Sehr gut (1,4)
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mehr Daten zum Produkt

Lowepro Rover Pro 35L AW im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 3

    „... Der Tragekomfort ist dank guter Ergonomie - ein integriertes Gestänge hält den Rucksack in Form - und sehr flexiblen Anpassungsmöglichkeiten hervorragend, auch das Material macht einen robusten und sehr haltbaren Eindruck. ... Durch das Rückenteil drang beim Regentest etwas Wasser ins Innere, allerdings nicht bis in das Kamerafach hinein ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Der Wanderrucksack mit Fotofach besitzt durch ein integriertes Metallgestell den besten Tragekomfort im Feld. Schade, dass das Fotofach im Detail nicht ganz so optimal gelöst ist. Es bietet Platz für eine DSLR mit Objektiv, ein weiteres Objektiv oder Blitz und ein wenig Zubehör. Das Fotofach mit seinen Unterteilungen liegt ohne zusätzliche Halterung einfach im Rucksack. Preis: ca. 250 Euro.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Der flexible ‚Rover Pro‘ schaut nicht nur aus wie ein Wanderrucksack, er ist es auch. Und zwar mit all den Vorteilen in Sachen Material, Tragesystem und Verarbeitung ... Die Rückenlänge ist zwischen 40 und 48 cm einstellbar. Dahinter verbirgt sich das 35 Liter fassende Hauptfach, in dem auch der herausnehmbare Kamerablock verstaut wird. Der Sturztest verursachte keine Schäden im Inneren.“

  • ohne Endnote

    „Outdoor-Tipp“

    11 Produkte im Test

    „Robuster und sportlicher Rucksack für aktive Outdoor-Fotografen. Durch das anpassbare Tragesystem (Rückenlänge von 40 bis 48 cm), die Rückenpolsterung und dem einstellbaren Brust- und Hüftgurt (gepolstert) erhöht sich der Tragekomfort in jedem Gelände. Der Rucksack bietet viel Stauraum und so lässt sich die herausnehmbare Kameratasche überall im Rucksack positionieren. ... Auch beim Sturztest überzeugte er.“

zu Lowepro Rover Pro 35L AW

  • Lowepro Rover Pro 35L AW Kameratasche blau

Kundenmeinung (1) zu Lowepro Rover Pro 35L AW

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Foto-Rucksack mit Nachteilen!

    von MatteM
    • Nachteile: Ausrüstung schlecht zugänglich, schlechte Verarbeitung, Gurte und Schlaufen nicht optimal positioniert
    • Geeignet für: Ausrüstungs-Aufbewahrung
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Nach einem schönen Wander- und Fotografiersommer und Herbst bin ich nicht mehr so begeistert vom Rover Pro 35L.

    Brustriemchen ist nicht angenäht. Habe eines verloren ohne es zu bemerken durch häufiges auf- und abziehen. Den zweiten Riemen hätte ich ebenfalls verloren, hätte ich ihn beim abziehen nicht plötzlich in der Hand gehabt. :-(

    Die Einliegetasche für die Fotoausrüstung ist lose im Rucksack. Dadurch verrutscht er im Rucksack. Vor allem wenn man noch andere Dinge im Rucksack transportieren will, wie z.B. Pullover o.ä. Die Einliegetasche rutscht nach unten und kann dann nur mit Mühe aus der dafür vorgesehenen Reissverschluss-Öffnung herausgenommen werden. Besser wäre es, wenn es im Rucksack selbst auch noch feste Fächer zur Fixierung der Einliegetasche gäbe.

    Und so viele Taschen hat dieser Rucksack auch nicht. Ein normaler Wanderrucksack hat da einiges mehr!

    Schlecht finde ich auch den Platz für ein Laptop. Mir ist es bisher nicht gelungen, meinen Laptop sicher darin zu verstauen ohne dass ich Angst haben müsste, das Laptop zu beschädigen.

    Tragekomfort ist aber gut und bequem.

    Ich würde ihn aber nicht noch mal kaufen und weiterempfehlen würde ich ihn auch nicht.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lowepro Rover Pro 35 L AW

Ver­stell­ba­res Tra­ge­sys­tem

Der Tragekomfort eines Rucksacks steht und fällt mit der Verstellbarkeit des Tragesystems, das an die Rückenlänge angepasst werden muss. Das ist auch beim Spezialisten für Kamerataschen und Kamerarucksäcke Lowepro bestens bekannt. So kann man mit einem einfachen Klettsystem die Schultergurte an eine Rückenlänge von 40 bis 48 Zentimetern optimal einstellen.

Ausstattung

Der Rover Pro 35L AW wird bei amazon für rund 200 EUR angeboten und bietet ein Fassungsvermögen von rund 35 Litern – ein größeres Modell mit 45 Litern steht ebenfalls zur Wahl. Und wer mal ohne Kamera mit dem Rucksack eine Tour machen möchte, kann das wasserabweisende Fach einfach entnehmen und den Stauraum entsprechend vergrößern. Auf längeren Touren kommt das atmungsaktive Material der Rückenpolsterung voll zur Geltung und auch die breiten Beckengurte bieten eine gute Entlastung des Gewichts auf den Schultern. Wer einen schnellen Zugriff auf ein Handy oder eine Kompaktkamera benötigt, kann diese in den Taschen der Beckengurte bequem unterbringen. AW steht für All Weather und signalisiert einen Einsatz, bei dem es auch feucht von oben kommen darf. Das blaugraue Schutzcape bietet weder Schnee, Regen, Staub noch Dreck eine Chance zum Eindringen. An einer Vielzahl an äußeren Schnallen lassen sich Stative, Gehstöcke, Eispickel, Rucksack oder gar ein kleines Zelt fixieren. Im oben angelegtem Daypack-Fach lassen sich warme Kleidung und Proviant für den Tagesausflug unterbringen. Trotz des geräumigen Platzangebots wiegt der komplette Rucksack nur 2,3 Kilogramm.

Platzangebot

Das eigentliche Kamerafach ist als herausnehmbare Tasche mit zwei Griffen gestaltet und mit einer wasserabweisenden Oberfläche versehen. Das gut gepolsterte Innere kann mit einer Spiegelreflexkamera mit aufgesetztem kurzen Zoomobjektiv bestückt werden und zusätzlich ein flaches Blitzgerät und ein Zusatzobjektiv aufnehmen.

Kaufempfehlung

Wer einen vielseitigen Rucksack für einen längeren Tagesausflug im Gelände mit der Kamera sucht, kann sich den Rover Pro 35L AW von Lowepro genauer ansehen. Die Anschaffungskosten sind zwar relativ hoch, jedoch bekommt man einen guten Schutz der Ausrüstung mit hohem Tragekomfort fürs Geld geboten.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lowepro Rover Pro 35L AW

Typ Fotorucksack

Weiterführende Informationen zum Thema Lowepro Rover Pro 35 L All Weather können Sie direkt beim Hersteller unter lowepro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zuwachs erwünscht

FOTOTEST - Kaufen Sie im Zweifelsfall lieber ein etwas größeres Modell. Denn auch die Ausrüstung, die sie zukünftig anschaffen, soll ja noch Platz in Ihrem Rucksack finden. …weiterlesen