M1 Sporttechnik Das Spitzing - Pedelec (Modell 2016) Test

(E-Mountainbike)
Das Spitzing - Pedelec (Modell 2016) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike, E-Bike
  • Federung: Hardtail
  • Gewicht: 26 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu M1 Sporttechnik Das Spitzing - Pedelec (Modell 2016)

  • Ausgabe: Sonderausgabe E-Bike Spezial 1/2016
    Erschienen: 11/2015
    12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das Spitzing von M1 ist ein federwegsstarker Allrounder, der wegen seines Carbonrahmens und des cleanmobile Antriebs aus der Masse hervorsticht. Neben dem hohen Preis ist auch das Gewicht ganz oben angesiedelt, was sich aber durch eine höhere Reichweite und Unterstützung auszahlt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu M1 Sporttechnik Das Spitzing - Pedelec (Modell 2016)

Akkuleistung 877Wh
Bremsentyp Scheibenbremse
Federung Hardtail
Felgengröße 27,5 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 26 kg
Modelljahr 2016
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltung Kettenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ E-Bike, Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Frecher Falter? aktiv Radfahren 4/2011 - Die Basis für das aufgeräumte Falten bildet das „HP Dual Flat Fold System“, kurz D.F.F. Dabei legt man die Sitzlehne nach vorne um und klappt den Hinterbau unten herum nach vorne. Eine Charakterfrage Die Erscheinung des vollausgestatteten Gekkos ist fast schon kreuzbrav. Doch unter der Hülle verbirgt sich ein echter Racker! Klar kann man damit wunderbare Touren erfahren. Tempo zu machen und dabei liegend durch die Landschaft zu kurbeln ist ein echtes Vergnügen. Aber das Rad kann auch anders. …weiterlesen


Erfrischend anders aktiv Radfahren 6/2008 - Super! Detailfetischisten, Liegeradliebhaber, Kenner und auch Anfänger werden mit dem ICE viel Freude haben. Dieses Rad sollten Sie unbedingt ausprobieren! Das Viper von KMX ist für einen großen Einsatzbereich gemacht. Uns erscheint aber im Hinblick auf den stabilen Rahmen, die grobstolligen Reifen und die geländegängigere Schaltabstufung ein Einsatz für das Gelände, schlechte Wege und Tricks am geeignetsten. …weiterlesen