Die Klangqualität ist in Anbetracht des günstigen Preises absolut hervorragend. Deshalb vergibt AV-Magazin eine wohlverdiente Highlight-Auszeichnung.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Preistipp“

    „Das gefällt mir: Hightech-Chassis, durch gekonnte Ingenieurskunst optimal aufeinander abgestimmt, in optisch ansprechenden Behausungen. Zugunsten eines Kampfpreises verzichtete Magnat auf teure Echtholzfurniere, ohne jedoch die Optik aus den Augen zu verlieren. Die Hochglanzfront in Verbindung mit schick folierten, ansprechend geformten Gehäusen machen was her und wirken definitiv nicht billig. Es ist doch immer wieder erstaunlich, was kleine Boxen zu leisten im Stande sind. ...“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

    Die Bassreflex-Lautsprecher sind technisch gesehen von hochwertiger Qualität und solide verarbeitet. Der Klang überzeugt durch Räumlichkeit, Neutralität und Harmonie. Die Tiefen und das Volumen lassen einwenig zu wünschen übrig und bei den Mitten hätte man auch mehr auftragen können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Magnat Quantum 653

  • Magnat Quantum 653 *mokka* MG1464662

    , Prinzip 2 Wege Bassreflex Impedanz 4 - 8 Ohm Bestü, ckung 1x 110 mm Tiefmitteltö, ner 25 mm Hochtonkalotte ,...

  • Magnat Quantum 653 *schwarz* MG1464660

    Prinzip 2 Wege Bassreflex Impedanz 4 - 8 Ohm Bestü, ckung 1x 110 mm Tiefmitteltö, ner 25 mm Hochtonkalotte ,...

Kundenmeinungen (4) zu Magnat Quantum 653

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Magnat Quantum 653

Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 100 W
Frequenzbereich 30 Hz - 50 kHz
Wege 2
Gewicht 6,8 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 180 W
Abmessungen 202 x 350 x 280 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 146 4662

Weiterführende Informationen zum Thema Magnat Quantum 653 können Sie direkt beim Hersteller unter magnat.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Magnat Quantum 653: Kompaktlautsprecher

AV-Magazin.de 11/2010 - Merkmale Kompak tlaut sprecher, Zweiweges y stem, Bassref le x‐Technik , 170 ‐mm‐Tiefmit tel‐ töner, 30‐mm‐Hochtöner, MDF‐Gehäuse, Hochglanz‐Schallwand Klartext Die Magnat Quantum 653 ist vorbildlich entwickelt und penibel abgestimmt. Dabei ist der preisgünstige Kompaktlautsprecher akustisch viel größer, als es die Abmessun‐ gen auf den ersten Blick erahnen lassen. Seine wahre Größe entfaltet er beim Hör‐ test, bei dem er mit unbändiger akustischer Potenz zu Werke geht. …weiterlesen